Summe
0 €

Alec Bradley Tempus Terra Novo (Robusto)

Produktgalerie
Alec Bradley Tempus Terra Nova (Robusto)
Kaufen

Terra Novo (Robusto)

 
Preis*
Menge
Einheit
Alec Bradley Tempus Terra Nova (Robusto)
€ 6.50
Alec Bradley Tempus Terra Nova (Robusto)
€ 126.10130.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Alec Bradley
    Produkt
    Terra Novo (Robusto)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Fabrica de Tabacos Raíces Cubanas S. de R.L.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



A.P.69.
13.04.2018


anonym
verifiziert

Lagerung ca 1,5 jahre im Humidor. Verarbeitung top. Bohrung mit 7mm. KZ optimal, KG leichte süße nach Fruchtichkeit. Anzünden ohne Problemen. Geschmacklich top. Sie begann mit voller Wucht von Aromen, Toast und Nuss. Erde und leichte süße. Sie war gut ausbalanciert. Abrand war gut. Fazit : gute Zigare mit sehr viel Rauch .

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Jensis Humidor
13.01.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Die Robusto mit Ihrer guten Stunde Rauchdauer hat ein Aromenbild, das ob seiner Opulenz reinstes Entzücken hervorruft. Die Süße getrockneter Früchte, süßes Zedernholz sowie schokoladige und kaffeeige Aromen sind hier verwoben. Nicht auf leeren Magen :).. :) Danke Alec Bradley !!

79 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bogdan's Coolidor
03.01.2018

Profilbild
Bogdan Cepeu

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dom.rep Zigarren
26.09.2017

Profilbild
Manu
verifiziert

kaltduft sehr gut nach süßen Trockenfrüchten , leichte kakao noten , und schoko, riecht wie ein waldboden 1/3 sehr süß am in den ersten zügen, cremig, früchtige süße , leichte kaffe und schokonoten die dann mit einer leichten schärfe über gehen 2/3 die aromen bleiben eher gleich , leichte nuss nuancen kommen dazu aber die erde besticht immer mehr , dazu kommt leichte süße 3/3 Zigarre bleibt gleich süße kommt ab und zu wieder durch Sehr lecker

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zwirn
27.07.2017

Profilbild
Zwirn
verifiziert

Optisch eine sehr ansprechende Zigarre, Anschnitt problemlos, Brandannahme gut, vom Rauchvolumen her noch ok, Abbrandverhalten war nicht zum Vorzeigen, häufig Schiefbrand der immer wieder korrigiert werden musste. Der Kaltduft versprach Schokolade pur, diese empfand ich dann während des Rauchens nicht mehr so prominent. Fazit: Die Zigarre hat schon was und ist besonders schön an zu sehen, trifft meinen persönlichen Geschmack aber nicht voll. 6/10 Punkte

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
winemaster
03.07.2017

Profilbild
winemaster
verifiziert

Ein sehr schöner Smoke. Optisch mit den zwei Bauchbinden schon relativ edel aussehend. Kaltgeruch nach Schokolade steigert die Vorfreude bereits vor dem anzünden. Brandannahme tadellos. Gleich die ersten Züge mit Schokoladenaromen von Beginn an. Im weiteren Verlauf sehr schöne cremige Aromen mit süßlicher Fruchtkomponente. Tadelloser gleichmäßiger Abbrand mit einen prima Ring. Erst im letzten Drittel velieren sich die Schokonoten etwas und es dominieren dann Kaffee und leichte Nussige Noten das Aromenbild. Die Rauchentwicklung ist prima und bis zum Schluß kein scharf oder pfeffrig werden. Asche ist erst nach ca. 6cm abgefallen, dann sehr schöner Kegel. Fazit: Ein rundum gelunger Smoke der ca. 60 min. Rauchdauer mit sich bringt. Das Preis/Leistungsverhältniss für mich super. Wird wieder in meinem Humi "landen".

19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dampfkessel
20.03.2017

Profilbild
Dampfkessel
verifiziert

1. Bewertung vom 20.03.2017: Lagerung für 3 Monate im Humidor; Kaltgeruch würzig-angenehm; Anschnitt bröselig; ein eher milder, aber sehr leckerer Rauchgenuss; geschmacklich überwiegen Tabakwürze mit Kakaonoten; Abbrand sehr gut; Rauchvolumen streckenweise etwas zu gering, aber noch im Rahmen; könnte ich mir vorstellen wieder zu rauchen, auch wenn Preis von 650 ct. schon recht ordentlich ist.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
aha
01.10.2016

Profilbild
w!cKeD
verifiziert

PLUS Ich hatte vor einiger Zeit die Idee mal ein paar 4-8€ Zigarren zu ordern, um für den ein oder anderen Abend mal nicht 14€+ zu vernichten. Hier fiel mir auf, dass Alec Bradley sehr viel in diesem Preissegment zu bieten hat. Eine davon war diese hier. Schöne Verarbeitung, Cremig, schokoladig und Erdaromen bleiben grundsätzlich im Vordergrund. Eine leichte Pfefferbrise startet zu Beginn, aber im annehmbaren Bereich. Fazit: Gerne wieder!

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
bongobart
28.09.2016

Profilbild
El Capitan
27.09.2016: Die Alec Bradley Tempus Terra Novo Robusto ist optisch sehr ansprechend mit einem dunklen, fast samtigen Deckblatt. Der Geruch geht in Richtung süßlicher Schokolade. Nach dem Anfeuern geht es in die süße Richtung, angenehme Schokoladenaromen, Erde, Leder. Zu Beginn kommt etwas roter Pfeffer durch. Im zweiten Drittel ziehen sich die Schokoladenaromen etwas zurück, der Pfeffer verschwindet fast komplett (bevor er gegen Ende des dritten Drittels wieder etwas hervorkommt) und es dominieren leicht holzig-süßliche und nussige Aromen. Im letzten Drittel kommen verstärkt Lederaromen hinzu, der Pfeffer leicht im Hintergrund. Insgesamt eine abwechslungsreiche Zigarre, die während des Rauchverlaufs mit Ihrer Entwicklung punkten kann. Das Abbrandverhalten ist sehr gut, ebenso wie Rauchvolumen und Zugwiderstand. Jederzeit ist man von einem schönen cremigen Rauch umgeben. Die Tempus Terra Novo ist definiv eine der besseren Alec Bradley Zigarren, empfehlenswert. 8/10

50 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Sun Odyssee
23.09.2016

Profilbild
anonym
verifiziert

9/16, 650ct .Mit das Beste was ich in diesem Preissegment geraucht habe. Ein saftiges, dunkelbraunes Deckblatt mit kaum Adern, eine prachtvolle Bauchbinde. Angezündet bestätigt sich der positive erste Eindruck: Gutes Zugverhalten, leichten Schiefbrand betrachte ich als Kubaraucher als Kavaliersdelikt. Die Tempus bietet Abwechslung, im 1/3 volle Schokoladenaromen mit feuchter Erde, im 2/3 zieht sich die Schokolade zurück und süßes Zedernholz dominiert. Im 3/3 gesellt sich noch Leder hinzu, der Rauch bleibt vom ersten bis zum letzten Zug bis weit über die Bauchbinde cremig, füllig und nicht scharf. Ich werde mir wohl eine Kiste einlagern - sehr gut 8/10

14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Michas Humidor 1
23.09.2016

Profilbild
anonym
verifiziert

Sehr angenehme Zigarre. Über die gesamte Smokedauer sehr gleichbleibend was die Aromen angeht. Kalt schmeckt sie jedoch besser als beim letzten Drittel, wenn der Rauch heiß wird.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tha Dani
30.06.2016

Profilbild
Daniel
verifiziert

Diese Zigarre ist sehr Lecker und ist gut für 45 Minuten. Auch zum Rotwein oder Bier sehr gut.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Jerrys Humidor
21.06.2016


Jerry
Aus dem AB Sampler. Wollte anfangs nicht richtig brennen. Ging am Anfang 2x nach kurzer Zeit wieder aus. Danach aber recht guter Abbrand. Auch dieses Exemplar bekam Risse im Deckblatt beim Rauchen. Habe sie aber mit bedacht geraucht. Für mich nicht noch einmal.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
13.06.2016

Profilbild
anonym
verifiziert

Meine bisher beste Alec Bradley. Wie immer optisch und haptisch top, diesmal jedoch angenehme Stärke ohne ein Hauch von bitter oder Asche wie bei einigen der günstigeren AB Varianten. Immer wieder gerne im Humidor.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
mein2016
08.04.2016


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×