Summe
0 €

MF Red

Diese Zigarren beziehungsweise deren Name MF Red - (Fragezeichen - ehemals Querida) sind aus einer abenteuerlichen Geschichte heraus entstanden. Der Importeur, die Firma Wörmann Cigars, hat bis 2010 den nationalen Vertrieb für die von Charles Fairmorn hergestellten Zigarren innegehabt. Dazu gehörten zum Beispiel die R.A. VillamilBelmore und eben auch die Quisqueya. Nachdem dann dieser Vertriebsvertrag gekündigt wurde, hat Wörmann eine ähnliche Serie kreiiert um ein vergleichbares Produkt anbieten zu können: das war dann die Querida.

Namensrechtliche Probleme führten im Anschluß daran dazu, dass aus der Querida mittlerweile die Serie "?" Fragezeichen geworden ist, quasi ohne Namen. Dann wurde schließlich die zuerst lketztmalige Umbenennung in MF getätigt, wobei MF, im Gegensatz zu dem was vielleicht mancher denkt, lediglich für Mediumfiller steht. Die Einlage ist aus Nicaragua und der Dominikanischen Republik, das Umblatt aus Indonesien und das Deckblatt ist eine Connecticut-Shade. Da die Serie in der Dominikanischen Republik hergestellt wird, ist dies als Ursprungsland hier bei uns so hinterlegt. Insgesamt bietet sie durchaus beste Tabakqualitäten zu einem hervorragenden Preis.

Geschmacklich eher mild bis ausgewogen, mit leicht süffigen, für Nicaragua typischen, Anklängen. Die Serie wird bereits teilweise und dann in Zukunft komplett OHNE Zigarrenring geliefert.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Zigarren-Assistent
×