Summe
0 €

Macanudo Serie 1968 Trompeta

Produktgalerie
Macanudo Serie 1968 Trompeta
Kaufen

Trompeta

 
Preis*
Menge
Einheit
Macanudo Serie 1968 Trompeta
€ 7.90
Macanudo Serie 1968 Trompeta Kiste
€ 153.26158.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Formatbedingt entsteht eine interessante Entwicklung im Rauchverlauf. Die Trompeta fängt im Gegensatz zu den anderen Vitolas aus der Serie eher mild und weich an, wird dabei von einer sanften Würze begleitet. Nach 1-2 cm steigert sie sich Zug für Zug und gegen Ende entwickeln sich hoch aromatischen und kräftigen Aromen.

    Holz, Creme, Kaffee und Schokolade sind gut schmeckbar. Die Trompeta wird kein Dauergast sein - es sind nur 250 Kisten in Deutschland verfügbar.

    Marke
    Macanudo
    Produkt
    Trompeta
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Honduras
    Umblatt Land
    Honduras
    Umblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    General Cigar Dominicana

    Durchschnittliche Aromabewertung (3)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Olivers Favoriten
01.08.2014


anonym
Sehr ambivalente Zigarre, muss ich sagen. Einerseits ein wunderschön verarbeitetes Stück, Abbrand und Aschebildung toll. Andererseits ein recht schwerer Zug, der mehrfaches vorsichtiges Rollen erforderlich machte, damit überhaupt etwas durchkam. Im ersten Drittel ein schön milder, cremiger Geschmack, der dann, sobald die Zigarre etwas schlanker wurde, deutlich an Intensität zunahm. Dies könnte aber natürlich auch an dem etwas zu festen Exemplar und dem evtl. zu heissen Brand durch die zu heftigen Zugversuche gelegen haben... insgesamt zwar eine beeindruckende Optik, aber für mich hinsichtlich des PLV zu teuer...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

COSA CAO Sopranaos
28.02.2014

Profilbild
Mr. Sopranos
Sehr ungewohnt und eigenwillig! Sie schmeckt wie alle 1968 aus der Serie ist jedoch durch die Form am Anfang sehr leicht und nimmt im weiteren Verlauf an Stärke und rauchvolumen stetig zu! Sie gibt es auch als Reserva 2006 ! Sicher eigenwillig meins ist es nicht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

MiWi
13.01.2014


anonym
Zu Beginn sehr fester Zugwiderstand. Breite Aromen ohne klare Richtung, nicht unangenehm, aber etwas nichtssagend.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 87
Ausgabe: 01/2014