Summe
0 €
Gurkha Special Edition

Gurkha Special Edition

In dieser Rubrik haben wir alles von der Zigarrenmarke Gurkha zusammengefasst, was entweder sehr teuer, sehr selten oder sehr speziell ist. Diese Preziosen gehören zu keiner der andern "normalen" Serien und sind teilweise doch sehr kostenintensiv. Den berühmten "Vogel" schießt hier sicherlich die Triad Platinum ab, die mit einem Stückpreis von € 140.- so gut wie jede kubanische Zigarre preislich hinter sich lässt.

Im Dezember 2015 haben wir die HMR His Majesty's Reserve ergänzt, die damit mit einem Stückpreis von € 1200.- aktuell die teuerste Zigarre in unserem Onlineshop ist! Mal schauen was da demnächst so so kommt....

Darüber kann man sich trefflich die Köpfe heiß reden und eventuell diesen selbst auch verwundert schütteln: Es gibt diese extremen Ausprägungen dieser Marke nun einmal und wir führen eben alles, was auf den Deutschen Markt kommt, da müssen dann auch diese Zigarren her! Sicherlich verschicken wir eher selten eine Kiste der kostbaren Triad oder der erlesenen Black Beauty - aber wir haben sie da, wenn einer unserer Kunden sie probieren möchte.

Gurkha wurde Ende der 1980er Jahre vom gebürtigen Inder Kaizad Hansotia wieder zum Leben erweckt und ist seitdem aus der Zigarrenindustrie nicht mehr wegzudenken. Insgesamt polarisiert diese Marke wie kaum eine andere: Die einen halten dies alles für schnöden Marketing-Klimbim, andere wiederum schwören darauf. Wie so häufig lässt sich über Geschmack einfach schlecht streiten!

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.