Summe
0 €

Epic Corojo Reserva Gordo

Produktgalerie
Epic Corojo Reserva Gordo
Kaufen

Gordo

 
Preis*
Menge
Einheit
Epic Corojo Reserva Gordo
€ 7.10
Epic Corojo Reserva Gordo Kiste offen
€ 137.74142.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Epic
    Produkt
    Gordo
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Corojo
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Tabaksorte
    Olor
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Charles Fairmorn S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



O's Fav's
06.10.2017

Profilbild
jo
Die Gordo ist definitiv mein Favorit dieser Serie. Die anderen Formate werden schnell bitter, diese hier bleibt mild bis mittelkräftig und aromatisch on point. Sie sieht sehr gut aus mit ihrem rotbraunen Deckblatt und den prominenten, doch fast nicht fühlbaren Blattadern. Eher casual als rustikal. Anders als die anderen Formate gibt sie auf Druck so gut wie gar nicht nach. Sie riecht sehr süß und holzig, am Fuß kommen Ledernoten und etwas, dass mich an Guinness erinnert, hinzu. Nach dem Anzünden (was dem Format geschuldet etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt) ist die Süße erstmal weg, Leder, Erde, leichte Nussnoten und ja, eine gewisse Malzigkeit machen sich breit; an der Nase etwas Pfeffer. Alles recht mild, aber keinesfalls flach. Angenehm, mit der leichten Cremigkeit des Guinness-Schaums im Rauch. Im 2. Drittel kommen dann fruchtige Noten (Kirsche?) durch, dazu etwas Zimt und Anis. Die am Deckblatt errochene Süße zeigt sich jetzt nur alle paar Züge mal kurz. Der Abbrand ist leider recht wellig, schon zu Beginn des 2. Drittels brauchte sie die erste Korrektur. Die Epic Corojo Reserva Gordo wird im Verlauf des 2. Drittels "frischer" und gleichzeitig trockener. Sie legt an Kraft zu, ohne dass sie nikotinstark wird. Langsam tritt die Kirsche zugunsten einer frischen Zitrusnote zurück, sodass die Gordo im letzten Drittel eher an ein IPA als ein Stout erinnert. Ein großes - jedoch auch das einzige - Manko ist, dass die Gordo im Rauchverlauf einige Korrekturen braucht, was sich aber nicht auf die Aromen auswirkt. Bei diesen Aromen, dem sonst unkomplizierten Raucherlebnis von über 2 Stunden und vor allem bei dem PLV ist das aber völlig ok. Ein gern gesehener (Dauer)-Gast in meinem Humidor.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Immervoll
11.03.2017


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Rauchvergnügen
02.02.2017

Profilbild
Genussraucher
Beeindruckendes Format, sehr leicht im Zug, mild-würzig, etwas Leder, Holz, Toast, kann man 2 Std. entspannt genießen. Fazit: Ausgewogener Genuss für einen entspannten Abend (DomRep, 7,10€).

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


Kennen Sie schon
×