Summe
0 €

Kristoff Original Criollo

Der Begriff Criollo bedeutet soviel wie „Einheimischer“ und steht traditionell für kräftige, in der Sonne gewachsene Tabake die auf Kuba früher für die Einlage verwendet wurden. Glen Case, der Gründer von Kristoff Cigars beschwört mit dieser Serie den kubanischen Geist der Zigarren. Mit ihrem intensiven, sehr öligen Deckblatt aus honduranischem Criollo begeistert sie von Anfang an. Das Umblatt stammt aus der Dominikanischen Republik während die Einlage wiederum aus dominikanischen und nicaraguanischen Habano-Tabaken besteht.

Gewürze, Mandeln und eine leichte Süsse mit einem sanften Körper sind die ersten Assoziationen die einem beim Genuss dieser Zigarren in den Sinn kommen. Dies ist die klassische, traditionelle Linie von Kristoff, einer der berühmtesten Boutiquebrands auf dem Zigarrenmarkt. Hier finden Sie die Übersicht über alle bei uns verfügbaren Zigarren von Kristoff.

Ursprünglich im Jahre 2012 von Cigarworld.de exklusiv eingeführt, wurde die Serie im April 2015 durch den neuen Importeur Kleinlagel aus Bruchsal, um mittlerweile drei weitere Formate erweitert. Der Inhaber von Kristoff, Glen Case, hat anfangs ausschliesslich bei Charles Fairmorn in der Dominikanischen Republik fertigen lassen, mittlerweile werden einige Kristoff Zigarren auch in der Tabacalera PDR von Abe Flores hergestellt. Dieser produziert unter anderem auch renommierte Zigarrenmarken wie Flores & Rodriguez, Gurkha Ghost oder Viaje Cigars.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.