Summe
0 €

Rocky Patel The Edge MADURO Toro

Produktgalerie
Rocky Patel The Edge MADURO Toro
Kaufen

Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Rocky Patel The Edge MADURO Toro
€ 5.90 € 6.90
Rocky Patel The Edge MADURO Toro
€ 114.46 € 138.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Rocky Patel
    Produkt
    Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Costa Rica
    Deckblatt Tabaksorte
    Corojo
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Peanuts
23.07.2017

Profilbild
Peanuts
Eine schöne, dunkle Zigarre, mit öligem, leicht geäderten Deckblett. Duftet süßlich mit Noten von Heu und Schokolade. Anschnitt sauber, Brandannahme gut. Startet leicht pfeffrig um dann schön vollmunig cremig süß zu werden. Maduro par excellence. Geschmacklich entwickelt sich das Süßholz hin über Schokolade zu würziger Süße mit nussigem Anklang. Im weiteren Verlauf würziger, aber immer subtil süß. Tolle Sache, wenn nicht wieder der nervige Schiefbrand über den gesamten Verlauf da wäre. Dafür deutlicher Punktabzug. Die letzten drei Zentimeter gingen allerdings ohne Schiefbrand! Resumee: Geschmack hervorragend, Abbrand schlecht. Ich werde sie wieder probieren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mason 1
16.07.2017


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Uwes Humi
11.06.2017


Uwe9
Dieses Exemplar hätte eigentlich reklamiert gehört. Ich musste bei jedem Zug mindestens 4mal ziehen, damit ein ordentlicher Rauch entstand. Es entstand häufiger Schiefbrand, somit musste auch immer mal wieder mit dem Feuerzeug korrigiert werden. Desweiteren war ca. 3 cm vom Kopf das Deckblatt beschädigt. Geschmacklich hat diese Zigarre mir allerdings sehr gefallen, evtl. werde ich sie mal wieder probieren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Thai Humidor - Norbert
25.10.2016

Profilbild
Norbert
Hier mein Liebling in der unteren Preisklasse! Viel Spass fuer 1Std 15 fuer wenig Geld! Laeuft so mancher Teueren den Rang ab! Eher Full Body, schwarz wie Patel's Seele, riecht zum verlieben schoen und....... setzt euch wenn ihr die Toro Version verkoestigt!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

....
08.10.2016

Profilbild
liberalvellegis
Sehr leckere Maduro, die fast zuckersüß loslegt und vor Dunkler Schokolade nur so strotzt. Ab dem 2. Drittel kommen dann noch einige, an Walnusshaut erinnernde Aromen hinzu die eine gewisse Bitterkeit mit sich bringen. Viel mehr tut sich auch nicht im gesamten Rauchverlauf, was mich persönlich nicht mehr so begeistert. Tolle Verarbeitung, wunderschönes, fein-wie auch grobadriges Deckblatt, sauberer Abbrand. Extrem leichter Zug, was für mich persönlich der einzige wirkliche Kritikpunkt an dieser Zigarre ist, da mittlerweile einen gewissen Widerstand bevorzuge. Für den Preis, absolut grandios! Hat mit einem Schlag fast meine bisher so gemochten Macanudos vertrieben ;)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Moritz' Humidor
07.08.2016


sumojankins

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
13.06.2016

Profilbild
anonym
Man mag von Rocky halten was man möchte, aber der Mann macht saubere Zigarren zu Kampfpreisen. Wie er das macht bleibt mir ein Rätsel. Die Rocky Patel The Edge MADURO Toro ist mittlerweile schon ein Klassiker in Ihrem Preissegment. Wer etwas weniger zahlen möchte als für die bessere RoMaCraft Maduro liegt hier keinesfalls falsch.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Don Mege
26.01.2016

Profilbild
anonym
Wunderbare Toro. Sehr Aromareich an Schoko,Erde,Kaffee mit einer schönen Portion Pfeffer und das ganze unterlegt mit einer schönen cremigkeit. Bei mir das einzige Manko. Habe bis an das letzte Drittel hin sehr viel Schief- und Tunnelbrand gehabt. Habe es aber bis zum Schluss durchgezogen und wurde dafür mit einer tollen Zigarre belohnt. Klare Kaufempfehlung!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Blender
12.01.2016


anonym
Eine krätige Zigarre mit einem überraschend süßlichen nachgeschmack

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

aha
15.11.2015

Profilbild
w!cKeD
PLUS Genau wie die Robusto, aber eben Toro. Wirklich sehr sehr lecker. Schokolade, Kaffee und Nuss tanzen gemeinsam um die Wette. Spitzen Verarbeitung und ein geniales PLV. Bin zwar eher der Robusto Fan, aber an Alle El TOROS ...klare Kaufempfehlung

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

tmc
02.07.2015

Profilbild
Emrah
Das ist echte sehr starke zigarre 1 pfeffer holz kaffe 2 kaffe röst aroma 3 kaffe röst aroma Nicht morgen zigarre Aroma schwarze kaffe und bitter schokko richtig röst aroma Bsp casa magna aroma milch kaffe und milch schokko

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

*Honduras*
23.05.2015

Profilbild
anonym
Heute lag sie genau seid 5 Monaten im Humi. Die Vorfreude war groß. Erste Züge superlecker, rauchte wie ein Schornstein, plötzlich ab dem 2/3 unmöglich zu rauchen. Ging mind. 5 Mal aus, ich konnte dran saugen wie ein Ochs, die war nicht mehr anzuzünden. Mit aller Gewalt nochmal anbekommen aber was dann folgte war absolute Katastrophe. Das haabe ich noch nie bei einer Zigarre erlebt. Insgesamt 1/3 geraucht, dann in Müll. Eine habe ich noch im Humi. UPDATE 23.5.15 Die zweite war absolut perfekt in Zug und Geschmack. lediglich musste 3 mal nachgefeuert werden um den Schiefbrand zu korrigieren. Wird wieder gekauft.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Blaubär
14.01.2015

Profilbild
anonym
Die Rocky Patel ist eine wahre Schönheit. Leicht schimmerndes dunkles Deckblatt, fast schwarz.. Geruch nach Schokolade. Die schlichte Banderole am Kopfende gibt ihr ein besonderes Aussehen. Nach dem Anzünden recht pfeffrig scharf. Aber nach ein paar Zügen legt sie richtig los. Keine Schärfe mehr. Sehr würzig, cremige Aromen nach Schokolade und subtilen Gewürzen. Sehr elegantes und geschmeidige Aroma-Erlebnis. Im 2. Drittel kommt eine schöne ausgewogenen Süße hinzu und leicht caramelige Töne. Im letzten Drittel etwas Pfeffer. Die Asche war sehr bröselig und unkonstant und das Abbrandverhalten war etwas anstrenge wegen schiefem Abbrand. Die Zigarre ging ein paar Mal aus obwohl ich sie relativ zügig ca. 1,5 Std. rauchte. Das hat aber das Raucherlebnis in keinster Weise gemschälert. Ich will definitv mehr von diesen Zigarren in meinem Hunidor !!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Joes Humidor
13.08.2014

Profilbild
Joe
Von der Haptik her ein schönes, leicht öliges Deckblatt, fest gerollt, sehr gutes Zugverhalten. Geschmacklich ist sie cremig, schokoladig mit schöner Maduro-Süsse und Kaffeearomen. Die Asche war eher bröckelig, kann aber auch dran gelegen haben daß ich draußen gesessen habe. Das Abbrandverhalten war vorbildlich, leiche Tendenzen zum Schiefbrand, hat sich aber leicht korrigieren lassen. Insgesamt mit 6.90 EUR ein sehr gutes PLV, ca 1,5h Rauchvergnügen sprechen für sich. Diese Zigarre hat mir richtig Spass gemacht, die Robusto dieser Serie liegt noch im Humidor und wird demnächst verkostet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Amarillo
11.08.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich