Summe
0 €

Private Stock Medium Filler Zigarren

Diese günstigere "Schwesterzigarre" der beliebten Longfillervariante von Private Stock waren Ende der 90er Jahre mit die ersten sogenannten Mediumfiller-Zigarren auf dem deutschen Markt. Damals war dies eine neue Idee um zwischen maschinengemachten Zigarren und klassischen Longfillern noch eine weitere Kategorie einzuführen. Ein großer Vorteil war natürlich, dass so Schnittreste und kleinere Blätter "einer Verwertung" zugeführt werden konnten.....

Diese speziell konstruierte Tabakeinlagen aus hochwertigen Mischungsabschnitten der Davidoff-, Griffins- und AVO-Produktion werden zu einer neuen Zigarre gerollt. Damit diese sich wie Longfiller rauchen lassen wird ein halbes Longfiller-Blatt mit in die Einlage gerollt. Umblatt und Deckblatt bestehen aus ecuadorianischen Connecticut-Tabaken, die Einlage ist komplett dominikanisch. Immer noch geniale Idee, super Preis: die Private Stock Mediumfiller Cigars sollten Sie unbedingt probieren!

Hier finden Sie die "großen Schwestern" dieser Zigarren, die Longfillervariante der Private Stock Zigarren. Diese sind in brauenn Packungen mit roter Schrift abgepackt, während diese hier eher in Rot gehalten sind. In den 1990er Jahren waren diese beiden Serien DIE absoluten Bestseller im deutschen Tabakwareneinzelhandel. Mittlerweile sind einige Formate gestrichen worden und es ist insgesamt etwas ruhiger um diese Zigarren geworden. Dies liegt nicht daran, dass sie etwas schlecht wären - es sind seitdem schlichtweg so viele Neuheiten auf den Markt gekommen, dass alte "Klassiker" von Zeit zu Zeit einfach einmal untergehen und etwas in der Versenkung verschwinden. Es wäre an der Zeit sie wieder hervorzuholen - probieren Sie diese Zigarren aus dem Hause Davidoff doch einfach mal aus!

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.