Summe
0 €

VegaFina Robusto

Produktgalerie
Vega Fina (Vegafina) Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Vega Fina (Vegafina) Robusto
€ 6.00
Vega Fina (Vegafina) Robusto
€ 17.4618.00
-3% **
Vega Fina (Vegafina) Robusto
€ 145.50150.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    VegaFina
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    62
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Indonesien
    Umblatt Tabaksorte
    Indonesia
    Einlage Land
    Kolumbien, Dominikanische Republik, Honduras
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera de Garcia S.A.S.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dominikanian
05.11.2017


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Monks Humidor
30.10.2017

Profilbild
Adrian Monk
Bereits vier mal habe ich die VegaFina Robusto nun getestet. Es handelt sich um eine sehr milde Zigarre mit wenig Rauchentwicklung. Die Verarbeitung und das Abbrandverhalten ist top, hier gibt es nichts einzuwenden. Eine gewisse Aromavielfalt ist gegeben, beginnend mit einer grasigen, cremig-süßlichen Note. Im 2. Drittel kann man auch etwas Erde und Holz schmecken. Die Rauchdauer lag bei mir in etwa bei 60 Minuten. Fazit: Wer auf der Suche nach einer angenehm milden Zigarre ist, findet hier ein super PLV.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Remembario
25.10.2017

Profilbild
El Grindo
6 € Dieses Exemplar war sehr sehr mild, schön cremig und ausgewogen und bot eine leichte Würze, Abbrand und Verarbeitung waren sehr gut. Sie ist eine gute Zigarre, auf Vegafina ist immer Verlaß. Gerne wieder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Revolutionsupporter
02.10.2017


anonym
Optisch sehr schön, angenehmer kaltgeruch. Lässt sich nicht gut anzünden, Zug sehr schlecht, Rauchentwicklung ebenfalls unbefriedigend. Montagsexemplar? Im Geschmack sehr mild, fein. Muss wohl noch einem Exemplar die Chance geben... Das erste Exemplar beim LD umgetauscht, neuer Versuch. Der Zug ist besser, aber ständiger Schiefbrand und wiederholtes Ausgehen. Das macht keinen Spaß.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

OliVier1
30.09.2017


anonym
Sehr leichte Zigarre mit optimalem Abbrandverhalten. Nicht hier gekauft, aber werde ich definitv nochmal rauchen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Aircologne Robusto
23.09.2017

Profilbild
AirCologne
Deckblatt löste sich an verschiedenen Stellen, scheint beim Händler falsch gelagert worden zu sein

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Bastis
21.09.2017


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Chromatikers Humidor
19.09.2017

Profilbild
Chromatiker
2 + 2xEingelagert 03/17 die ersten zwei bis dato zu Zweit geraucht! Optik: gut ; Kaltduft: Grass - süße - karamel - Sahne ; Rauchduft: angenehm toastig-mild-süß-würzig ; Luftet : perfekt ; Abbrand: sehr gut ; Stärke: sehr mild ; Aroma+Geschmack: Weniger gut bis schlecht ; Aroma am Gaumen bleibend: cremiger toastig bitter ; Sonstiges: Toller Rauchduft - klasse Rauchvolumen ; Habe diese meine "ERSTE" Zigarre bei einem Zeitungladen gekauft, der, wie im nachhinein erfahren, sehr wenig Zigarren verkauft und seinen Humidor mit elektronischer Befeuchtung jede Nacht abstellt. Daher waren das erste Paar wohl zu trocken. Es begann sehr leicht mit wenig Geschmack von süßlichen Buttertoast dann kamm Würze, geröstete Nüsse dazu und endete in nur noch Bitterkeit ; Zugwiderstand wurde immer fester ; beide Deckblatt aufgeplatzt ; Hitzeentwicklung ab 2/3 >>Bitterkeit + Hitze an Fingern und Lippen dann unangenehm Fazit: Eigentlich wertige Robusto - habe sofort (hier) ein neues Paar geordert.......mal sehen wie das wird....

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Salty Syphe
03.09.2017


anonym
Handwerklich kann ich nur gutes über diese Zigarre sagen. Das Deckblatt sah sehr gut aus und hatte keinerlei Fehler. Auch der Abbrand, der Zug und das Rauchvolumen waren gut. Nur der Geschmack hat mich leider enttäuscht. Anfangs war die Zigarre relativ scharf, was sich allerdings schnell gegeben hat. Nachdem die Stärke weck war, kamen nur leider nicht viele andere Aromen um die Schärfe zu ersetzen. Alles in allem würde ich für das Geld wohl eher Andere Vitolas kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Ruth's Cigar Humidor
02.09.2017

Profilbild
R & R

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Jenses Stumpen
24.08.2017

Profilbild
JensePopense

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Simskiste
01.07.2017

Profilbild
Sim2026
Vega Fina Dominicana wie der Name schon sagt eine Dominikanische durch und durch. Gute Verarbeitung, sehr angenehmer Kaltgeruch. Leider sehr schwache Aromen von Erde, Gras und Frucht. Die Zigarre ist sehr schwach und entfaltet wenig Rauch. Das Zug,- und Abbrandverhalten war sehr gut. Rauchdauer lag bei 50 bis 60 Minuten. Eine helle mittel feste Asche war vorhanden. Da Sie mir viel zu schwach war könnte die Vega Fina Nicaragua was für mich sein.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Zwirn
08.06.2017

Profilbild
Zwirn
unspektakuläre Zigarre die mich nicht zu einem erneuten Kauf animieren konnte

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Boss Humidor
31.05.2017


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Beginnerdor
26.05.2017

Profilbild
anonym
Auf Empfehlung als guten Einstieg in die Welt des Zigarrengenusses erworben (beim örtlichen Tabakhandel, welcher scheinbar ohne Luftbefeuchtung lagert), wurde die erste nach ca. 2 Monaten Humidorlagerung verköstigt. Als Beginner war keine wirkliche Erwartung an diese Zigarre vorhanden und umso erfreulicher verlief dann der Smoke. Der Zugwiderstand war angenehm leicht, schiefbrand trat nur ganz leicht auf, die Asche blieb fast bis zum Ende fest und die insgesamt als pflegeleicht zu bezeichnende Zigarre erlosch nur einmal fast mangels Zuwendung. Die Rauchentwicklung war Großvolumig und der Geschmack schön, ich würde sagen cremig mild (das freut den Einsteiger). Mir bleiben aktuell noch zwei weitere Smokes und bin sicher, es wird nachbestellt, wenn diese ähnlich erfreulich verlaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 2
Ausgabe: 02/2008
  • BK: 88
Ausgabe: 02/2015
  • Stärke: 9 von 20
  • Zugverhalten: 2
  • Aromadichte: 2
Ausgabe: 02/2007
  • BK: 2.5/5
Ausgabe: 02/2010
  • Punkte: 83
Ausgabe: 03/2011
Kennen Sie schon
×