Summe
0 €

APR Armando Pereda Robaina Zigarren

Der Name APR Cigars dieser limierten Zigarren geht auf Armando Pereda Robaina zurück, aus dessen Initialen sich der Markenname zusammensetzt. In Zusammenarbeit mit Kurt Brandt und Juan Gómez wurde die APR kreiert. Zwei langjährig erfahrene Partner mit großer Leidenschaft für Tabak und Zigarren. Armando ist ein Neffe des legendären kubanischen Tabakbauen Alejandro Robaina und hat sein Handwerk auf seiner Heimatinsel Kuba gelernt. Er betreut heute die Tabakfelder auf der Insel Ometepe im gleichnamigen See in Nicaragua. 

Seine Zusammenarbeit mit Juan Gómez, dem langjährigen privaten Zigarrenroller Alejandro Robainas, hat schließlich diese herausragende Zigarre hervorgebracht. Das Ergebnis ist eine limitierte Zigarre, die APR Petit Edmundo 52, mit einem reichhaltigen Aromenspektrum. Im Herbst 2014 wurde das zweite Format, in Anlehnung an die Behike 52 von Cohiba, ergänzt. Beides sind hervorragend gerollte Zigarren die in Anbetracht der gelieferten Qualität eigentlich viel zu günstig sind!

Erfahren Sie mehr über Armando Pereda Robaina und seine Geschichte! Hier ist der Link zu ihm =>

The APR Cigars Story

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.