Summe
0 €

Tabacalera Zapata Zigarren

Hinter dem Label Tabacalera Zapata verbergen sich mittelkräftige Zigarren aus Honduras. Das Umblatt stammt aus Nicaragua und wird in ein feingeädertes, dunkles Connecticut Deckblatt aus Honduras gebettet. Die Tabake für die Einlagemischung stammen aus erlesenen Anbaugebieten in Honduras und Nicaragua. Abgerundet wird der Blend durch Beigaben von Tabak aus Jaltepec, der den Formaten dieser Serie ihr gut ausbalanciertes Aroma verleiht.

Der Jaltepec wird im Valle Nacional in der Region Oaxaca angebaut, welche an den Staat Veracruz angrenzt. Valle Nacional ist zudem nur knapp 300 km von San Andres entfernt, der heimlichen Zigarrenhauptstadt Mexikos. Die Blätter der Tabakpflanzen aus der Oaxaca Region sind größer und dicker und verfügen somit auch über sehr dicke Haupt- und Nebenadern, welche sie für die Verwendung als Deckblätter disqualifiziert. Aufgrund seines einzigartigen und ausgezeichneten Aromas wird der Jaltepec Tabak jedoch, wie bei den Tabacalera Zapata, bevorzugt als Fülltabak verarbeitet. Geschmacklich dominieren deutliche Holz- und Erdaromen die mit einer leichten Süße kombiniert werden.

Zunächst ausschliesslich in Europa erhältlich, werden sie mittlerweile auch auf dem US-amerikanischen Markt distribuiert. Endlich einmal etwas was wir in diese Richtung über den Großen Teich schicken (abgesehen von Luxuskarossen)! Erhältlich in 3 verschiedenen Vitolas und verpackt in sehr hochwertigen 20er Kisten bieten diese komplett von Hand gefertigten Longfiller viel Geschmack und Qualität für das geforderte Geld.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.