Summe
0 €

Flor de Copan Linea Puros Robusto

Produktgalerie
Flor de Copán Linea Puros Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Flor de Copán Linea Puros Robusto
€ 6.20
Flor de Copán Linea Puros Robusto
€ 120.28124.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Flor de Copan
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Honduras
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera Flor de Copan

    Durchschnittliche Aromabewertung (69)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Tha Dani
19.04.2016

Profilbild
Daniel
Zigarre für 45 Minuten sehr gut. Kaffee oder Rotwein

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Lieglingszigarren
04.04.2016


Joe55

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zsolts Humidor
26.02.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bo's humidor
11.01.2015

Profilbild
Bo
A nice cigar. Somewhat stronger than the Flor de Copan maduro, which I prefer. Last third of cigar disappointed with some combustion problems.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dampfkessel
22.11.2014

Profilbild
Dampfkessel
Ursprünliche Rezension vom 26.05.2014: 2 Stück gekauft Anfang Mai; 1. geraucht nach 3 Wochen Lagerung im Humidor: die reinste Katastrophe ! Nach Anzünden extremer Schiefbrand, der sich auch trotz mehrmaligen Nachfeuerns hartnäckig hielt; später kamen noch Tunnelbrand hinzu und die Zigarre ging dann auch ständig aus; Das ist das mit Abstand schlechteste P/L-Verhältnis, das ich bisher erlebt habe. Zu den Aromen kann ich gar nichts schreiben, da ich so sehr mit dem miserablen Abbrandverhalten beschäftigt war. Schade, denn auf das Ausprobieren dieser Zigarre hatte ich mich sehr gefreut. Mal sehen wie die zweite wird; vielleicht hatte ich ja ein Montagsexemplar erwischt. NACHTRAG vom 22.11.2014: nun zweite Zigarre geraucht; gecuttet; diesmal mehrmals leichter und einmal starker Schiefbrand, der aber durch Nachfeuern korrigiert werden konnte, im Verlauf ging sie aber noch zwei mal aus, obwohl ich sie nicht weggelegt hatte; startet mit viel Pfeffer und wird dann erdig-würzig mit Röstaromen und ganz leichten Anflügen weiterer Nuancen; Rauchdaucer: ca. 70 min. Fazit: geschmacklich nicht schlecht, aber für mich kommt eine Villa Zamorano von den Aromen her locker ran - und die kostet weniger als die Hälfte. Nur wer auf grandiosen Schiefbrand steht, sollte zur FdC greifen. 620 ct. Von mir wird es keinen Nachkauf geben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Andreas2101
22.09.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Saitenschlumpf
05.09.2014


Saitenschlumpf
ich war sehr angetan von der Flor de Copan Rothschild Classic und hab mich auf die Linea Puros wirklich gefreut... das erste drittel war tatsächlich wie erwartet gut. Deutlich kräftiger als die Classic mit sehr angenehmen Cremigen Nuancen,Aromen nach dunkler Schokolade und Kakao... Leider war zumindest bei diesem Exemplar das Abbrandverhalten katastrophal, vor allem ab der zweiten Hälte auch sehr hoher Zugwiderstand... ging immer wieder aus und hatte durchgehend und Zunehmend schiefbrand und sehr unregelmäßige Asche... Aufgrund des anfangs sehr angenehmen Aromas werde ich wohl nochmal nen Versuch starten aber diese war leider das Geld nicht wert... da habe selbst ich als Einsteiger in der Preisklasse schon deutlich besseres geraucht obwohl ich Fan von FdC bin... schade, ich hoffe nach dem nächten Exemplar fällt mein Urteil positiver aus; Update: Leider auch das zweite Exemplar mit schlechtem Abbrand, sehr schief, ging immer wieder aus, Werde ich nicht mehr kaufen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor D.N
29.06.2014


anonym
Lieblingszigarre. Schmeckt eigentlich immer. Hat hin und wieder Tunnelbrand

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

like this
25.06.2014

Profilbild
Guido
verraucht am: 25.06.2014

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Den Dee
26.05.2014

Profilbild
anonym
Deutlich kräftiger als die Classic & Maduro - geschmacklich & vom Nikotin-Gehalt her. Durchweg dunkle Aromen. 1.Drittel vor allem Röstaromen, dunkle Schokolade, etwas Milchkaffee, Nuss & ein wenig Pfeffer. 2.Drittel weiterhin Röstaromen, etwas weniger Schokolade, leichte Noten von schwarzem Kaffee & Nuss. 3.Drittel keine Veränderung, außer, daß es etwas bitter, leicht scharf auf der Zunge wird, etwas Frisch-Minziges kommt hinzu & minimale Holz-Noten. Zum Ende hin Zunahme der Stärke. Sehr gute Verarbeitung. Schönes, leicht öliges Deckblatt, gleichmäßig & dicht gerollt, Abbrand ok (2mal leicht korrigiert), Zugwiderstand medium, Rauchvolumen medium+, Rauchduft köstlich. Fazit: Eine schöne Zigarre, geschmacklich angenehm, aber auch nichts, was einen vor Freude Luftsprünge machen läßt. Nach der neuen Erhöhung auf €6,20 ist sie mir etwas teuer.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Julchens Humi
19.05.2014


anonym
Die Flor de Copan Linea Puros Robusto ist eine mittelkräftige Zigarre für den bewussten Smoke. Der Start ist cremig pfeffrig und wird im Rauchverlauf durch Schoko, Leder und Frucht ergänzt - aromatisch sehr angenehm und harmonisch. Auch die Optik ist durch die zweite weiße Bauchbinde ansprechend. Insgesamt eine Zigarre mit sattem Geschmack, der bei entspanntem Rauchtempo und etwas Aufmerksamkeit am Besten rüberkommt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Coolfinger
11.05.2014


Coolfinger

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
21.04.2014

Profilbild
anonym
Kräftiger als die Classic Line, aber mit der gleichen hohen Qualität. Während die Classic Nicht die volle Aufmerksamkeit fordert - eine ihrer Stärken - will die Puro hier schon in der Oberliga mitspielen. Verarbeitung und Aromen passen auch, ihr Problem ist die grosse Konkurrenz, daher gerne wieder, aber keinen Stammplatz 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Bulldogs Cigars
23.09.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
Sehr schöne Cigarre. Das Deckblatt ist feinadrig und sehr gut verarbeitet. Sie riecht kalt nach Holz, Leder und Stall. Mittelstark. Sehr relaxed zu rauchen. Röstaromen, Schokolade, Frucht, Leder, Creme, Süss. Zug ist gut. Abbrand sehr gut. Die Asche ist schön stabil. Rauchdauer ca 70 Minuten.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

lacaveàcigares
16.07.2013


Marcel
Fantastische Zigarre zu einem günstigen Kurs. Die Flor de Copán Linea Puros Robusto überzeugt nicht nur durch erstklassige Verarbeitung sondern auch mit einer unglaublichen Aromenvielfalt. Die verwendeten Tabake sind durchweg von kräftigerer Natur und lassen vor allem Röstaromen sowie Edelbitter-Schokolade und Erde excellent zum Vorschein kommen. Summa summarum stellt diese Zigarre eine sehr gute Alternative für Cuba-Raucher dar. Gerade für solche, denen eine miserabel gerollte Cohiba für 17€ - zurecht - zu teuer ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 4
Ausgabe: 02/2008
  • Stärke: 13 von 20
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 04/2009
  • BK: 4.5/5
Ausgabe: 03/2011