Summe
0 €

Maria Mancini Edition Especial Senorita

Produktgalerie
Maria Mancini Edition Especial Senorita
Kaufen

Senorita

 
Preis*
Menge
Einheit
Maria Mancini Edition Especial Senorita
€ 2.00
Maria Mancini Edition Especial Senorita Kiste
€ 38.8040.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Maria Mancini
    Produkt
    Senorita
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    10.80
    Durchmesser
    0.90
    Aromatisiert
    nein
    Deckblatt Land
    Honduras
    Deckblatt Eigenschaft
    Sungrown
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Canossa Selection
01.03.2017

Profilbild
Tuszien
Ich bin nicht gerade ein Fan der klassischen Maria Mancini, deshalb hat es ein wenig Überredungskunst gekostet mich zu überzeugen, der Especial-Serie eine Chance zu geben. Und die ist viel besser!!! Würziger, harmonischer und auch stärker. Trotzdem immer noch nicht ganz mein Geschmack. Der Vorschlag, die neue Shortfiller aus dieser Serie zu probieren, fand daher zunächst nicht meine Zustimmung. Weil die Verkäuferin aber so überzeugt von dem Produkt war, habe ich eine gekauft. Und sie hat mir gleich noch ein Gratisexemplar mit dazugelegt. Eines Abends geschah das Unvermeidliche. Ich hatte mir eine Montagszigarre von La Flor Dominica angezündet. Ja, sowas gibt es selbst bei denen. Eine halbe Stunde habe ich mich abgemüht und sie dann frustriert den einsamen Tod sterben lassen. Da ich noch Lust zu rauchen hatte, eine weitere Sieben-Euro-Enttäuschung jedoch nicht verkraftet hätte, griff ich zur Maria Mancini Senorita. Und war vom ersten Zug an begeistert. Natürlich entspricht sie im Grundgeschmack den anderen Vitolas. Sie erscheint mir jedoch runder, harmonischer und voller als die Longfiller dieser Serie. Klar, das Aroma bleibt konstant. Aber konstant gut vom ersten bis zum letzten Zug ist doch auch schon was.Über Zug und Abband braucht man sich produktionsbedingt keine Gedanken zu machen. Nur darum, sie schön langsam zu rauchen. Dann unterbleibt auch das bei Shortfillern so häufig anzutreffende Aufweichen des letzten Drittels. Die Rauchdauer beträgt bei mir etwa 60 Minuten. Und das bei dem unschlagbaren Preis von 2 Euro pro Stück. Mittlerweile muß die La Flor Dominica Cameroon Cabinet sich den "Die kann ich jeden Tag Rauchen"-Abteilung meines Humidors mit diesen Senoritas teilen. Und als Reserve schlummert noch eine der hübschen kleinen schwarzen Schatullen im Schrank. Boveda sei Dank! Fazit: Die Maria Mancini Especial Senorita ist der beste Shortfiller, den ich je geraucht habe. Absolute Kaufempfehlung.

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Kennen Sie schon
×