Summe
0 €

Macanudo CAFE Ascots

Produktgalerie
Macanudo CAFÉ Ascots
Kaufen

Ascots

 
Preis*
Menge
Einheit
Macanudo CAFÉ Ascots
€ 2.30
Macanudo CAFÉ Ascots
€ 22.3123.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Großer Geschmack in einer kleinen Zigarre! Die Ascot bietet großartige Kakao und Kaffee Aromen, die sich zum Finish hin mit einer Zedernholz-Note verbinden.

    Marke
    Macanudo
    Produkt
    Ascots
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    10.80
    Durchmesser
    1.27
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    32
    Länge Inch
    4.25
    Rauchdauer
    27
    Deckblatt Land
    USA
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Mexiko
    Umblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Mexiko
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    General Cigar Dominicana

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Einsteiger - Testphase
25.01.2017

Profilbild
Singernet
Verifizierter Kauf

für mich eine der besten "Kleinen"- schmeckt mir einfach und ist irgendwie eine kleine Zigarre. Ist definitiv mild aber hat gleichzeitig ein schoenes Aroma. Ist natuerlich "nur" eher eine etwas groeßere Rillo... aber eine gute!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tesoro tabaco
20.04.2015

Profilbild
Alvaro
Die Macanudo CAFÈ Ascots kommt mit einem sehr rustikalem Äußeren daher. Deutlich sicht- und fühlbare Blattadern und Erhebungen. Doch der geradlinige, milde Geschmack lässt die Äußerlichkeiten vergessen. Flammenannahme, Abbrand und Rauchvolumen sind gut. Der Geschmack: Nuss und cremig, mit Noten von Leder und Zeder. Vom Fuß bis zur Bauchbinde ca. 20min. milder Rauchgenuss, ohne Schärfe oder Bitterkeit. Ein sehr kurzweiliger smoke.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Erfahrungsportfolio
13.01.2015

Profilbild
Govenor Schwarzenegger
Nussig Mild, sehr ausgewogen mit den anderen Nuancen. Sehr gut für kurzen Smoke zwischendurch, Abbrand, Zug und Rauchvolumen beim Testobjekt nahezu ideal.Für den Preis empfehlenswert. Die Rauchdauer von ca. 30 min leider recht kurz. Schulnote 2 -

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
das Gewicht des Rauchs...
22.07.2014


anonym
Verifizierter Kauf

Als erstes die Frage, warum man ein so unvorteilhaftes Photo eines grob und unregelmäßig gerollten Exemplars als Beispiel ins Netz stellt? Mein Exemplar ist perfekt gerollt, ganz leicht viereckig, aber ansonsten mit einer Gleichmäßigkeit, die ich so nur von Dunhill bzw. Davidoff kenne. Diese Gleichmäßigkeit findet sich (leider) auch im Geschmack wieder. Sie schmeckt sicher nicht schlecht. Anders, als die von mir zuvor gerauchten Maduro, ist der Zug perfekt, der Rauch ist üppig, cremig und gehaltvoll. Doch leider schmeckt er nur leicht holzig, etwas grasig - von Anfang bis Ende. Wäre hier das angekündigte Kakao- und Kaffeearoma zu spüren gewesen, wäre die kleine Cigarre wirklich angenehm gewesen, aber so fehlte (mir) etwas...

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Humidoori
01.07.2014


anonym
Verifizierter Kauf

Ei hyvä, tulee paha olo.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Super-Heinrich
24.06.2014

Profilbild
Super-Heinrich
Verifizierter Kauf

Die Macanudo CAFÉ Ascot zeigt sich von einer milden Würze. Geschmacklich sehr gut abgestimmt. Ein holzlastiger Grundgeschmack mit einer leichten floralen Note. Sehr wohlschmeckend. Dem Rauchgenuss tut leider das nicht sehr gute Zugverhalten und das ebenfalls nicht sehr gute Abbrandverhalten einen Abbruch. Statt mich nur auf den Geschmack konzentrieren zu können hatte ich gefühlt, nach und nach, die halbe Zigarre im Mund. Deswegen leider keine Kaufempfehlung von mir.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zino Humidor Acrylic clear
10.05.2014

Profilbild
KinGGál
Verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tefdocs
23.03.2014


Gelsendoc
typischer Macanudo-Geschmack bei einer kleinen Zigarre: Creme, Kakao, Kaffee und Anklänge von Zedernholz. Alles nicht so ausgeprägt wie bei den größeren Formaten, aber unerwartet viel Geschmack für eine so kleine Zigarre. Zug und Abbrand gut. Rauchdauer mit ungefähr 25 Minuten überraschend lang für dieses kleine Zigärrchen. Fazit: gehobener Genuß für zwischendurch. 14.09.13 Nachtrag: habe bei der letzten 10er Kiste 4 Exemplare mit schlechtem Zug gehabt, was den Genuss natürlich massiv trübt. 23.03.14 Nachtrag 2: ich musste leider feststellen, dass die Qualitätsprobleme unverändert fortbestehen. Inzwischen habe ich Ascots aus meinem Humidor gestrichen und durch die Perlas von Santa Damiana ersetzt, die eine gleichbleibend gute Qualität haben u. die man ebenfalls sehr gut einem interessierten Gelegenheitsraucher anbieten kann.

9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
chriskatz
25.07.2013

Profilbild
chriskatz

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Järng
21.06.2013


anonym
Verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tub_Best
14.01.2013


anonym
Verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
GD_DEC2011
04.01.2012

Zug könnte etwas besser sein, Abbrand ist gut. Rauchdauer 30 min. Leicht pfeffriges Aroma, insgesamt ziemlich mild, süssliche Noten fehlen. 4-

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Luisensmoke
19.06.2011


anonym
Verifizierter Kauf

Nette kleine Zigarre für Zwischendurch! Recht mild aber sehr aromareich!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
No.1
23.12.2010

Profilbild
sasfrey
12/2010: quadratisches Zigärrchen (oder doch ein zu groß geratenes Cigarillo?) in Celophan in 10er Blechdose; gut verarbeitet; zieht gut, brennt gleichmäßig gut bei kurzer, dunkelgrauer Asche; leichter, aber mildwürziger Geschmack (Kaffee, Röstaromen), später cremig; sehr lecker; Rauchdauer ca. 25-30min, sehr lang für so ein kleines Zigärrchen, ohne nachzufeuern; für zwischendurch SEHR EMPFEHLENSWERT

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
DCHumidor
15.10.2010


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Kennen Sie schon
×