Summe
0 €

Camacho Criollo (alte Serie - bis 2014) Monarca Tubos

Produktgalerie
Camacho Criollo Monarca Tubos
Kaufen

Monarca Tubos

 
Preis*
Menge
Einheit
Camacho Criollo Monarca Tubos
€ 5.80

Nicht verfügbar
Camacho Criollo Monarca Tubos
€ 56.2658.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Camacho
    Produkt
    Monarca Tubos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Honduras
    Deckblatt Tabaksorte
    Criollo
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras
    Einlage Tabaksorte
    Criollo
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (10)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Tartufferie
19.05.2015


anonym
Sehr Scharf! Ein echtes Erlebnis.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Die Anfänge
26.04.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Oxford1973
03.04.2015

Profilbild
Dirk Oxford
für kleines geld bekommt man doch echt was gutes , was ich zuerst nicht gedacht habe. Also so zum mal auf schnell (da man nicht wirklich entspannen kann) macht man überhaupt nichts falsch. Mildens deckblatt mit etwas leichten geschmack

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ruffy's Humidor
18.06.2014

Profilbild
Ruffy

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Hannes1972
22.04.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zigarren-Gedächtnisstütze
26.02.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

HansD
02.09.2012

Profilbild
HansD

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

hollis kiste
03.07.2012


anonym
eine wirklich schöne zigarre in optik und haptik oder anders gesagt: die monarca liegt klasse in der hand und sieht einfach toll aus. feine, vielversprechende aromen von süßlich grasig bis erdig ledrig im unbefeuerten zustand machten lust auf mehr. nach dem anzünden entfachte die criollo ein feuerwerk eben dieser aromen im ganzen raum und im mund. sehr leicht und unkompliziert zu beginn, würziger werdend und feine röstaromen aufbauend im weiteren verlauf, bis hin zu leichter, zartbitterschokoladigen cremigkeit im letzten drittel. das abbrandverhalten war über die gasamte rauchdauer bis auf einmaligen, leichten schiefbrand sehr gut. der zug durchweg sehr, sehr leicht und daher immer mit reichlich rauch. insgesamt ein ganz toller smoke zu einem angemessenen preis. jederzeit wieder...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

vico
28.05.2012

Profilbild
vico

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Don's Humidor
07.05.2012

Profilbild
Don Corleone
2012_05_02: Diese Bewertung ist sicherlich eine meiner schwierigsten und dies aus zwei Gründen. Erstens wegen einer alten Erfahrung mit Camacho generell und zweitens wegen des Geschmacks der heute getesteten Criollo. Bereits vor einigen Monaten rauchte ich zwei Camachos zur Probe. Und zwar zwei der SLR Serie. Die Corona und die Rothschild Maduro. Bisher die zwei widerlichsten Zigarren die ich je rauchte (von dem Allseits bekannten Independence Tankstellensstumpen mal abgesehen). Danach war mir die Lust auf Zigarren der Marke Camacho gründlich vergangen. Bis Heute. In einer aktuellen Ausgabe eines Zigarrenmagazins las ich kürzlich ein neugierig machendes Tasting zur Camacho Criollo Monarca Tubos und heute kaufte ich ein Exemplar bei meinem örtlichen Dealer. Nun zum eigentlichen Tasting: Optisch und auch technisch ist die Criollo ein Augenschmauss. Der Kaltgeruch war jedoch extrem "Stallig", was auf eine noch recht junge Zigarre schließen ließ. Doch bereits direkt nach dem Anzünden war ich schwer beeindruckt und begeistert. Eine unglaublich dichte und aromenreiche Rauchentwicklung. Äußerst cremig, wenn nicht sogar "buttriger" Rauch. Schwer in Worte zu fassen, aber sehr angenehm. Der Zug war perfekt und auch das Abbrandverhalten tadellos. Die Aromen sind wohl am besten mit Karamell und leichten Nusstönen zu beschreiben. Recht mild bis mittelstark im Geschmack, aber mit ordentlich Nikotingehalt. Sicherlich nichts für Anfänger oder zarte Gemüter (was das Nikotin betrifft). Ich habe die Criollo sehr langsam und bedächtig genossen und kam somit auf weit über eine Stunde Genuss pur. In Verbindung mit einem starken ital. Cappucino absolut genial. Ich kann mir aber auch einen süssen Rum (z.Bsp. Ron Centenario) sehr gut dazu vorstellen. Das werde ich demnächst auch noch austesten. Ähnlich gut ist mir bisher nur die Cain Daytona und die Gilbert De Montsalvat Revolution Style im Gedächtnis. Zumindest in dieser Preisklasse und ausserhalb der großen Cubanerinnen. Fazit: Ich habe heute meine Meinung zu Camacho selbst wiederlegt. Wer für recht kleines Geld (5,60) etwas Besonderes rauchen möchte und auf die von mir beschriebenen Aromen und vollen, cremigen Rauch steht, der sollte diese Zigarre unbedingt kosten. Tip: Wer die Monarca ohne den Tubo kauft, spart noch einmal 30 Cent je Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich