Summe
0 €

Villiger 1888 Toro

Produktgalerie
Villiger 1888 Toro
Kaufen

Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger 1888 Toro
€ 7.70
Villiger 1888 Toro Kiste offen
€ 149.38154.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.


    Marke
    Villiger
    Produkt
    Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Land
    Mexiko
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    ABAM Cigars

    Durchschnittliche Aromabewertung (2)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



O's Fav's
05.12.2016

Profilbild
jo
Eine ansprechende Zigarre. Das Deckblatt ist recht stark geädert, aber gut verarbeitet und hat einen verlockenden Glanz. Haptik ist super. Die Zigarre gibt auf Druck ein wenig nach, man bekommt direkt leicht ölige Fingerspitzen. Toll. Flammannahme ist super, der Abbrand tadellos. Die Asche ist recht fest und schön hellgrau melliert. Die Zigarre entwickelt dicken cremigen Rauch bei sehr unaufdringlichem Raumduft. Hölzerne, toastige Aromen sind im Vordergrund, dahinter frisch geschnittenes Gras und eine leichte honigartige Süße. Wird im Rauchverlauf etwas schärfer und erdiger. Dabei bleibt sie mild und unaufdringlich. Diese Zigarre gefällt mir ziemlich gut, ich persönlich hätte nur gerne ein bisschen mehr Power.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Joes Humidor
03.10.2016

Profilbild
Joe
Diese 1888 Toro gabs zum verkosten bei der Cigarworld-Hausmesse. Dafür zu allererst mal ein herzliches Dankeschön! Nun aber zur Zigarre selbst: Die neue 1888 ist eine hervorragend verarbeitete Zigarre mit schönem leicht geäderten Deckblatt. Geschmacklich startet das gute Stück eher verhalten, brennt aber einwandfrei ab und entwickelt eine gute Menge cremigen Rauch. Aromen von Nuss und Gras liegen zu Beginn vorn, danach kommen Toast, etwas Kaffee und holzige Töne dazu. Zum Ende hin kommt dann etwas (angenehme) Schärfe dazu. Mir fehlt der Vergleich zur "alten" Serie, aber insgesamt ein schöner unkomplizierter Smoke der der für meinen Geschmack ruhig hätte etwas kräftiger sein können.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich