Summe
0 €

Zino Mouton Cadet Mouton Cadet No. 5

Produktgalerie
Kaufen

Mouton Cadet No. 5

 
Preis*
Menge
Einheit
€ 4.35

Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



déjà essayé
00.00.0000

sehr hübsche zigarre, gute qualität. locker gerollt, beinahe zu leichter zug. geschmacklich etwas flach, relativ kräftig. bis zum ende gleichbleibend. für ihren preis nicht unbedingt empfehlenswert ...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

kust 06
00.00.0000


kust
24.11.06 51/1, 1:08 h. Fein-würziger Kaltgeruch mit süßer Note, im Abbrand ein würziger Hauch. Startet flach mit würziger Note, die Mitte zeigt sich leicht würzig mit Schokonote und das Ende ist würzig mit feiner Schärfe und einem Hauch Schokolade. Zug könnte besser sein, Abbrand gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

$$$
00.00.0000

Optik und Qualität ausgezeichnet, Abbrand und Zug tadellos, Preis/Leistung für eine Zigarre aus dem Hause Davidoff wirklich in Ordnung. Geschmacklich kräftig-würzig mit leicht erdigem Aroma. Da kann ich nur sagen: Zügig zugreifen besonders da diese Serie ja (leider) ausläuft...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bösendorfer
00.00.0000


Samuel
sehr gute zigarre. zwar ist sie nicht vom allerfeinsten, doch ist sie halbwegs preiswert und als kleine tochter der davidoff nicht zu unterschätzen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Max Petersen
00.00.0000

Profilbild
Max Petersen
nicht zu kräftiges Aoma, guter Zug, gleichmäßiger Abbrand, sehr gute Verarbeitung, empfehlenswerte Zigarre

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

jonis zigarren
00.00.0000

Verarbeitung ist ok, schönes Deckblatt, leider ist der Zug nicht optimal und lässt in der zweiten Hälfte stark zu wünschen übrig. Geschmack ist würzig und mild, also durchaus eine typische Honduranerin. Aber für den Preis gibt es besseres. Eine Flor de Copan würde ich wohl vorziehen, die sind in Bezug auf Preis, Verarbeitung und Aussehen immer noch mit das Beste, was ich kenne. 2. Versuch: es bleibt dabei, für den Preis indiskutabel. Diese zog zwar besser und war verarbeitungsmässig in Ordnung, aber warum Kompromisse machen wenn es für 3.60 eine Flor de Copan gibt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

indio
00.00.0000

Profilbild
indio
mildes Aoma, guter Zug, guter und gleichmäßiger Abbrand, sehr gute Verarbeitung, empfehlenswerte Zigarre

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

aficionados best
00.00.0000

Profilbild
anonym
Sehr blumig, ein wenig holzig, süßlich mit einer Note Kuba. Leicht bitter auf der Zunge, nachhaltig. Nach dem Rundcutten kaum Zug, danach Flachschnitt, zog dann tadellos. Zum Ende hin schlechter Brand mit mehrfachem Nachfeuern. Nichts, was ich wieder haben müßte, jedoch wenigstens was fürs Auge (fein aderiges, helles Deckblatt).

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sa Calobra
00.00.0000


Sa Calobra
Die kleinere Schwester der N° 6 ist nicht minder schön verarbeitet, umhüllt von einem glatten und seidigen Decker zeigt sie sich unangezündet sehr dezent leicht süsslich und etwas herb. Angezündet bestätigen sich die leichten Schokoladenoten und bilden ein schönes harmonisches Bild mit den gerösteten Kaffeebohnen, sie ist ganz wenig knackiger als die N°6 kommt allerdings auch ohne Schärfe oder Bitterniss aus. Zug und Abbrand waren ohne Makel. Eine schöne Cigarre, die aufgrund der tollen Verarbeitung Ihren Preis wert ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Anfängerkiste
00.00.0000

4,35 € - Guter Abbrand, kein toller Zug da zu fest gerollt. sehr feste Asche. Rund und aromatisch, etwas erdig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Genießer_Humidor
00.00.0000


Genießer
Gute Qualität, gutes Zug- und Brandverhalten. Angenehmes Aroma aber langweilig im Geschmack.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

summa fumarium
00.00.0000


fumatorio
Exzellente Verarbeitung. Guter Zug und Abbrand bei großer Rauchfülle mit schöner Aschebildung. Geschmacklich beginnt sie mit leichter Würze welche sich bald legt. Man kann mit Holzaromen unterlegten Kakaogeschmack und auch fruchtige Aromen erkennen. Gegen Rauchende überwiegt ein karamelliger Geschmack ohne Süße: Sehr abwechlungsreicher Smoke! Empfehlenswert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Smokes of Asgard
00.00.0000


anonym
Feine petit Corona (1.7x12.5), guter Zug, prima Abbrand. Sehr Aromatischer Einstieg mit prägnanter Note nach gerösteten Kaffeebohnen, leicht nussig, dazu Zeder, blumig. In der Raumnote süß, Rum, ebenfalls blumig. Schwer aus der Hand zu legen und bis hinter die Vitola ein Genuss!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Philies_Blunts
00.00.0000


anonym
Beginnt recht unauffällig. Entwickelt sich aber von der weit verbreiteten Trockenerdigkeit hin zu fruchtig nussigen Aromen. Natürlich sauberer Zug und Abbrand und für eine Davidoff erstaunlich günstig. Netter Smoke, aber auch keine Sensation!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Joker´s Hölzer
00.00.0000


anonym
05.11.04: Sehr gute Verarbeitung, schöne Geruchsaromen, aüßerlich tolle Erscheinung. Warten wir den smoke mal ab! Smoked 20.11.04: WAHNSINN! Super smoke! Habe nichts anderes erwartet! Milder aber doch noch würzig im Rauch, super Zug, absolut perfekte Verarbeitung!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich