Summe
0 €
Sun of Honduras

Sun of Honduras

1502 betrat Christoph Kolumbus das mittelamerikanische Land und gab ihm in Anlehnung an die großen Wassertiefen vor der karibischen Küste den Namen Honduras (Tiefe).

Obwohl US-amerikanische Fruitcompanies Honduras um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert zum größten Bananenexporteur der Welt machten, welches dem Land den Beinamen „Bananenrepublik“ einbrachte, ist es heute das ärmste Land Mittelamerikas.

Neben Bananen und Kaffee wachsen in dem tropischen Klima und dem immerfeuchten karibischen Tiefland hervorragende Tabake welche für die Kenner unter den Aficionados ein echter Geheimtipp sind.

Dieses hat eine große Händlervereinigung in Deutschland dazu bewogen eine Churchill als Eigenmarke zu kreieren, welche sich bei den Zigarrenrauchern großer Beliebtheit erfreut.

Uns ist es gelungen einige Überbestände unter dem Namen „Sun of Honduras“ für Sie einzukaufen. Dabei konnten wir auch den Preis von bisher € 5.00 auf nur noch € 3.80 um knapp 25% senken!

Es handelt sich um eine hervorragend verarbeitete Puros welche zu 100% aus Hondurastabaken gerollt wurden. Das Beste aus Honduras: extrem weich und lieblich mit einer Vielfalt an Aromen. Mit einem sanften Bouquet umschmeichelt dieser Top- Premium-Longfiller den Gaumen des Connaisseurs, der es mild mag, aber auf eine gut dosierte Würze nicht verzichten möchte.

Diese Serie war unter dem Namen "Casa Grande" auf dem deutschen Markt - wir haben nur noch einige wenige Kisten! (30. Januar 2008)


*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.