Summe
0 €

Personales

Diese milden Longfiller aus der Dominikanischen Republik werden in der Manufaktur (Tabacalera) von Charles Fairmorn hergestellt. Der frühere Name Particulares erinnerte an eine sehr alte, traditionelle Marke aus Kuba (Cuba), die nicht mehr hergestellt wird. Um sich davon zu distanzieren, wurde die Marke Ende der 2000er Jahre in Personales umbenannt und mit neuen, aufgewerteten Zigarrenringen versehen.

Die feine Würze und leicht nussige Süße sowie die gute Verarbeitung haben dieser Serie zu einer treuen Anhängerschaft verholfen. Feine, aromatische Zigarren die darüber hinaus noch gut verarbeitet sind, findet man für diesen Preis eher selten! Dazu noch hübsch in 25er Zedernholzkisten mit Schiebedeckel verpackt. Die Einlagemischung und das Umblatt bestehen aus dominikanischen Tabaken, als Deckblatt entschied man sich für ein helles Connecticut Shade Blatt.

Im Juli 2012 ist dann die deutlich kräftigere Personales Ligero eingeführt worden, die sich an den Liebhaber deutlich kräftigerer Zigarren richtet. Die herstellende Tabacalera Charles Fairmorn produziert aktuell so angesagte Dinge wie Epic Zigarren oder jene von Glen Case, die Kristoff Zigarren.

Der Importeur für Deutschland, die Firma Kleinlagel aus Bruchsal, hat sich im Sommer 2016 dazu entschlosssen diese Serie komplett einzustellen. Es wird lediglich die Personales Ligero Corojo weitergeführt.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.