Summe
0 €

Kristoff Kristania Maduro Robusto

Produktgalerie
Kristoff Kristania Maduro Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Kristoff Kristania Maduro Robusto
€ 5.50
Kristoff Kristania Maduro Robusto
€ 266.75275.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Kristoff
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Tabaksorte
    Piloto
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Sun Odyssee
30.07.2017

Profilbild
anonym
Eine eher rustikale Zigarre, die öfter Doublepuffs benötigte um ausreichend Rauch zu produzieren. Aromatisch wird sie getragen von Holz und 70% Kakao, mir persönlich fehlte die Cremigkeit und etwas Süße als Gegenpart zum Kakao.Eine Alonso Menendez ist hier für mich die bessere Wahl.5/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bisher probiertes...
25.07.2017

Profilbild
anonym
Verarbeitung war gut, brannte gleichmäßig ab, Zugwiderstand perfekt, hübsches Deckblatt, großes Rauchvolumen, machte ziemlich Spaß. Im Geschmack hat die Zigarre diese typische Maduro Süße, die ich immer als muffig bezeichne (ist nicht abwertend gemeint). Ansonsten geht sie geschmacklich in Richtung Kaffe, Erde und Leder. Kein Pfeffer, keine Bitterkeit, aber auch kaum Entwicklung in der Zigarre während des Rauchverlaufs. Am stärksten dominiert auf jeden Fall die typische Maduro Süße. Wer auf Maduro steht, macht für diesen Preis vermutlich nichts falsch!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zwirn
17.07.2017

Profilbild
Zwirn
Die Bewertung der Zigarre müsste ich eigentlich in 2 Hälften aufteilen. Grund: bis zur Mitte des 2ten Drittels eine wunderbare Zigarre mit ganz viel Bitterschokolade, spitzen Abbrand, schönes Rauchvolumen. 2te Hälfte dann leider ein Totalausfall, Schiefbrand, Tunnelbrand, kaum noch Aromen, zum Weglegen. 5/10 Punkte. Ein zweiter Versuch ist aber denkbar

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Peanuts
18.06.2017

Profilbild
Peanuts
Ist schon eine rustikale Schonheit, mit einem rauhen, öligen leicht adrigen schön dunklen Deckblatt. Geringfügiger Punktabzug für ein leicht "franseliges" Brandende. Kaltgeruch nach Heu und etwas Süßem. Cut geht sauber und der Kaltzug macht Apetit aufs Anzünden. Brandannahme super, und ich greife vor: Hellgraue, sehr stabile Asche. Die ganze Zigarre landet als zwei Aschekegel und einem Reststück von etwa 1,5 cm im Ascher. Und der Geschmack - die ersten Züge leicht scharf und pfeffrig, dann wird es angenehm süßlich nach dunkler Schokolade und etwas Nuss schmeckend. Kaffe ist auch da. Das bleibt so für die erste Hälfte, angenehm! Dann wird es würziger, Leder schiebt sich vor, immer noch mit Kaffe und leichter Süße untermalt. Etwas säuerliches ist auch da. Und sie wird doch deutlich stärker, nichts für diejenigen, die es leicht mögen. Immer viel, nein sehr viel, Rauch ist da, wenn man dran zieht. Auch ich habe mich gewundert, dass sie kaum bis gar nicht qualmt, wenn sie mal einen Moment nicht beachtet wird, aber sie brennt trotzdem noch voll rauchgebender Glut sobald man an Ihr zieht. Eine tolle Zigarre, ist schon auf dem Einkaufszettel für die nächste Beschaffung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dario's Humidor
05.04.2017

Profilbild
Darío
Als grosser Kristoff- und riesiger Maduro-Fan waren meine Erwartungen an die Kristania Maduro entsrpechend hoch - und wurden alles andere als enttäuscht! Verarbeitung sensationell, der Kaltzug macht grosse Lust auf das was kommen soll und die Haptik ist grossartig, besonders beim Preis. Gecuttet, super Brandannahme, also los gehts: Sofort tonnenweise dichter, cremiger, weisser Rauch und Aromen nach schwarzer Schokolade und etwas Leder. Retronasal Pfeffer und etwas Erde. Nach 20 Minuten waren die ersten 2cm weggeraucht - und ich bin nicht der langsamste Raucher! Nach ca. 40 Minuten in der Mitte der Kristania Maduro angekommen. Die Aromen blieben bis jetzt konstant, sehr cremig und süss, Schokolade dominiert, etwas Kaffee gesellt sich dazu. Als Getränk begleitet mich seit Beginn ein 8-jähriger Rum, die Kombination ist vor Allem dank der Süsse der Kristoff herrlich. Kurze Zeit später eine grosse Veränderung des Geschmacks: Die Schokolade ist plötzlich weg, Leder dominiert jetzt im grossen Stil. Nach wie vor Unmengen an weissem Rauch, bei jedem Zug, auch wenn die Zigarre zwischendurch für einige Minuten da liegt. Rauch gibt's übrigens ausschliesslich beim Paffen - liegt die Zigarre im Aschenbecher scheint sie aus (dies hat mich anfänglich ein, zwei Mal verunsichert und glauben lassen, das gute Stück sei aus, jedoch brannte sie froh weiter). Nach 1h20min verbrannte ich mir fast die Finger am Nub der Kristania und nach ein paar letzten Zügen legte ich sie vollends zufrieden in den Ascher. Fazit: 5.50€ für 1h20 Minuten unkomplizierten, süssen, rauchigen Genuss - sensationell, da werd ich Platz im Humidor machen und mir dieses Baby auf Vorrat einlagern!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
18 von 18 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

TheManInBlack2015
10.12.2016

Profilbild
SmokingBarrels
Sehr gut, für den Preis top!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

indio
07.03.2016

Profilbild
indio
Hervorragende Zigarre. Sehr gutes Zug- u. Abbrandverhalten. Sehr süsslich, kaum Bitterstoffe. Die Zigarre ist doch recht kräftig, aber immer sehr angenehm zu rauchen. Sehr schönes Brasil- Deckblatt, das optimal verarbeitet ist. Der Preis ist durchaus gerechtfertigt. Kaufempfehlung von meiner Seite aus.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
32 von 55 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich