Summe
0 €

Leon Jimenes Double Maduro Robusto

Produktgalerie
Leon Jimenes Double Maduro Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Leon Jimenes Double Maduro Robusto
€ 5.90
Leon Jimenes Double Maduro Robusto Kiste offen
€ 57.2359.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Leon Jimenes
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    52
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Brasilien
    Umblatt Tabaksorte
    Sumatra
    Einlage Land
    Brasilien, Dominikanische Republik, Nicaragua, Peru
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    La Aurora S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Steffhumi
21.05.2017

Profilbild
Sonnenbrand
Für den Preis eine gute Zigarre! Erdige, leicht nussige Aromen. Hin und wieder leichte süsse und spuren von Citrus Früchten. Im letzten Teil kommt noch etwas Leder hinzu. Die Asche war sehr stabil, fein und fast weiss. 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rauchblatt 2
21.03.2017

Profilbild
Alter Toby

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Peanuts
30.01.2017

Profilbild
Peanuts
Vorweg: Mir hat sie gefallen. Die Verarbeitung ist sehr gut mit einem leicht geäderten, schön dunklen, leicht ölig seidenen Deckblatt. Die Bauchbinde in Dunkelrot gibt einen schönen Kontrast dazu. Der Kaltgeruch zeigt leicht süßliches Heu und ein wenig Milchkaffe, in Summe aber sehr zurückhaltend. V-Cut tadellos ohne jedes Bröseln, Kaltzug leicht und mit fast identischem Anklang wie der Kaltgeruch, vielleicht mit ein wenig Nuss oder Holz dazu. Getoastet und angezündet, sie ist sofort da mit reichlich leicht cremigem Rauch und eher leichtem Zugverhalten. Entspannt würde ich es nennen. Nun zum Geschmack: von Anbeginn leicht süß cremig mit bitterer Schokolade und etwas Nuss. Im Verlauf gesellen sich Kaffee und röstige Würze dazu, immer irgendwie "rund" und angenehm. Sie brennt kein Feuerwerk der Aromen ab und ist auch nicht komplex im Geschmack, aber immer angenehm und interessant ohne langweilig oder anstrengend zu sein. Ein schöner 60-70 minütiger Nachmittagssmoke, der seinen Reiz hat, besonders durch die reichliche Rauchentwicklung. Ach ja, fast vergessen: Abbrand tadellos, kein Schiefbrand, kein Tunneln, alles gut. Ich werde sie wieder nehmen, für einen relaxten Nachmittag demnächst im Frühling.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Raoul´s Humi
13.10.2016

Profilbild
Raoul Duke
Die Double Maduro hat ein sehr schönes Deckblatt mit feinen Adern und einem leicht öligen glanz! Der Kaltgeruch ist eher schwach, mit leicht Erdig/Holzigen Noten, die sich auch im Kaltzug wiederspiegeln. Die Aromen würde ich doch als recht komplex beschreiben und diese harmonieren auch super. Allerdings ist hier doch eine Prise zu viel Pfeffer im Spiel - die insbesondere im letzten drittel stark dominiert. Ansonsten haben wir süße Holzig/Nussige Aromen, unterlegt mit Nuancen von etwas Kakao, Schoko und etwas Erde - im ersten drittel ist sogar eine leichte Vanille zu erahnen - Spitze! Die Verarbeitung lässt auch keine wünsche offen und somit gibt es für den Preis einen wirklich tollen Smoke!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Wurzenkistl
24.08.2016


Flat13
Verarbeitung, Zug- und Abbrandverhalten sind tadellos. Überrascht war ich von den ersten paar äußerst pfeffrigen Zügen. Danach wird sie cremig-süß und schokoladig mit leichter Holznote; Maduro eben. Ab der Mitte war sie dann aber wenig spektakulär und gegen Ende sogar unangenehm pfeffrig. Nicht schlecht, aber für den Preis kriegt man Besseres!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Humidor Anröchte
15.08.2016

Profilbild
Jan
Tolle Zigarre, sehr schön zu rauchen, gut verarbeitet. Hat gescheckt und wurde bereits nachbestellt :)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Treviso
09.08.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
15.07.2016

Profilbild
anonym
Dunkele Schokolade und Peffer alternieren hier harmonisch während der circa 45 Minuten die man die Leon Jimenes Double Maduro Robusto genüsslich raucht. Machen wirs kurz: Ein Mid-Price Maduro-Klassiker für jeden Humidor und beinahe jeden Geldbeutel.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Verkostungen
05.07.2016

Profilbild
Wilddieb
Die Zigarre ist gut verarbeitet und macht mit der doppelten Bauchbinde in rot auch optisch einen guten Eindruck. Kaltzug ist in Ordnung, für meinen Geschmackt etwas wenig Widerstand, was aber angezündet kein Problem darstellt. Kalt verbreitet sie einen süßen, cremigen Geruch mit leichten grasigen Noten. Beim Anzünden lässt sie sich leicht toasten. Die Rauchentwicklung ist für meinen Geschmack genau richtig, ich hatte hatte keinen Schiefbrand, man konnte das gute Stück ca. 50 Minuten schmauchen. Die kalten Töne setzen sich auch angezündet fort. Die Zigarre entwickelt sich nicht wirklich, bietet aber ein zufriedenstellendes Geschmackserlebnis. Recht helle und lockere Asche. Insgesamt eine grundsolide Zigarre, kein Schnapper, aber wegen der Verarbeitung preislich noch in Ordnung. Ich ziehe die Robusto der Corona vor. Idealer und schicker Begleiter für einen Cuba Libre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Jerrys Humidor
24.05.2016


Jerry
Gebohrt. Sehr gutes Zug- und Abbrandverhalten kein Schiefbrand o.ä. Angenehm süßer und cremiger Geschmack. Sehr gerne wieder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

JeanMo
02.04.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bendens
29.03.2016

Profilbild
Miguel
Sehr angenehmer Kaltgeruch:süßes Heu und Schokolade. Erste Züge sehr würzig toastig und im Hintergrund süß. Etwas Kaffee und Nuss sowie eine grasige bittere Note. Die erste Hälfte kann man sich sparen, die zweite leider auch. Das Aroma wird etwas süßer aber dennoch sehr würzig mit Toast. Insgesamt, trotz einer dezenten Süße auf der herben Seite. ca.80min

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Eifelpiper
01.03.2016

Profilbild
Eifelpiper
Von Anfang an etwas bitter, nach 2/3 habe ich sie zur Seite gelegt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

bongobart
29.02.2016

Profilbild
El Capitan
31.08.2015: Angenehme dunkle Zigarre, deren Verarbeitung sehr gut ist. Abbrandverhalten und Zugwiderstand waren durchwegs sehr gut, kein Schiefbrand etc. Die Aromen sind sehr angenehm, allerdings nicht sehr intensiv. Es geht vorrangig über Toast-aromen über Erde zu leicht Schokoladigen Noten. Insgesamt keine Geschmacksexplosion, hier gibt es bessere Maduros, dennoch in Ordnung. 6/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
48 von 83 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cigarworld die Erste
24.02.2016


Vince
Anscheinend hatte ich zu hohe Erwartungen an dieses 'Schmuckstück' aus dem Hause Léon Jimenez. Der Geschmack ist durchweg eintönig, bis man zum letzten Drittel gelangt. Wo man auf den ersten zwei Dritteln unangenehme Schärfe und relativ schwammige Pfeffer- und Grasnoten wahrnimmt, entwickelt sich kurz vor Ende eine sehr wohlschmeckende Süße. Ein typischer Moment, in dem ich mir dachte 'warum nicht gleich so'. Das Abbrandverhalten ist meiner Meinung nach miserabel, ich musste 3 mal neu anzünden, da sie mir teilweise nach 20 Sekunden ohne Zug ausgegangen ist. Zudem brennt sie des öfteren schräg ab, was der Rauchentwicklung nicht unbedingt zugute kommt. Nur für das sehr schöne letzte Drittel ist dieser Preis nicht gerechtfertigt, leider ein klares nein von mir.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich