Summe
0 €

Villiger 1888 Corona (bis 2016)

Produktgalerie
Villiger 1888 Corona
Kaufen

Corona (bis 2016)

 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger 1888 Corona
€ 6.80

Nicht verfügbar
Villiger 1888 Corona
€ 65.9668.00
-3% **
Nicht verfügbar
Villiger 1888 Corona
€ 164.90170.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Da ist zunächst einmal das klassische Corona-Format zu nennen, das ein Ringmaß von 43 aufweist und mit seinen 150 Millimetern etwas länger als gemeinhin ausfällt.

    Marke
    Villiger
    Produkt
    Corona (bis 2016)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.71
    Format
    Coronas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    66
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Land
    Mexiko
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    ABAM Cigars

    Durchschnittliche Aromabewertung (25)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Eifelpiper
20.01.2016

Profilbild
Eifelpiper

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Duchemin
25.10.2015

Profilbild
Duchemin
Kaltrauch: Sehr fest gewickelt, dunkelbraune Farbe. Öliges Deckblatt und glatte Struktur trotz kräftiger Rippen. Sie duftet süßlich, fruchtig, nach Tabak sowie nach ein wenig Erde. Kaltzug: Guter bis leichter Zug. Holz, Frucht und feiner Biß sind zu schmecken. Geschmack: Mittelstark mit kräftigem Smoke. Cremig-weit gefaßt, fruchtig-aromatisch, abgerundet mit leichter weißgrauer Asche. Attraktive Tabaknote, Zeder und Kaffee mit Bitternote.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tropenhaus
22.04.2015

Profilbild
Octhomas
Leichte Grascreme auf mildem Kaffetoast an sanftem Pfefferholz

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hoofddorp112
16.12.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stöbe13
14.08.2014

Profilbild
anonym
Die Corona ist von sehr guter Qualität mit einem schönen Deckblatt. Abbrand und Zugwiderstand sind tadellos. Der Kaltgeruch ist eher verhalten. Ich empfand sie in den ersten zwei dritteln harmonisch mit floralen Nuancen. Danach wurde sie etwas stärker und würziger, aber nie unangenehm oder bitter.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Katselabor
02.08.2014


anonym
Mild, spicy, very strong.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kieran
01.08.2014


anonym
Zwischen den verschiedenen Zigarren von Villiger sticht diese für mich eindeutig heraus, da sie den Spagat zwischen Stärke und Aromenvielfalt gut meistert. Die Zigarre startet stark mit deutlichen Holz- und Grastönen, die über die gesamte Rauchdauer erhalten bleiben. Nach und nach erweitert sich das Spektrum jedoch um Klänge von Kakao und Kaffee, aber auch florale und süße Nuancen. Die Zigarre ist für mich eine meiner liebsten aus der Dominikanischen Republik, da sie nicht, wie manch andere, einfach nur weich und etwas fad bleibt, sondern eher untypisch ist. Insofern ist sie auch eine gute Empfehlung für Raucher, die es etwas kräftiger mögen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tilos Humidor
27.04.2014

Profilbild
TilSmok
War Bestandteil eines Samplers. Die Zigarre ist fast zu fest gerollt, was den Rauchgenuss etwas trübt. Geschmacklich trifft die Zigarre meine Vorstellung voll und ganz. Süsslich mild. Riecht angenehm. Sehr gutes Abbranntverhalten. Werde ich wieder kaufen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dominikanische Zigarren (ST)
10.04.2014


anonym
Gute Bewertungen, nicht mein Geschmack, eher durchschnittlich.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Placzek
27.02.2014


IngoP

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Whopper Brother
20.06.2013

Profilbild
Kalle's Humidore

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Timo´s Cigars
18.04.2013

Profilbild
Siodhachan

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rauch-Golem
08.01.2013

Profilbild
Rauch-Golem
Diese Zigarre bescherte mir eine Stunde entspannten, sorglosen Genuß. Ich empfand sie würzig, mittelstark in der Wirkung und problemlos im Zug und Abbrand. Respekt, Herr Villiger!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

yeehhaa
29.06.2012


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Peters Cigarren
29.04.2012


anonym
Gekauft 26.09.11, geraucht am 20.04.12, 60 min. Eine handwerklich sehr schön gemachte Corona mit makellosem Collorado-Deckblatt. Die stabile Asche flockt leicht und der Zug ist recht stramm, was mir aber liegt. Direkt nach dem Anzünden wartet die Villiger mit einem cremigen Holzaroma auf. Die holzigen Noten bleiben bis zum Ende der Cigarre dominant, nur am Ende kommt eine leichte Schärfe hinzu. Alles in allem ein wenig langweilig, aber man weiß, was einen erwartet. Hin und wieder werde ich mir sicher eine Villiger Corona gönnen, aber sie wird sicher nicht meine Lieblingscigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 39,1
Ausgabe: 2013-20
  • Punkte: 35,8
Ausgabe: 2011-02
  • BK: 3.5
Ausgabe: 04/2008
  • Punkte: 87
Ausgabe: 02/2009
  • Aroma: 3.5
  • Stärke: 2
  • Rauchdauer: ca. 45 Min.
Ausgabe: 02/2011