Summe
0 €

Javier Vizcaino Torpedo

Produktgalerie
Javier Vizcaino Torpedo
Kaufen

Torpedo

 
Preis*
Menge
Einheit
Javier Vizcaino Torpedo
€ 5.80 € 6.50
Javier Vizcaino Torpedo
€ 140.65 € 162.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Javier Vizcaino
    Produkt
    Torpedo
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6.5
    Rauchdauer
    86
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Ecuador
    Einlage Land
    Ecuador
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (3)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Santiago
17.03.2016

Profilbild
Jonas
Rauchdauer: ca. 90 min. Verarbeitung: Sehr gute Deckblatt- und Kopfverarbeitung, wobei das Deckblatt so gut wie keine Blattadern besitzt. Leider hatte mein Exemplar einen kleinen Riss. Füllmenge: Im Großen und Ganzen gut gefüllte Zigarre, nur eine Stelle zwischen dem 1. und 2. Drittel war bei meinem Exemplar minimal unterfüllt. Geruch: Einlage sowie Deckblatt riechen fruchtig-grasig. Zedernholzgeruch ist ebenfalls vorhanden, wobei dieser auch auf die Lagerung ohne Zellophan im Humidor zurückzuführen sein könnte. Kaltzug: Ebenfalls fruchtig-grasig. Im Nachgeschmack ist eine deutliche Holznote zu erkennen. Smoke: Die Zigarre beginnt wie erwartet mit einer holzig-grasigen Zeder-Heu-Mischung, jedoch begleitet von dominanten erdigen Tönen. Es ist ebenfalls eine etwas zurückhaltendere fruchtige Note (Zitrus-Beere) im Abgang, sowie ein leichter Anklang von röstigen Nuancen vorhanden. Alles in allem eine leckere, jedoch nicht besondere Kombination. Leider entwickelt sich die Zigarre über den gesamten Rauchverlauf überhaupt nicht. Es ist keine Änderung der geschmacklichen Zusammensetzung zu erkennen, was den 90-minütigen Smoke etwas einseitig werden lässt. Ich habe die Zigarre bis zu den letzten drei Zentimetern geraucht, ohne auch nur eine geringste Bitterkeit oder Schärfe zu erkennen. - Zigarre wird ohne Zellophan geliefert. - Das Brandverhalten war sehr gut. - Ich bereue nicht, mir diese Zigarre gekauft zu haben, sie hat eine gute Verarbeitung und ist ihr Geld auch geschmacklich wert. Ich werde mir jedoch trotzdem, auf Grund der fehlende Rauchentwicklung, diese Zigarre nicht wiederbestellen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

GunnarADR
21.08.2014


ikke
Gekauft 16-07-14, geraucht 14-08-14. Der Torpedo ist gut und fest verarbeitet mit einem grob adrig seidigem Ecuador Shade Deckblatt, sehr gut Brandverhalten mit messerscharfe Ring, hellgrau gemaserte Asche, dezent röstwürzige Duft. Der Ecuadorianer ist mittelkräftig mit ein röstwürzige Kern, Aroma/Geschmack zeigt holz, erde, Kräuter und fruchtige Nuancen. Für 650ct bekommt man ein ordentliche Qualitäts- Zigarre aber für meinen Geschmack etwas eindimensional.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor_Delicioso
22.02.2013

Diese Longfillerzigarre ist absolut perfekt gewickelt. Beim Kaltzug schmeckt man schon eine beerige Note. Für mich eine ecuadorianische Zigarre der Extraklasse. Die Asche brannte sehr gleichmäßig, was für mich für die Qualität dieser Longfillerzigarre spricht. Einfach überzeugend.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich