Summe
0 €

Flor de Selva Petit Corona

Produktgalerie
Flor de Selva Petit Corona
Kaufen

Petit Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Flor de Selva Petit Corona
€ 6.10
Flor de Selva Petit Corona
€ 41.4242.70
-3% **
Flor de Selva Petit Corona
€ 147.93152.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Das Format Petit-Corona ist eine äußerst milde, ausgewogene Cigarre die mit einer dezenten, fruchtigen Note beginnt. Im weiteren Rauchverlauf überwiegen die Röstaromen mit leicht holzigen Nuancen. Insgesamt eine sehr feine Begleiterin für jede Tageszeit. Madame Selva - bien fait!

    Marke
    Flor de Selva
    Produkt
    Petit Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.59
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    5.50
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Honduras
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacos de Oriente Danli (Plasencia)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Favoritos 764
02.04.2018


Martin
verifiziert

Elegante, feine Zigarre. Mit Ruhe rauchen, dann zeigt sich die ganze Aromenvielfalt. Ist nichts für schnell mal zwischendurch. Da holpert man dann zu schnell darüber und merkt nicht, was man für ein Schätzchen zwischen den Fingern hält. Leicht würzig, mit fruchtigen Untertönen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Humi 2018
09.01.2018


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Revolutionsupporter
22.06.2017


anonym
Ist mir zweimal ausgegangen, leicht wieder zu entzünden. Etwas langweilig, viel Pfeffer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
tommy1
12.02.2017

Profilbild
Tommy
Ich wollte jetzt einfach was mildes, süßes, cremiges...und anhand all der Bewertungen hier fiel meine Wahl auf die Petit Corona. Kaltgeruch, genau wie hier beschrieben, verheißungsvoll! Anzünden, passable Brandannahme, erster Zug...Wtf...ich muss aus Versehen meine Pfeffermühle angezündet haben! Hilft nichts..weiterrauchen, weil all die Meinungen hier können ja nicht daneben liegen! Heiße Schokolade mit Botucal verfeinert um einen Gegenspieler zum Pfeffer zu haben! Eineinhalb Zentimeter später ist die Schärfe verflogen...aber mit ihr auch der gesamte Rest an Aromen! Egal, der Botucal hilft...weiterrauchen! Dazu müsste sie aber noch brennen...sie mag es nämlich gar nicht, wenn sie länger als 60 Sekunden nicht beachtet wird! Nimmt das Feuer wieder gut an...and here we go, Mr. Pepper is also back! Rauchen geb ich auf für heute...ich trink mir leichter einen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bendens
07.01.2016

Profilbild
Miguel
verifiziert

Elegant, filigrane Zigarre. Beginnt mild mit holzig, floralen Noten. Eine passende Cremigkeit ist durchgehende präsent. Im Verlauf mischen sich Schokolade und dezente Nuss dazu, die Cremigkeit hinterlässt einen leichten Zungenbelag. Im letzten Drittel etwas Erde und Pfeffer. Tolles Finale . Alles sehr stimmig. Empfindliches Deckblatt. Passt gut zu Kaffee oder Tee. Tadelloser Abbrand und Zug. Sehr harmonischer Genuss auf den ich mich wieder freue.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
AndreBos_Humi
14.12.2015

Profilbild
AndreBou
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Remembario
12.12.2015

Profilbild
El Grindo
5,60 € Für diesen Preis hat die Zigarre nicht übermäßig viel geboten. Die Verarbeitung, Abbrand und Zug waren sehr gut. Aromen waren zwar ganz angenehm, d.h. überwiegend zart holzig/zedrig, etwas Nuss und Cappucino, zum Ende hin etwas röstig und über die gesamte Dauer cremig. Aber die Finesse an Aromen wie bei der Robusto war nur ansatzweise vorhanden. Da bekommt man zum Vergleich im Honduras-Lager bei der Flor de Copan Corona mehr geboten und zwar für weniger Geld. Schade.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Sun Odyssee
25.01.2015

Profilbild
anonym
verifiziert

Lecker! Sie schmeckt mir tatsächlich besser als die Robusto. Cremiger Rauch, holzig-floral, Zug und Abbrandverhalten perfekt. Recht linearer, milder Geschmacksverlauf, zum Feierabend aber sehr passend. Ich mag sie, der für Honduras recht hohe Preis geht bei der guten Verarbeitung fast in Ordnung. 8/10

13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tefdocs
23.03.2014


Gelsendoc
Mit ihrem Ringmaß von 43 bei einer Länge von knapp 14 cm ist die Petit-Corona eher eine klassische Corona. Geschmacklich ähnelt sie sehr der Fino mit Röstaromen, Holz und einer feinen, cremigen Süße. Im Vergleich zu den größeren Formaten wirkt sie etwas milder u. filigraner, was sie grade deswegen auch wieder interessant macht. Fazit: Für mich persönlich ist die Petit Corona die zweite aus der Flor de Selva-Palette, die ich immer im Humidor habe, nicht zuletzt auch deshalb, weil sie bei aller Familienähnlichkeit einen eigenen Character hat.

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Comstar-Start
02.07.2013


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
kust 12
16.06.2013


kust
verifiziert

26.09.12 52/2, 1:16 h. Im kalten Zustand sü0fruchtiger Geruch mit einm fruchtigen Hauch, im Abbrand leicht fruchtig-würziger Geruch. Startet angenehm leicht fruchtig mit holziger Note, zur Mitte verflacht das Ganze leider und übrig bleibt ein derber leicht fruchtig-holziger Geschmack mit moderater Schärfe. Zum Ende recht scharf werdend garniert mit einer fruchtigen Ahnung. Zug gut, Abbrand sehr gut.

7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Humidor_Kopfgeist
25.05.2012

Profilbild
Kopfgeist
verifiziert

Anfangs leichte,würzige süße. Hatt ein wenig was von Milchbonbon. Ab der Mitte eher tendenz ins würzige,nussige. Gegen Ende, wurde sie dann kräftiger und intensiv würzig aber immernoch mild. Abbrand war gleichmäßig, aber auch bei mir lockere Asche. Über die ganze Rauchdauer hinweg legte sich ein leichter "Flaum" auf die Zunge. Wie ich das beschreiben soll weis ich nicht genau Für mich eine sehr schmackhafte, gut rauchbare Zigarre die das gehalten hat was mir versprochen wurde! Ihr Geld auf jeden Fall wert. Ich bin gespannt wie die Robustos schmecken die noch im Humidor warten Leider war auch bei mir die Binde angklebt so das ich leider ein kleines Stück Deckblatt abgerissen.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Humidor-Name
06.05.2012


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
cbhon11
20.04.2012


anonym
verifiziert

Smuk lille cigar, ombladet er lyst og pænt, men ikke uden fejl og tydelige ribber. Brænder jænt og fint og røgudviklingen er god. Men smagen er svag og endimensionel af peber og friskt mel og den kommer til at smage af aske allerede halvvejs igennem. I betragtning af prisen ikke helt tilfredsstillende

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Karls Qualmereien
28.03.2011

Das ist meine Cigarre!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Punkte: 92
Ausgabe: 03/2008
Davidoff Millennium Blend
×