Summe
0 €

Alec Bradley Black Market Gordo

Produktgalerie
Alec Bradley Black Market Gordo
Kaufen

Gordo

 
Preis*
Menge
Einheit
Alec Bradley Black Market Gordo
€ 8.00
Alec Bradley Black Market Gordo
€ 170.72176.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Alec Bradley
    Produkt
    Gordo
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    6.00
    Rauchdauer
    95
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Tabaksorte
    Sumatra
    Einlage Land
    Honduras, Panama
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacos de Oriente Danli (Plasencia)

    Durchschnittliche Aromabewertung (22)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Humidor Anröchte
16.09.2016

Profilbild
Jan
Super verarbeitete Zigarre, durchweg gut zu rauchen, sehr guter Abbrand, geschmacklich gleichbleibend und durchaus öfter genießbar :)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

CigarLife
27.10.2015

Profilbild
Steve
Bei der Gordo von Alex Bradley ist es so, dass man sie entweder liebt, oder eben hasst. Die Verarbeitung ist wirklich hochwertig. Das Deckblatt ist fest und präzise gerollt, die Bauchbinde lies sich wie das Schutzpapier leicht und ohne Probleme entfernen, die Asche ist fast weiß, das Rauchvolumen absolut füllig, eine rundum solide Zigarre. Leider werden Aficionados die sich gerne überraschen lassen und die Abwechslung lieben, eventuell nicht voll auf ihre Kosten kommen. Dafür weiß man dank der konstanten Noten von Holz, Pfeffer und einen Hauch von Gras, über die Gesamte Dauer des Vergnügens sehr genau was man für den stolzen Preis bekommen hat. Ich würde sie bei Zeiten sehr gerne wieder verköstigen. Eine klare Empfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Biffs Humidor
16.08.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Northeast58
17.07.2015

Profilbild
Northeast

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Martin Urban
04.07.2015

Profilbild
Martin U

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Bo's humidor
29.09.2014

Profilbild
Bo

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hulks Humidor
31.08.2014

Profilbild
Mark

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

GunnarADR
31.03.2014


ikke
Gekauft 06-01-14, geraucht 04-03-14. Der Gordo ist gut und fest verarbeitet mit einem fein gerippt öligem Nicaraguanischen Deckblatt, gut Brandverhalten mit scharfem Ring, hellgraue Asche, fein würzige Duft. Der Honduraner ist mittelkräftig mit ein dezent Ligero-würzige Kern, Aroma/Geschmack zeigt Kaffee, zedern, Leder, erde, cremige Nuancen, moderate würze und Pfeffer begleitet von ein erfrischender hauch Limette. Das Aroma Spektrum bleibt gleich vom Anfang bis ende und der Gordo ist von Format lang und dick. Habe durchhalte Parolen geübt. Für ein sympathische 700ct viel Tabak, braucht viel Zeit und für meinen Geschmack fehlt der Kick.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Arnold's Treasure Chest
16.01.2014


Ender
Sehr gute Zigarre. Geschmacklich eher unspektakulär. Relativ kräftig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

private Smoke
16.01.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alex' Schatztruhe
21.09.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tefdocs
04.09.2013


Gelsendoc
ästhetisch ansprechende, gut gemachte dunkle Zigarre von beeindruckendem Format. Hervorragender Zug, Abbrand durchweg gut, gelegentlicher Schiefbrand war durch kurzes Nachfeuern problemlos zu beseitigen. Die Zigarre ist auffallend mild mit leichter Süße, andere Noten sind nur sehr unterschwellig zu erkennen und es fällt mir schwer, diese konkret zu benennen. Während der gesamten Zeit von etwa 75 Minuten ist der Geschmack sehr gleichbleibend, ohne irgendeinen Hauch von Schärfe oder Bitterkeit, aber auch ohne eine besondere Vielschichtigkeit. Fazit: Für den Tagesverlauf eine durchaus angenehme Begleiterin, die ich sicher noch einmal rauchen werde. Für mich persönlich als Abendzigarre weniger geeignet, da ich hier eine würzigere, vollere und auch abwechslungsreichere vorziehen würde.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Bulldogs Cigars
17.06.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
Der Karton der die vordere hälfte der Cigarre umwickelt ist richtig fest angebracht und mann muss vorsichtig beim entfernen sein damit das Deckblatt nicht beschädigt wird! Das Deckblatt selbst ist sehr schön!!! Ölig und sehr gut verarbeitet! Wirklich gute Qualitöt. Kalt riecht die Cigarre wunderbar nach Schokolade! Angezündet schmeckt mann in der ersten zwei Drittel Kaffee, Röstaromen, Schokolade und etwas Erde. Im letzten Drittel wird der Kaffee Geschmack stärker und die Cigarre wird bitter. Insgesamt sehr mild! Abbrand ist gut. Zug ist genau richtig. Rauchdauer etwas mehr als 90 Minuten! Für 7€ gekauft. Super Qualitöat aber keine Aromabombe.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor_MS
16.05.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hank Schrader
13.04.2013

Profilbild
anonym
[...]

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 14 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich