Summe
0 €

Thomas Timm Sylt Regent

Diese Zigarren sind ursprünglich vom Importeur Kohlhase & Kopp für Thomas Timm auf Sylt, den renommierten und leicht verschrobenen Tabakwarenfachhändler, kreiert worden. Diese Vitolas sind "eigentlich" eine Unterserie einer sehr bekannten Zigarre aus der Dominikanischen Republik, die sich weiterhin großer Beliebtheit erfreut. Wir dürfen den Namen nicht nennen und auch sonst keine Hinweise geben....  ;-)

Diese Unterserie wurde mit einem H-2000 Deckblatt aus der Dominikanischen Republik gearbeitet, welches eine Kreuzung aus einem Connecticut und einem Habano darstellt. Unter diesem ausgefallenen Deckblatt liegt ein Umblatt aus Nicaragua. Die Einlagemischung ist, im Gegensatz zur klassischen Hauptlinie ein wenig kräftiger ausgefallen, es ist eine besondere Mischung von Tabaken aus der Dominikanischen Republik und Brasilien. Das Ergebnis ist ein vollmundiger Rauch, der auch Liebhaber von Habanos überzeugen kann. 

Die Zigarren wurden von Herrn Timm nicht in der beabsichtigten Menge abgerufen und konnten schließlich nach der Schließung des Tabakwarengeschäftes von Kohlhase & Kopp naturgemäß nicht mehr wie geplant verkauft werden. Nach einer deutlichen Senkung des Kleinverkaufspreises um rund 60% (!) sehen wir jedoch sehr gute Absatzchancen für diese Zigarren. Wie gesagt, es sind sehr renommierte Produkte, die hier deutlich unter dem "normalen" Preis verkauft werden.

Die Mengen sind recht klein. Das wird schnell gehen, wenn einmal klar ist um welche Zigarren es sich hier handelt.....

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.