Summe
0 €

Gurkha Cellar Reserve Prisoner (Churchill)

Produktgalerie
Gurkha Cellar Reserve Prisoner (Churchill)
Kaufen

Prisoner (Churchill)

 
Preis*
Menge
Einheit
Gurkha Cellar Reserve Prisoner (Churchill)
€ 15.50
Gurkha Cellar Reserve Prisoner (Churchill) Kiste
€ 300.70310.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Gurkha
    Produkt
    Prisoner (Churchill)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.78
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    7
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Dominikanische Republik
    Deckblatt Tabaksorte
    Criollo
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Tabaksorte
    Olor
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (1)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



The Humidor by K.S.
20.03.2016


K.M.S.
20.03.2016 / Eine mittelstarke Zigarre mit einer vielschichtigen und sehr gut ausbalancierten Aromastruktur. Die dominanten Aromen bestehen aus Eichenholz, Gewürz- und Kräuternoten, feuchte Erde, Fruchttöne und etwas Leder. Über den gesamten Rauchverlauf wechseln sich die Aromen stetig ab, ein sehr schöner Rauchgenuss. Fein cremiger Rauch. / Schönes, öliges, sehr dunkelbraunes, dominikanisches Criollo – Deckblatt, mit mittleren Adern durchzogen. / Abbrand sehr gut, selten leichter Schiefbrand / Zug ausgezeichnet / Qualität sehr gut, Optik und Haptik ausgezeichnet. / Erstes Drittel: intensive Gewürzaromen, Kräuternoten, Eichenholz, feuchte Erde, leichte Ledernote, Anklänge von Toast- und Röstaromen, sehr dezente Süße, gegen Ende des ersten Drittels gesellen sich leichte Fruchttöne ( Orange, Zitrus ) hinzu, fein cremiger Rauch. / Zweites Drittel: intensive Gewürzaromen, Kräuternoten, Eichenholz, feuchte Erde, Ledernoten, Fruchttöne ( Orange, Zitrus ), Aromen von Zartbitterschokolade, Anklänge von Toast- und Röstaromen, sehr dezente Süße. / Letztes Drittel: intensive Gewürzaromen, Kräuternoten, Eichenholz, feuchte Erde, Ledernoten, leichte Fruchttöne ( Orange, Zitrus ) treten in den Hintergrund, Aromen von Zartbitterschokolade, feine Toast- und Röstaromen, sehr dezente Süße, gegen Ende ist eine leichte Bitterkeit wahrzunehmen. / Mittelfeste hellgraue Asche. / Rauchgenuss ca. 95 – 105 min. / Geeignet für Alle. / Der Preis von 1550 Ct ist noch gerechtfertigt. Kaufempfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 97
Ausgabe: 04/2012