Summe
0 €

La Nubia Santa Cruz La Nubia Viuditas

Produktgalerie
Kaufen

La Nubia Viuditas

 
Preis*
Menge
Einheit
€ 0.54

Nicht verfügbar
€ 13.1013.50
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Smokeria
29.09.2010

Profilbild
DuBoeserJunge
Geraucht 28.09.2010. Habe irgendwann vor vielen Jahren (die Welt war noch jung) von Verwandten mit den Worten ''Du stehst doch auf Cigarren'' ein 8er Bundle Viuditas aus dem Urlaub mitgebracht bekommen. Stehe eigentlich nicht auf die ganz kleinen Formate, und dann noch Shortfiller - bäh! Also artig bedankt, das Päckchen vom Zellophan befreit und im Humidor verschwinden lassen. Da lag es nun bei 70 Prozent im Dunkeln, und die Welt drehte sich weiter. Man studierte fertig, die DM ging und der Euro kam, man heiratete, bekam Kinder, und die Marke wurde offensichtlich eingestellt. Dann aus Spaß gestern abend mal eine probiert. Relativ rustikal verarbeitet mit sehr adrigem dunkelbraunem Deckblatt inkl. Zöpfchen. Zurückhaltender, aber doch präsenter Kaltgeruch nach Zedernholz und Nuancen irgendwo zwischen leichter Dom Rep und Rillo. Kaltzug nach problemlosen Anschnitt ohne Bröseln (hatte bei einem so kleinen Shortfiller das Schlimmste befürchtet) gut, hier war das Aroma schon deutlich präsenter. Holla, wenn das sich so weiter steigert, dann gute Nacht. Feuer gut angenommen. Und dann kam die Überraschung. Nicht stark, sondern mild und sanft. Dabei ein erwachsenes, aber nie zu aufdringliches Aroma nach in Butter ausgelassenem Pfeffer mit leichter Limonennote, das im gesamten Verlauf gleichblieb. Bis zum Ende keine Bitterkeit, und das bei diesem Format. Rauchdauer ca. 25 Minuten, Zugverhalten war in Ordnung, luftete gut, Abbrand auch in Ordnung, ging nie aus. Asche stand für einen Shortfiller sehr lange und robust (zwei mal geascht, auch nicht mehr als bei einem Longfiller). Entweder die waren damals ein absoluter Geheimtip oder über 10 Jahre im Humidor machen aus allem etwas Rauchbares. Habe über die Jahre manche teureren ''Kleinen'' (z.B. von Monte, Cohiba, RyJ, Macanudo, Fuente) geraucht, die sich davon eine Scheibe abschneiden könnten. Gerade noch mal eine in der Mittagspause geraucht, gleiches positives Erlebnis. Es werden keine mehr nachkommen, deshalb sollte ich wohl ein bisschen langsamer machen... Werde auch die anderen ''Altlasten'' noch probieren (Chinchalero Torpedito, Vegueros Especiales No. 1, Davidoff Classic Tubo No. 2, Santa Damiana Classic Petit Corona).

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein