Summe
0 €

Carlos Torano Nostalgia Zigarren

Die Carlos Torano Nostalgia ist eine der ältesten, klassischen Serien aus dem gleichnamigen Hause. Ganz klassisch mit einem Deckblatt aus US-amerikanischem Connecticut Shade, einem Umblatt aus Java und Tabaken aus der Dominikanischen Republik, Nicaragua und Honduras in der Einlage. Diese Mischung hat eine deutlich nussigen Charakteristik, der hervorragend zu den ebenfalls prominenten Röstaromen passt.

Es werden noch 4 Formate hergestellt, alle Vitolas (Churchill, Corona, Robusto und Exquisito) sind in Deutschland nur noch in sehr schönen, massiven 6er Holzkisten verfügbar. Die Churchill mit ihren 7,25 Inch Länge, dies entspricht rund 18,4 Zentimetern, und einem Ringmass von 48 ist noch nicht einmal die dickste dieser Zigarrenlinie. Die Robusto mit dem klassischen 50er Durchmesser, dies entspricht wiederum 1,98 Zentimetern, darf diese Trophäe mit nach Hause nehmen!

Die Familie Torano verkaufte im Jahre 2014 die kompletten Markenrechte aller Torano-Zigarren an General Cigar. Dieser US-amerikanische Distributor gehört wiederum zu STG, der Scandinavian Tobacco Group. Unter anderm sind auch die US-Händler Cigarinternational.com und cigar.com Teil dieses Konglomerats. Im Zuge dieser Sortimentsbereinigung sind diverse Zigarrenlinien dem Streichprogramm zum Opfer gefallen. (Stand Februar 2015)

  • Messe Teil 2 - Carlos Toraño - Neuheiten und Vorstellung
    Die deutschen Importeure stellen ein wenig das neuste Format der Nicaragua Selection sowie die Marke Carlos Toraño im allgemeinen vor. Die Aufnahme entstand auf der Zigarren-Messe in der Cigarworld Lounge in Düsseldorf am 02. Oktober 2010.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.