Summe
0 €

Rocky Patel The Edge Corojo Toro

Produktgalerie
Rocky Patel The Edge Corojo Toro
Kaufen

Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Rocky Patel The Edge Corojo Toro
€ 5.90 € 6.60
Rocky Patel The Edge Corojo Toro
€ 114.46 € 132.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Rocky Patel
    Produkt
    Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    81
    Deckblatt Land
    Honduras
    Deckblatt Tabaksorte
    Corojo
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (7)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Mege
05.12.2015

Profilbild
anonym
Gestern die Edge-Toro verkostet.Hatte grosse Erwartungen anhand der vielen positiven Bewertungen die bei mir leider nicht erfüllt wurden. Abbrandverhalten hätte besser sein können,häufiger Schiefbrand,Rauchvolumen hielt sich in Grenzen und von Anfang bis Schluss keine grosse Geschmacksvielfalt bei mittlerer Stärke. Insgesamt war ich ein bisschen enttäuscht,werde der Edge aber sicher noch einmal eine Chance geben. Aussehen und Preis ist Top.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

nureinmal
01.11.2015


anonym
Optische Erscheinung und Verarbeitung hervorragend. Samtiges Deckblatt. Körper sehr fest, gleichmäßig gerollt. Duftet kalt leicht würzig. Kaltzug schmeckt cremig, leicht schokoladig. Zugverhalten top, sehr viel Rauch. Nach dem Anfeuern viel Pfeffer, legt sich minimal aber bleibt bis ins 3/3. Der Rauch ist sehr bissig, auch retronasal. Zum Pfeffer gesellen sich buttrig-schokoladige Aromen. Etwas Erde und Leder. Sehr starker Smoke. Im 3/3 legt sich der Pfeffer schlagartig und der Smoke wird weich und rund, so hätte ich mir das von Beginn an gewünscht. Insgesamt ein rauer Smoek. Einige Wochen im Humi hätten der Zigarre sicher gut getan. Insgesamt sehr rau.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Olivers Favoriten
28.02.2013


anonym
Rahmenbedingungen top, sehr lecker, lediglich recht starkes austeeren, aber definitiv zur Wiederholung geeignet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

sigge77
03.05.2012


anonym
I found this cigar a bit too average taste wise. The flavors were a bit too restrained. When warming up the tip, it gave a burst of flavors and once lit the flavors did come to live. But very soon after smoking the first third flavor became very thin. I'll let the nes i still have rest at my humidor for a year or two. Lets see what happens.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

vialka75
27.03.2011


anonym
1++

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

A.Z.
28.01.2011


anonym
Heute nun kam meine Kiste und ich muss sagen,dass alle Erwartungen weit übertroffen wurden.Sehr schöne Aufmachung und eine Cigarre,wie ich sie selten gesehen habe.Ein Deckblatt wie poliertes Ebenholz,in einen satten öligen braunen Farbton.Weiche Geschmacksnoten nach Kaffee,Schokolade und wilde Beeren werden mit Honig und etwas Pfeffer mit einem Feuerwerk am Gaumen wundervoll abgerundet.Es hat lange gedauert,bis diese Schönheit nach Deutschland kam,aber der Weg hat sich gelohnt.Danke an Bendens und Rocky Patel.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Egill
12.01.2011


ikke
Gekauft 01-01-10 (Sampler, USA), geraucht 14-03-10. Der Edge Toro ist gut verarbeitet mit einem grob adrig öligem Nicaragua Corojo Deckblatt, Brandverhalten ist gut mit eine scharfe ring, marmorfarbige Asche, dezent würzige Duft. Der Honduraner ist mittelkräftig+ mit eine Corojo würzige Kern, das Aroma/Geschmack zeigt im Anfang kräftiges Pfeffer und erde Akzenten, später kommen Honig, Nuss und salzige Nuancen dazu, Aroma bekommt mehr Körper mit Espresso und würzige Noten, finale ist angenehm würzig. Wenn man Patels Werbesprüchen und Geheimnisse über seine Blend für Kenntnis nehmt ist der Corojo Toro für 660ct (USA $5-$6,-) eine feine Zigarre mit ein Angenehm würzige Struktur welche im kraft nicht Überfordert. Preis ist fair.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 4/5
Ausgabe: 04/2011