Summe
0 €

Macanudo CAFE Diplomat

Produktgalerie
Macanudo CAFÉ Diplomat
Kaufen

Diplomat

 
Preis*
Menge
Einheit
Macanudo CAFÉ Diplomat
€ 7.30

Nicht verfügbar
Macanudo CAFÉ Diplomat
€ 70.8173.00
-3% **
Nicht verfügbar
Macanudo CAFÉ Diplomat
€ 177.03182.50
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Macanudo
    Produkt
    Diplomat
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.43
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    4.5
    Rauchdauer
    54
    Deckblatt Land
    USA
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Mexiko
    Umblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Mexiko
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    General Cigar Dominicana

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



gerauchte Elebnisse
07.03.2017


anonym
Verifizierter Kauf

Angenehmer milder Rauchgenuss. Durchaus für den Morgen geeignet. Tolles Format mit gutem Abbrand und optimalen Zugwiderstand. Gerne wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Heiligendorfer Zigarrenkiste
16.12.2015


anonym
Verifizierter Kauf

Guter Abbrand und Zugwiderstand zum Ende hin schlechter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Das Versteck
27.02.2015

Profilbild
Whiskyfan
Verifizierter Kauf

Die Zigarre ließ sich sehr gut anzünden und brannte optimal ab. Die Aromen waren leider nicht sehr ausgeprägt, ich fand sie etwas fad. Rauchdauer ca. 1 Std.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
80pct
11.12.2014

Profilbild
Doc
Verifizierter Kauf

Nur wegen des Formats gekauft - aber nicht enttäuscht! Lecker mild und viel Aroma. Wir hatten insg. 4, 2 maduro und 2 diese. 2 zeigten schwierigen Schiefbrand. Sehr fest, deshalb mit langbohrer und normalem Bohrer geöffnet. Dann zieht sie wunderbar.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Steger
15.07.2014

Profilbild
Cigars is to be inhaled please
Verifizierter Kauf

Dårligt træk. Konstant skævbrændning. Mild til mellem styrke. Håber at det kun er dette ene eksemplar der er dårligt rullet, smagen er der ihvertfald ikke noget galt med.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Pfefferbeißer
06.10.2012

Geschmacklich der Hammer, da sich bei jedem zweiten Zug ein neues Abenteuer offenbart. Gute Verarbeitung mit garkeinem Schiefbrand. Rauchdauer 45 min. Nach einem harten Tag genau das was man benötigt. Einfach herrlich!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
kust 11
15.08.2011


kust
14.08.11 41/1, 1:06 h. Im kalten Zustand feinwürziger, im warmen würzig-holziger Geruch. Startet mit holzigem Geschmack und würziger Note, zur Mitte ist sie herbholzig mit feiner Schärfe und zum Ende zeigt sie sich scharf mit herbholzigen Noten. Zug gut, Abbrans sehr gut.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Don's Humidor
10.08.2011

Profilbild
Don Corleone
2011_08_09: Probe von Tabak Benden. Vielen Dank hierfür. Die Cafe ist eine recht gute Zigarre mit sanften, milden bis mittelkräftigen Tönen. Angenehmes nussig, erdiges Aroma. Lecker.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Fine Taste
06.08.2011


anonym
Verifizierter Kauf

Diese Zigarre habe ich als Probe erhalten(herzlichen Dank dafür). Tolle Optik und hervorragend gerollt.Fühlte sich sehr hart an, hatte dann aber einen sehr guten Zug.Abbrandverhalten und Aschebildung ebenfalls ohne Beanstandung.Sehr rundes,ausgewogenes Aromenbild.Hat mir 45 min. viel Freude bereitet.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Erste Versuche 29.07.2011
05.08.2011


anonym
als Probe erhalten. Gut - schönes Format

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dietmar's Humi
03.08.2011


Dietmar
Helles, etwas faltiges sonst aber gut verarbeitetes Deckblatt. Fest gerollt. Die Asche ist mittelfest und etwas flockig. Der Zug und Abbrand sind gut. Anfangs grasig fruchtig später gesellen sich Holznoten und eine feine Schärfe dazu. Rauchdauer ca. 45 Minuten. Sie ist ein entspannter aber unspektakulärer Smoke.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peters Cigarren
02.08.2011


anonym
Gekauft [Beigabe der Firma Tabac Benden]: 03-08-2011; geraucht: 13-08-2011. Das Deckblatt war sehr gleichäßig, die Cigarre gut gerollt und die Vitola sehr interessant. Das Zugverhalten war gut und die Asche sehr stabil, der Abbrand überaus gleichmäßig. Haptisch ein wahrer Genuss. Die ersten Züge waren dann etwas bitter, im 2. Drittel dann sehr deutliches Holzaroma. Gegen Ende kam etwas Schärfe hinzu. Unterm Strich fand ich die Cigarre etwas langweilig, da versprach der erste optische/haptische Eindruck mehr. Eine kleine Enttäuschung. Smoke etwa 45min. Doch wegen der hervorragenden optischen/haptischen Eigenschaften werde ich ihr sicher noch eine zweite Chance geben.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Andeks HD
01.08.2011

Profilbild
Andek
Absolut gigantisches Aussehen! Wermutstropfen, ist dann die Verarbeitung. Sehr fest gerollt. Schwerer Zug. Lockeres Deckblatt am Brandende. Neigt bei nichtbeachten zum Ausgehen. Sehr welliger Abbrand. Nur mäßige Rauchentwicklung. Keine Cigarre für Anfänger, da sie schwierig zu rauchen ist. Aromen: feinwürziger Kaltgeruch. 1/3 sehr mild würzige cremige Aromen. 2/3 fruchtig mit leichter Säure, süsse Holzaromen. 3/3 wie vor nur schärfer und deftiger. Abgang: holzig-herb-pfeffrig-fruchtig und animalisch. Nur wegen des Formats würde ich sie mir wieder kaufen.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Aficionados Finest
31.07.2011


Aficionados Finest

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ExiT
14.06.2011


anonym
Verifizierter Kauf

Ich vergebe für diese Zigarre die schlechteste Bewertung die möglich ist! Grund hierfür ist das sie viel zu fest gerollt ist (stein hart) daher auch kein-aber wirklich *kein* zug vorhanden ist. Daher mit abstand die schlechteste Zigarre die ich hatte. -> eine email an Cigarworld ist unterwegs mit der Reklamation

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Stärke: 2/5
  • Rauchdauer: ca. 1 Std.
Ausgabe: 03/2008
  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 03/2009
Rocky Patel
×