Summe
0 €

Ibis Antiguo Zigarren

Bereits die Verpackung der Ibis Antiguo hat es in sich. Im Gegensatz zu traditionellen Zigarrenserien werden diese Zigarren ausschließlich in 5er Papierpackungen angeboten. Sicherlich auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig, aber dies trägt entscheidend dazu bei den Preis für diese Zigarren niedrig zu halten.

Es sind würzige, kleine kraftvolle Zigarren mit erdigen Aromen und einem Anklang von Schokolade. Gefertigt aus mineralischen Tabaken aus Honduras in der Einlage und für das Umblatt. Für das Deckblatt haben sich die Macher etwas besonderes einfallen lassen: es handelt sich um ein so genanntes Cubra-Deckblatt. Dies bedeutet es ist kubanischer Samen der in Brasilien aufgezogen wird.

Eine Vielfalt von wohlschmeckenden Aromen prägen die Ibis Antiguo, die harmonisch auf einander abgestimmt, einen recht kräftigen, urigen Smoke ergeben.  Für diesen Preis sind die Figurados eine absolute Empfehlung, die Packung eignet sich auch hervorragend dazu, sie als Zigarrenetui mitzunehmen. Die Art der Verpackung ist wohl das was anfangs Philipp Schuster aufgefallen war und ihn reizte diese Zigarren einmal zu probieren. 

Die gleiche Art der Verpackung sieht man übrigens auch bei den Zigarren von Jesus Fuego, dieser packt das kleinste Format der in Deutschland eingepackten Zigarren, die Petit Corona, auf die gleiche Art und Weise ein. Wer hat da wohl von wem abgeschaut? Ist am Ende auch eigentlich egal, Hauptsache die Zigarren kommen wohlbehalten beim Aficionado an!

  • Antiguo Zigarren
    Eine weitere Zigarre aus dem Hause Schuster ist die Antiguo. Wir fande die Verpackung äußerst spannend und haben mal nachgefragt, was es mit der Zigarre auf sich hat.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.