Summe
0 €

Jesus Fuego Sangre de Toro Robusto

Produktgalerie
Jesus Fuego Sangre de Toro Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Jesus Fuego Sangre de Toro Robusto
€ 4.70
Jesus Fuego Sangre de Toro Robusto
€ 95.7498.70
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Jesus Fuego
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.94
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    49
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacos de Oriente Danli (Plasencia)

    Durchschnittliche Aromabewertung (8)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Mohamed Ismail
15.05.2016

Profilbild
Meshmesh
I loved it. Price quality relation is excellent

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

*Honduras*
12.01.2016

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

T-Baer
28.10.2015

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Tesoro tabaco
23.10.2015

Profilbild
Alvaro
Die Sangre de Toro ist eine schöne Zigarre. Auf den ersten Blick, bilden die Bauchbinde und das seidige, rot-braune Deckblatt eine wunderbare Einheit. Die Robusto ist sehr fest gerollt. Das Bouquet von Zartbitterschokolade, am Fuß der Zigarre, ist gut wahrnehmbar. Auch beim Kaltzug ist Zartbitterschokolade zu schmecken. Die Flammenannahme war sehr gut. Hingegen der Zugwiderstand, nicht optimal war. Der mäßige Rauchvolumen, lässt die Zigarre nur langsam in Fahrt kommen. Die Raumnote der Robusto ist sehr angenehm. Zu Beginn der Zigarre, ein leichter Zartbittergeschmack mit Erde. Im mittleren Abschnitt eine cremige Süße mit ein wenig Frucht und dezentem Pfeffer im Hintergrund. Das Finale ist sehr stimmig, mit einem süßen Karamelgeschmack begleitet von einer unterschwelligen Ledernote. Nach einer Stunde trennte ich mich von der guten Zigarre. Die Sangre de Toro ist eine schöne, leckere, solide, handgefertigte Zigarre zu einem fairen Preis.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humi_MS
11.08.2015


Markus Alex
Schön verarbeitet, sehr guter und gleichmäßiger Abbrand. Gutes Aroma nach hellen Tabak. Sehr zu empfehlen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

humidor des grandes potious
04.10.2014

Profilbild
Ion79
Auch ganz gut. Allerdings machen mir andere mehr Spass.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Olivers Favoriten
01.06.2014


anonym
Dieses ist insgesamt eine empfehlenswerte Zigarre. Mild, lecker, gute Verarbeitung. Am Ende eines intensiven Tages nach einem guten Essen genossen. Mild über die gesamte Länge, erst zum Ende etwas stärker werdend. Gute Brandannahme und Abbrand, cremig-milder-Geschmack, einfach zum entspannten rauchen. Damit auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Flakeeater
26.10.2013

Profilbild
Flakeeater
Der Thorsten Wolfertz hat auf der Cigarworld Hausmesse mit den Dingern um sich geschmissen und ich habe mir sofort eine geschnappt. Die Verarbeitung und die Optik passen. Kaltzug lässt Pfeffer erahnen. Anschneiden und anfeuern eiwandfrei, Abbrand etwas schwierig ab Mitte. Die Zigarre würde ich als kräftig einstufen. Die Zigarre entfaltet relativ schnell ihr volles Aroma und wird erst ab ende zweiten Drittels von einer leichhten schhokoladigen Süße begleitet. Sie luftet gut und das Rauchhvolumen ist voll. Preislich ein Schnäppchen. Ich spreche hier klar eine Rauchempfehlung aus, habe allerdings nicht herausgefunden was die Zigarre mit dem Namen gemeinsam hat...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
10 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich