Summe
0 €

La Aurora 1495 Series

Es ist die älteste Tabacalera der Dominikanischen Republik - seit 1903 wird hier Zigarrengeschichte geschrieben. Mit dieser Serie wird an die Entdeckung der Insel Hispaniola im Jahre 1495 durch Columbus erinnert, der anschliessend die Stadt Santiago de los Caballeros gründete.

Cigar Master José Blanco blendete die La Aurora 1495 mit einem sun-grown Sumatratabak aus Ecuador für das Deckblatt. Als Umblatt verwendete er einen Mata Fina aus Brasilien um schliesslich in der Einlage eine sehr ungewöhnliche Mischung von vier verschiedenen Tabaken zusammen zus stellen. Der Filler enthält neben  dominikanischem Tabak aus dem Cibao Valley noch peruanischen, brasilianischen und nicaraguanischen Einlagetabak.

Die 1495 Series Zigarren von La Aurora sind komplexe und kräftige Zigarren. Anfangs von schwarzem Pfeffer dominiert, entwickelt sich im Rauchverlauf eine deutliche Holzigkeit die in einem sogar cremigen Finale gipfelt. Auf dem Weg dorthin sind noch begleitende Noten von Zimt, Nuss und Zitrusfrüchten schmeckbar. In Tastings wurde die 149 als Nachfolgerin der legendären Jubiläumsserie 100 Anos bezeichnet. So vergab die renommierte Cigar Review stolze 93 Punkte.

Hier finden Sie einen kompletten Überblick über alle Zigarren von La Aurora die es bei uns im Shop gibt. Die klassische und älteste Linie ist die La Aurora Cameroon, die aufregendste, interessanteste und exklusivste ist sicherlich die La Aurora Preferidos mit ihren unregelmäßig geformten Vitolas.

  • Inter-tabac Neuheiten bei Arnold André
    Bei Arnold André Cigars auf der Inter-tabac 2010 hat uns Uwe Müller einige Zigarren-Neuheiten präsentiert. Neben den neuen Formaten Leyendas von León Jimenes und Short Robusto mit 60er-Ringmaß von La Aurora, gab es auch eine Limitada von El Credito zu bestaunen.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.