Summe
0 €

Maria Mancini The Vintage Collection

Diese Maria Mancini Sonderserie aus dem Herbst 2014 mit dem klangvollen Namen The Vintage Collection ist nach der Rollung sorgsam 3 Jahre gereift worden, um nun in einer sehr anspruchsvollen, massiven Holzkiste den anspruchsvollen Aficionado zu überraschen. Der Clou der Holzkiste ist der, dass der Deckel quasi nach hinten umgeklappt wird und damit als Standbein der Kiste dient. Alle verwendeten Tabake stammen aus Honduras, es sind lediglich kleine Mengen dieser drei honduranischen Puros verfügbar.

Der Name Maria Mancini stammt aus dem Roman Der Zauberberg von Thomas Mann, in diesem raucht die Hauptfigur Hans Castorp mit Begeisterung diese Zigarren. Das Haus August Schuster aus Bünde hat Anfang dieses Jahrtausends diese Zigarrenmarke wieder aufleben lassen und mittlerweile auf 4 Serien Maria Mancini (inklusive dieser) aufgebaut. Die erste war die klassische Classic, dann kam die Edicion Especial, anschließend die Postre de Banquete und nun die Vintage Collection. Zusätzlich gibt es jedes Jahr eine limitierte Sonderedition in einem Format welches nicht zum Standardportfolio gehört.

Von der Maria Mancini Vintage Collection gibt es lediglich drei Formate, eine Robusto, eine Toro und eine klassische Torpedo. Die Preise liegen leicht über dem normalen Niveau von Maria Mancini, sind aber aufgrund der längeren Lagerung und der deutlich hochwertigeren Kisten durchaus angemessen.

Neben den bereits erwähnten Zigarren distribuiert die Firma August Schuster unter anderem noch die eigenen Zigarrenmarken Casa de Torres und Rodrigo de Jerez sowie von 2012 bis 2015 auch die kreativen und teiweise verrückten Zigarren von Drew Estate. Diese sind dann im Jahre 2015 für Deutschland zum Distributeur AGIO gewechselt.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.