Summe
0 €

Flor de Selva Maduro Collection

Ursprünglich hatten wir die einzelnen Maduros von Maya Selva in der klassischen Serie der Flor de Selva Zigarren mit aufgeführt. Nachdem die "Biene", wie Maya ab und zu liebevoll in der Branche genannt wird, jedoch merkte, dass ihre dunkleren und aromatisch-süsslichen Kreationen beim Aficionado sehr gut aufgenommen wurden, legte sie einige Formate nach. Mit Einführung der Vitola Grand-Pressé im November 2016 haben wir dann die dunklen Ausführungen, die Maduros, hier in eine separate Rubrik überführt. 

Maya Selva ist eine Französin mit honduranischen Wurzeln, die im Jahre 2016 ihr 20jähriges Jubiläum in der Branche feierte und dazu auch gleich passende Serie mit dem Namen Flor de Selva Coleccion Aniversario No. 20 herausbrachte. Neben den Zigarren mit ihrem eigen Namen auf der Kiste zeichnet sie ebenfalls verantwortlich für so beliebte und herausragende Produkte wie Villa Zamorano und Cumpay.

Alle verwendeten Tabake für die hier vorgestellten Zigarren stammen aus Honduras, das Deckblatt ist jeweils ein"natürlicher" Maduro, dies bedeutet dass das Deckblatt nicht eingefärbt oder "gekocht" wurde. Die dunkle Farbe wurde ausschliesslich durhc einen längeren Fermentationsprozeß erreicht, der dazu führt, dass die Zigarren aromatischer sind ohne jedoch kräftiger zu werden. Allen gemein ist, dass sie satte Holz- und Erdaromen aufweisen, die mit Nuancen von Zartbitterschokolade und Röstaromen einhergehen.

Die Toro ist von den hier vorgestellten die kräftigste, davon konnten wir uns bein einem gemeinsamen Abendessen mit Maya und den beiden Kohlhase-Brüdern in Las Vegas während der IPCPR im Sommer 2016 überzeugen!

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.