Summe
0 €

Excalibur Zigarren

Die Zigarren von Excalibur sind in den USA als eine Untermarke der honduranischen Hoyo de Monterrey bekannt. Diese haben bis auf den Namen rein garnichts mit ihren kubanischen Namensvettern gemein. Die heir angelegten Zigarren sind bereits die neuen Varianten, die Anfang der 2010er Jahre ein Facelift bekommen haben.

Was bei den Excalibur Zigarren besonders heraussticht ist, dass sie deutlich milder sind als viele andere honduranische Zigarren. Ihre mittlere Stärke und ihr über Jahrzehnte ausgewogener Geschmack, haben sie bei vielen Aficionados zu sehr beliebten Tabakwaren gemacht. Konstante Qualität und die ausgewogene Zusammensetzung der Einlagetabake aus der Dominikanischen Republik, Honduras und Nicaragua zeichnen sie aus. Das Umblatt ist ein dunkler Connecticut Broadleaf aus Honduras während als Deckblatt ein hellerer Connecticut aus dem gleichen Land verarbeitet wird. Die klassische Excalibur ist sehr mild und eher für den Einsteiger geeignet. Als erfahrener Aficionado taugt diese Zigarre nur kurz nach dem Frühstück, ansonsten ist sie einfach zu mild. Sehr gut verarbeitet und perfekt abbrennen tut sie selbstverständlich!

Im Jahre 2013 haben wir die kompletten Restbestände dieser Marke aufgekauft, da der Importeur sich enschieden hat diese komplett auslaufen zu lassen. Die ebenfalls noch bei uns vorhandenen Restbestände der Excalibur Sterling (die auch in Deutschland komplett auslaufen) sind etwas kräftiger.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.