Summe
0 €
Erez CLASICO

Erez CLASICO

Diese Zigarren die die ersten, die klassischen von Erez Cigars. Der Initiator und Inhaber der Marke, Yaniv Erez, lässt alle Vitolas bei Augusto Reyes in der Dominikanischen Republik fertigen. Die Familie hat über 150 Jahre Tabakerfahrung und gehört zu den renommiertesten Adressen auf der Insel Hispaniola. Alle verwendeten Tabake, bis auf das Connecticut-Deckblatt aus Ecuador stammen von der Insel. 

Die Clasico Zigarrenlinie verfügt über ein sehr helles, leicht braunes aber trotzdem öliges Deckblatt aus Ecuador, welches dort, unter der Ausnutzung des natürlich vorhandenen Nebels, ohne die direkte Sonneneinstrahlung sehr schön hell bleibt. Es ist nur von leichten Adern durchzogen und vollendet den sehr hochwertigen Eindruck der großen dopplelten Zigarrenringe. Auf dem klassischen Ring oben ist der Schriftzug quer angebracht, ein cleverer Schachzug weil in den Geschäften die Kisten meist offen und quer im Regal stehen - so kann man den Markennamen deutlich besser lesen! Am Brandende ist ein zweiter Ring angebracht, auf dem die jeweilige Serie verzeichnet ist, in diesem Falle "Clasico".  Darüber hinaus gibt es noch die beiden Serien Erez Maduro und Unsmokable.

Beim Anzünden offenbart sich ein vollmundiges, mittelkräftiges Aroma von Zeder und Kaffee. Bereits mit dem ersten Zug verströmen sie zusätzlich einen feinen Duft von zahlreichen Gewürzen. Während des Rauchverlaufs nimmt das Aroma von Zedernholz leicht ab und gibt ein Aroma von Gewürzen frei. Die Asche ist leicht gräulich und fest. Abbrand, wie auch Zug ist durchgehend sehr gut.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.