Summe
0 €

Camacho COROJO (alte Serie - bis 2014) Monarca

Produktgalerie
Camacho Corojo Monarca
Kaufen

Monarca

 
Preis*
Menge
Einheit
Camacho Corojo Monarca
€ 5.50 € 6.80
Camacho Corojo Monarca
€ 133.38 € 170.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Camacho
    Produkt
    Monarca
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Honduras
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (44)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Erfahrungsportfolio
26.06.2016

Profilbild
Govenor Schwarzenegger
Nicht mein Geschmack, schlechter Abbrand und Asche Note 4

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Tha Dani
25.01.2016

Profilbild
Daniel
Sehr gute Zigarre. Aroma sehr gut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 16 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

nureinmal
25.12.2015


anonym
Duftet Kalt stallig, Kaltzug leicht würzig. Verarbeitung sehr gut. Abbrand nur minimal wellig. Zug sehr gut. Ich fand die Zigarre sehr stark und direkt, machte nach dem ersten Zug auf und blieb so bis zum Ende. Ein derber Smoke mit viel Creme, Leder, Erde, etwas Pfeffer und im Abgang etwas Nuss. Aufgrund der Stärke, war es schwer sich auf die Aromen einzulassen. Kauftipp.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Erwinszigarren
29.07.2015


anonym
Zum reduzierten Preis 5,50 statt 6,80 geschmacklich ok. Verarbeitung gut. Rauchdauer 70 Min.!! Asche bröselt-ungleicher Abbrand.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

KubaFabios Tabaktests
05.09.2013

Profilbild
KubaFabio
Unangenehme Zigarre. Abbrand sehr mittelprächtig,ständiges Nachfeuern/Korrigieren nötig. Geschmacklich unausgewogen, recht herb und schroff. Mir war am Ende zum 1. Mal in meinem Leben von einer Zigarre tatsächlich etwas schlecht, was wohl auf das überbordende Nikotinmaß zurückzuführen sein muss.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Timo´s Cigars
20.07.2013

Profilbild
Siodhachan
Hat mir geschmacklich gut gefallen, zwischendurch etwas viel nach Heu, aber nicht unangenehm. Habe sie zusammen mit einem Monkey Shoulder genossen, hat auch gut dazu gepasst. Von der Verarbeitung bin ich leider etwas enttäuscht, Deckblatt hat sich gelöst, war zwischendrinn extrem fest gerollt, wodurch sie zweimal ausgegangen ist. Ich werde ihr mit Sicherheit nochmal eine Chance geben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Singvogel
25.01.2013

Profilbild
Singvogel
War von Anfang an sehr cremig. Hauptsächlich schmeckte ich Röstaromen, begleitet von Kaffee. Immer wieder kamen auch holzige Aromen dazu. Sehr abwechslungsreicher Geschmacksaufbau, der mich an die VZ Robusto erinnert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

TomWest
16.08.2012


anonym
6,3/€

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Peter's Humidor
17.07.2012

Profilbild
Absolute Beginner
Das ist nicht meine Zigarre. Wollte sie mal probiert haben, sieht auch optisch gut aus, hat aber immer wieder Schiefbrand, wenig Aromen, eindeutig zu stark (Nikotin) im Verhältnis zu ihrem Geschmack, Asche ok. Muß sie nicht mehr haben. Obwohl preisgünstig, finde ich das Verhältnis Preis/Leistung nicht ok. Lieber ein paar Euro mehr und dafür Genuß.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

j.k.c.
01.05.2012


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

dennoll
10.04.2012


dennoll
Eher kräftige Zigarre für Honduras, mit erdigen Aromen. Zug und Abbrand gut, bei mittelfester Asche.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Friesentee
03.07.2011


Friesentee
Optisch eine ansprechende Zigarre.Verarbeitung und Kaltaroma lassen neugierig werden. Leider hält Sie nicht was Sie verspricht. Krümelasche;Schiefbrand und im letzten Drittel auch noch Tunnelbrand. Geschmacklich fand ich Sie nicht sehr ausgeprägt.Rauchig -nussig und zu leicht.Also Cuba schmeckt anders.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cigarkiste
02.03.2011


anonym
Nach zwei verkoestigten Exemplaren(Crojo),kann ich nur sagen das diese Zigarre eine wahre Nikotinbombe ist.Schon nach wenigen Zuegen betaeubt sie die Geschmacksorgane,so dass ich gar nicht sagen kann,ob sie ueberhaupt nach irgendwas schmeckt.Nach gut einem drittel wird mir schlecht(bei vollem Magen).Genussfaktor:1/10.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Alex1968_Humidor
26.02.2011


anonym
Zigarre hat immer einen total ungleichmäßigen Abbrand, schmeckt eklig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

A.Z.
00.00.0000


anonym
Es gibt keine Cigarre,mit der man diese Schönheit vergleichen könnte.Die gesamte Aufmachung der Camacho-Linie hat sich sehr zum Positiven verändert.Es ist ein einzigartiges Volumen an Aromen,von Espresso,dunkle Schokolade,Erde und einen Hauch Pfeffer.Sie ist einfach ein Traum.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 3
Ausgabe: 02/2008
  • Stärke: 13 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 5
Ausgabe: 04/2009
  • Aroma: 4
  • Stärke: 4
  • Rauchdauer: 1 Std.
Ausgabe: 03/2010