Summe
0 €

Villiger Dominican Selection Corona

Produktgalerie
Villiger Dominican Selection Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger Dominican Selection Corona
€ 2.50
Villiger Dominican Selection Corona
€ 60.6362.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Villiger
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.83
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    46
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    73
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Jensis Humidor
31.10.2017

Profilbild
anonym
Oh nicht mein Fall für mich wie Rauchpappe sorry :(

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

cigaroZo
21.10.2017


anonym
Die Corona zeigt eine ordentliche Verarbeitung, keine optischen Mängel. Im Zugverhalten etwas zu leicht, aber noch nicht störend. Im gesamten Rauchverlauf recht eindimensional, aber ganz gut. Eine deutliche und gleichbleibende Süße wird von grasigen und leicht nussigen Aromen, auch etwas Toast, begleitet. PLV gut bis sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Marco's Humi
16.08.2017


Marco
Im 1/3 startet die Corona mit einer typisch dominikanischen Süße und leichten floralen Aromen, welche im weiteren Verlauf vorhanden bleiben. Nachdem ich mir denke, ''mhh die bleibt bestimmt so, eine signifikante Entwicklung erwarte ich nicht bei dem günstigen Preis...kommen ab dem 2/3 plötzlich mehr Leder, Nuss, ja sogar karamellige Noten dazu und die floralen treten in den Hintergrung. Die Villiger zeigt Charakter. Der Rauch wird voluminöser und immer cremiger. Ab der Mitte schmeckt sie dann richtig lecker und die Aromen sind gut herauszuschmecken. Der Abbrand bei meinem ersten gerauchten Exemplar ist tadellos, Zugwiderstand in Ordnung. Die Corona an sich ist eher locker gerollt war mein Eindruck, das Deckblatt zu leicht angeklebt. Tabakkrümel im Mund können auch vorkommen, ist aber alles nicht störend, es gibt schlimmeres und man kann die Villiger wunderbar über 45 Minuten bis zum letzten Zentimeter genießen. Nachfeuern oder korrigieren war nicht nötig. Für das gesamte Raucherlebnis, ist der Preis mehr als fair. Für Freunde milder und süßer Zigarren, ebenso Einsteiger ist das ein Top Produkt. Für mich mit ein wenig Tabakerfahrung, ist sie es auch. Eine willkommene Abwechslung und sehr gute Alternative zu der Marke Don Diego. 3/3 kommt Nicaragua durch, etwas Erde und dunkle Aromen. Habe deutlich weniger erwartet und bin positiv überrascht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Janjarac
22.10.2016

Profilbild
Janjarac

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Marskin Adorini
02.04.2016


anonym
Mieto pitkäkestoinen Dominikaaninen sikari. Maku alussa mitäänsaamaton, keskivaiheessa melko hyvä, lopussa huono. Sikari voi sopia aloittelijalle miedon mauan takia. Sikari ei tarjoa juuri minkäänlaista makuelämystä. Poltettava, mutta huono ja mitäänsaamaton sikari. Arvosanaksi 6-

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

TheManInBlack2015
01.08.2015

Profilbild
SmokingBarrels
Guter Smoke für den Preis. Werde ich wieder kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

El Mundo del Tabaco Dominican Selection Corona
06.06.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

BARON-EASY
27.04.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ma Humidor
07.02.2015


anonym
Sehr leicht und angenehm zu rauchen. Brennt sehr gut ab

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dackeltröte
13.11.2014

Profilbild
Dackeltröte

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dee's Smokes
01.05.2014

Profilbild
Dee
Vier Wochen im Humidor gelagert. Gut verarbeitet. Gute Flammenannahme. Mild. Perfekter Abbrand ohne Nachfeuern oder Schiefbrand. Erfordert wenig Aufmerksamkeit. Wird nie scharf oder bitter. Verzeiht viel: z.B. Zugpausen oder zu häufiges Ziehen. Letzteres mahnt sie mit leichter Schärfe an und beruhigt sich wieder, wenn man ihr etwas Zeit gibt. Asche ist nicht sehr fest – fällt nach ca. 1,5cm ab. Die Aromenintensität ist nicht groß. Die ersten beiden Drittel sind mild, unaufdringlich und hin und wieder von sehr dezenter Süße begleitet. Im letzten Drittel wird sie etwas kräftiger. Eine angenehme Zigarre. Perfekt für Anfänger, weil gutmütig und problemlos. Auch geeignet z.B. zu einem guten Buch, wo man nicht so sehr auf die Zigarre achten will bzw. kann. Hat mich positiv überrascht. Ich finde die Zigarre kommt in den Bewertungen (aktuell) etwas zu schlecht weg.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Marci's Selection
11.03.2014

Profilbild
Marcel
Alle formate (am liebsten Robusto) top verarbeitet. noch nix zu meckern gehabt bei der marke. sie ist nicht die schönste. dafür kostet sie nicht teuer. die umblätter sind immer von guter qualität, manchmal bisschen fleckig aber gut gedreht, nie schiefbrand oder probleme beim zugverhalten. riecht gut. kostet wenig und bringt immer eine schöne stunde genuß mit sich.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Bulldogs Cigars
29.04.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
Meiner Meinung nach ist sie eine starke Cigarre. Kalt riecht sie stark nach Gras, Holz und Heu. Am Anfang schmeckt man sehr stark Holz und Heu Aromen. So stark das man denkt man raucht Heu... Nach der Mitte wird die Cigarre milder, süsser und auch angenehmer zu rauchen. Nach der Mitte wird sie richtig lecker. Im letzten Drittel wird sie scharf. Zug und Abbrand sind gut. Die Asche ist hellgrau und wirklich sehr stabil. Bis zur hälfte der Cigarre musste ich die Asche garnicht in den Aschenbecher legen. Je länger man die Cigarre im Humidor lagert desto "rauchbarer" und auch milder wird sie. Es gibt auch bessere Alltags-Zigarren aber die El Mundo del Tabaco ist auch nicht so schlecht wie ich nach der ersten gerauchten Cigarre dachte. Übrigens habe ich bis jetzt 5-6 Stück davon geraucht, die Bewertung basiert also nicht nur auf eine "schlechte" Cigarre. Mittlerweile kostet sie 2,40€. In den letzten Jahren kostete sie erst 1,90€ und dann 2,10€. PLV könnte besser sein. Wenn ich Qualität und Geschmack mit anderen Cigarren dieser Preisklasse vergleiche müsste sie weniger als 1,90€ kosten und deshalb auch die niedrige Bewertung für PLV von mir.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

***Top***
25.03.2013

Profilbild
Marc Sta

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Drone's Finest
05.07.2012


Bertie Wooster

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


Kennen Sie schon
×