Summe
0 €

Imperiales MADURO Toro

Produktgalerie
Imperiales MADURO Toro
Kaufen

Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Imperiales MADURO Toro
€ 3.10
Imperiales MADURO Toro
€ 75.1877.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Dieses besondere, cremig-milde, aber dennoch aromenreiche Toro Format besticht schon durch sein dunkles, seidig glänzendes Deckblatt. Geschmacklich erwarten Sie zart-pikante Noten, gepaart mit dem süßlichen Aroma des Maduro Deckblattes aus Ecuador.

    Marke
    Imperiales
    Produkt
    Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    78
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    La Aurora S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Uwes Welt im Humidor
05.09.2017


anonym
Sehr leicht gepackte Zigarre, welche zum Tunnelbrand neigt. Keine Schärfe und somit allagszigarrentauglich mit ganz leichter Madurosüße. 2/5

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Love a creamy smoke
10.08.2017


anonym
Kräftiger Zartbitterriegel mit guter Verarbeitung und prima Rauchvolumen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rauchende Gedanken
08.08.2017

Profilbild
anonym
6/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

mike12234
13.05.2017


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

After Dinner smoke
04.05.2017


Aficio-neur

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

MISTER CIGARISTO
04.05.2017


Mister Cigaristo
Heute morgen in 1Std. 33 Min. nach dem Frühstück geraucht,3-mal leichter sich selbst regulierender (1 pro Drittel) Schiefbrand,Capa Maduro glatt glänzend,sehr feinadrig.1/3 Heu,Holz,Creme, leicht süßliche Schokolade und gegen Ende gering Leder. 2/3 Leder,dunkle Schokolade, dezente Süße,ab der 1/2 zarte Würze,Röstaromen,Kaffee.3/3 Kaffee steigt,erst auf den letzten Zentimetern minimale Bitternote (nicht unangenehm),keine Schärfe obwohl nur 1 Monat im Humidor gelagert.KLASSE PLV und auf jeden Fall: EMPFEHLUNG !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Heiligendorfer Zigarrenkiste
20.12.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

kieran
03.09.2016


anonym
Die Zigarre wirkt etwas grob verarbeitet, dicke Adern ziehen sich durchs kräftig dunkle Deckblatt. Auf dem Deckblatt befinden sich viele Rückstände vom Kleber. Könnte also definitiv sauberer verarbeitet sein. Gerollt ist sie jedoch sehr gut. Der Kaltgeruch lässt eine kräftige Zigarre erwarten. Umso erstaunlicher ist, wie weich die Zigarre startet. Sie liefert Erdnoten, Holztöne, vor allem aber deutliche Kakaotöne. Im zweiten Drittel kommen Ledernoten hinzu, weiter dominieren jedoch Kakaoaromen das Geschmackserlebnis. Im letzten Drittel zieht die Zigarre noch mal an. Die Lederaromen verstärken sich und es kommt Pfeffer hinzu, was nach den bislang klar dominierenden Kakaonoten ein schöner kräftigeren Abschluss ist. Fazit: Eine mittelstarke Zigarre, die schöne Aromen bietet und ein gutes Preisleistungsverhältnis hat. Den oft kritisierten schlechten Abbrand konnte ich nicht feststellen. Der Abbrand war sehr sauber, die Asche fiel spät, die Zigarre ging nur einmal aus. Zudem liefert sie viel Rauch und hat einen extrem guten Zugwiderstand. Sie wird einen festen Platz in meinem Humidor bekommen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Hamburger Humidor
15.08.2016


Andreas
Eine erstklassige Zigarre zu einem Sensations-Preis! Angenehme Stärke gepaart mit einem cremigen Schokoladen- und Kaffe-Aroma. Mittlerweile meine Wahl für den Genuss am Nachmittag!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Privado
14.08.2016


anonym
2 Stück zum Test gekauft. Gleichmäßig dunkelbraunes Deckblatt. Geruch kalt nichtssagend. Ein wenig schoko. Cut einwandfrei. Anbrennen auch o.k. Immense Rauchentwicklung. Abbrand o.k., Asche bis 2cm, aber sehr bröselig. Geschmack nicht definierbar bis gar nicht vorhanden. Wird nicht wieder gekauft.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hubers Humidor
13.08.2016

Profilbild
anonym
Optisch eine wirklich tolle Zigarre - schönes Deckblatt, tolle Farbe und angenehmes Format. Für meinen Geschmack etwas zu "rass" und zu stark! Abschließend kommen noch pfeffrige und stark ledrige Geschmacksnoten durch.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mege
22.07.2016

Profilbild
anonym
Sehr Säurelastig und ein miserabler Abbrand. Schon beim Anschneiden löste sich das Deckblatt,was den ganzen Smoke noch mühsamer machte. Habe bei der hälfte aufgegeben, daher auch keine Aromabewertung. Kaufe ich sicher nicht mehr!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kotzbalken 1937
06.07.2016

Profilbild
Oberst Klink
10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bazinga
25.06.2016


Zorbla
Optisch durchwachsen - von nahezu schwarzem makellosem Deckblatt bis hin zu hellbraun geflecktem Deckblatt mit Narben ist alles dabei. Die ölige Qualität der Deckblätter scheint sich dabei schlecht auf den Kleber auszuwirken: Fast alle Exemplare rollten sich an irgendeiner Stelle auf. Schief- und Tunnelbrand gehörten auch zu fast jedem Exemplar. Mich lenkte die Dauerbeschäftigung mit der Zigarre, um sie irgendwie rauchbar zu halten zu sehr von den Aromen ab. Die Geschmacksbewertung ist daher vermutlich nicht aussagekräftig. Werde ich nicht mehr kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Nichtraucher2.0
17.06.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 89
Ausgabe: 01/2017