Summe
0 €

Woermann Cigars Dominican Bundles Robusto

Produktgalerie
Woermann Cigars Dominican Bundles Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Woermann Cigars Dominican Bundles Robusto
€ 3.10
Woermann Cigars Dominican Bundles Robusto
€ 30.0731.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Woermann Cigars
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Gross95
06.04.2016

Profilbild
Gross95
Die Zigarre war gut verarbeitet und brannte - nach geringem Schiefbrand zu Beginn - sehr gleichmäßig unter Bildung einer recht festen, mittelgrauen Asche ab. Geschmacklich dominierte ein gleichbleibender erdig-würziger Grundton, der gleichwohl mit einer gewissen Schärfe einherging (welche sich aber bis kurz vor die Fingerkuppe in Grenzen hielt). Alles in allem also keine sehr aromatische und vielschichtige, aber auch in keiner Hinsicht unangenehme Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Humidor2000
04.03.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Rossini
29.05.2014

Profilbild
Italianopera
Angenehmer Kaltgeruch (nicht intensiv). Optik ist OK (keine grossen Adern im gleichmäßgen stabilen Deckblatt) Milde Zigarre mit Heu / Holz Noten. Sehr leichter Zug (trotz Bohrung)dadurch auch sehr starke Rauchentwicklung. Abbrand OK, 1-2 mal nachfeuern. Fazit: solider Durchschnitt /nix falsch aber auch kein Geschmacksfeuerwerk. Eher nix für schwere Reserveweine oder edle Destillate.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
03.10.2013

Profilbild
anonym
Preis - Leistung ist bei dieser milden DomRep sicherlich in Ordnung. Sie überzeugt mit guten Abbrandverhalten und sauberen, stabilen Aschekegel. Der Geschmack ist angenehm aber nicht sehr aromenreich. 6/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

top Short Robusto
07.09.2013

Profilbild
Marc Sta
Alles gut, insges. guter Smog, Verarbeitung Optik sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

To smoke again
25.07.2013


indytheo

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Anfänger - Neu
08.06.2013


BoB
Optisch macht sie viel her mit einem sehr guten Deckblatt. Abbrandverhalten war meist sehr gut. Im zweiten Drittel wurde es leicht schräg, was aber nicht gravierend war. Ein wenig störte mich der Zugwiderstand, der gegen Ende der Zigarre immer schwerer wurde. Die Zigarre wurde DENNOCH bis zum "geht nicht mehr" geraucht, was eindeutig am Geschmack lag. Die Zigarre war mittelkräftig aber zu keinem Zeitpunkt scharf oder bitter. Das PLV ist vollkommen in Ordnung. Diese Zigarre ist eine echte Überraschung, welche ich mir in größeren Mengen in den Humidor legen werde.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Markus' Kiste
02.06.2013

Profilbild
Markus Klein
Die Verarbeitung ließ leider zu wünschen übrig, Das Deckblatt war von Rissen durchzogen. Die Kappe löste sich schon nach wenigen minuten auf. Das Zug- und Abbrandverhalten waren jedoch Tadellos. Geschmacklich hat mich diese Zigarre nicht nicht 100% überzeugen können. Jedoch war sie zu keiner Zeit scharf im Geschmack.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

der neue
01.01.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Gerd´s Rauch
17.10.2012

Profilbild
Gerd
Eine optische einwandfreie Robusto. Gut gerollt mit perfekter Flammenanahme und gutem Zug bildet Sie eine schöne graue geschuppte Asche. Geschmacklich durchaus vielschichtig ist leider immer eine etwas unangenehme schärfe zu spüren. Dom Rep 250

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

M_Flachmann
20.09.2012

Profilbild
boeni.mc
Dom. Rep. Longfiller (NoName) mit Wörmann Zigarrenbinde. Ich weis nichts über Einlage und Umblatt. Das Deckblatt ist aber sehr empfindlich und reißt leicht, z.B. bei Druck oder wenn man versucht die Bauchbinde abzumachen. Ist mir schon öfters passiert. Die Zigarre ist gut verarbeitet, ordentlich gewickelt, nicht zu fest und nicht zu locker. Mittelkräftiger würziger Geschmack ohne Schärfe bis ins letzte Drittel hinein. Dann sollte man sie allerdings beenden. (Wer raucht schon Stumpen, ist ja ekelhaft!!) Rauche sie gerne und kann sie empfehlen, denn sie ist als NoName Zigarre eine echte geschmackliche Überraschung. Die Robusto ist mit 2,50 Euro pro Stück top im Preis-/Leistungsverhältnis. Hier zeigt sich das gute Zigarren nicht teuer sein müssen und sogar geschmacklich überraschen können. - Nachwort: Mein Profiltext erklärt wie ich zu diesem Eindruck gekommen bin. Schaue dort nach.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

My Samplers
03.12.2011


anonym
Mild but ok taste. Not a bad choice for the price, but in my opinion you can still get better cigars for about the same price (For example Aurora Principes or Imperiales). Train is good and the cigar is easy to smoke. Burns straight. Also looks good.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

DomRepRobustosTop
17.05.2011

immer wieder

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sandro Petrino`s Zigarrenkiste
25.12.2010

Profilbild
Sandro

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Daniels Zigarrenwelt
00.00.0000

Profilbild
Daniel H.
Man kann schon sagen, dass man immer wieder mal einen Glückstreffer landet, was mir z.B. mit dieser Zigarre passiert ist. Alleine schon die einwandfreie Verarbeitung und das wunderschöne ölig glänzende Deckblatt mach etwas her, aber auch das Zugverhalten und der Abbrand sind erste Klasse. Vom Geschmack her erinnert sie schon etwas an ein Urlaubsmitbringsel namens La Aurora Double Corona, leider aber nur leicht. Dennoch hat dieses Prachtstück eine eigene Seele und die weiß sie auch zu verkaufen. Sie besticht mit einer leichten Süße und einem etwas ledrigen Geschmack. Auf das Ende der ersten Hälfte schenkt sie dem Raucher noch einen dezenten Erde- Tonartigen Akzent. Leider muss ich sagen das ie aufs Ende hin eine aufdringliche Schärfe und Bittrigkeit, jedoch kommt dies wirklich erst kurz vor Schluss. Ich werde mir auf jeden Fall immer mal wieder eine dieser Wunderbaren Robusto´s gönnen, was bei diesem klasse Preis auch kein Problem darstellt. Dennoch muss ich sagen, dass man für weniger Geld auch gleiche Qualität bekommen kann, wie z.B. Mustique oder Bundles B.Eine dieser Kunstwerke werde ich jedoch mal für längere Zeit im Humidor reifen lassen und mal sehen wie mich die Woermann evtl. überraschen kann. Die Rauchdauer beträgt ca. 45-55 Minuten. Um dem Ganzen noch eine Zusammenfassung zu geben, möchte ich sagen das man sich diese Zigarre bedenkenlos kaufen kann, auch wenn es ähnliche Qualität etwas günstiger gibt. Ich habe so den Verdacht, dass die Woermann der perfekte Kandidat für eine "Aged-Cigarr" ist. Also kaufen lohnt sich.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 83
Ausgabe: 03/2011