Summe
0 €

CAO Brazilia Gol

Produktgalerie
CAO Brazilia Gol
Kaufen

Gol

 
Preis*
Menge
Einheit
CAO Brazilia Gol
€ 7.90
20er-Kiste
€ 153.26158.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Eine mittelkräftige bis kräftige Robusto. Dank des starken Ringsmaßes erschließt sich dem Raucher das gesamte Aroma des Arapiraca-Deckblattes mit Noten von Toast und Zeder - eine entspannte halbe Stunde lang.

    Marke
    CAO
    Produkt
    Gol
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.22
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    56
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    69
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Tabaksorte
    Arapiraca
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (82)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



HumidoreUno
03.09.2016


anonym
Die Gol habe ich jetzt zwei mal verköstigt. Beim ersten mal hat sie mir noch etwas besser geschmeckt und war besser verarbeitet. Bei der zweiten war das Deckblatt von vorne bis hinten "porös", wobei die Zigarre ordentlich gelagert wird. Geschmacklich finde ich die Zigarre sehr lecker und werde sie wieder verköstigen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

L'indien
14.02.2016

Profilbild
L'indien
Diese Zigarre lässt sich für mich vor allem mit dem Wort "üppig" beschreiben. Viel Rauch, viele dunkle Aromen, lange Rauchdauer. Cremig, schokoladig, dunkel. Ein zweites Exemplar erschien mir daneben auch durchaus erdig. Etwas unausgewogen, es fehlen mir die leichten Obertöne, die den Geschmack komplex machen.Nach dem Rauchen habe ich ein Gefühl von "Zuviel". Trozdem eine Zigarre, die man probiert haben sollte.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rossini
04.10.2015

Profilbild
Italianopera
Ganz schön stark das Ding. Rauhes Deckblatt, Schokogeruch. Abbrand OK, 1-2 x Tunnelbrand (mehr Aufmerksamkeit erwünscht. !)Flockige fast weisse Asche. Geschmacklich gar nicht so die Schokobombe, eher erdig fast ein wenig "rustikal" Bittermandel, feine Röstaromen. Habe ich ganz anders erwartet. Viel Nikotin und laaanger Genuss fast 90 Minuten! Muss noch eine probieren, um mich da festzulegen. Die bereits aufgelassene "Italienserie" hat mir wesentlich besser geschmeckt !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

No3xS Schatzkiste
07.07.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mike Boule
13.06.2015

Profilbild
Mike Boule
Die Zigarre sieht, durch ihr dunkelbraunes Deckbaltt gepaart mit der bunten Bauchbinde sehr schön aus.
Aufgrund der vorliegenden Bewertungen habe ich auf ein schokoladiges Raucherlebnis gefreut. Insbesondere da das teil 1 Jahr im Humi lag.
Beim Kaltgeruch überwiegt Holz. Im Kaltzug konnte ich keine Aromen erkennen.
Der Abbrand ist wellig jedoch ohne Schiefbrand. Der Zug ist fest.
Die Zigarre beginn pfeffrig und süß. Nach ca. 1/3 waren dann keine Aromen mehr wahrzunehmen. Fazit: Für mich enttäuschend und somit keine Empfehlung von mir.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Idealo
04.06.2015

Profilbild
muck
Siehe meine Bewertung in meinem anderen Humidor "Feuer & Flamme".

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Blaubär
31.05.2015

Profilbild
anonym
Sieht aus wie ein Schoko Riegel. Schmeckt auch sehr süßlich schokoladig, mit grasig floralen Noten. Erinnert mich sehr stark an Lakrize. ca. 60 min Rauchdauer. Gerne mal wieder !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pascals Räucherwerk
27.03.2015


PascalBB

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

max Capacity
18.03.2015

Profilbild
Don B.
Die erste Zigarre draussen auf der Terrasse und die Sonne scheint. Hurra, die Zigarrensaison beginnt! Die COA Brasilia ist eine wunderschöne Robusto. Optik/Haptik: Dunkelbraunes Deckblatt, Colorado-Maduro. Perfekt gerollt und feinadrig. Kaltgeruch: würzig -intensiv, Kaffee/Erde ein wenig Frucht. Brandannahme: perfekt und der erste Eindruck: kräftig, würzig, Erde, Kaffee. Der Abbrand is einwandfrei. Das Rauchvolumen im 1. Drittel etwas zögerlich, aber der Zugwiderstand ist gut. Dann, im 2. Drittel kommen süssbittere Fruchtaromen dazu. Hochinteressant und lecker. Ab der Hälfte ist das Rauchvolumen auch schön üppig. Perfekt zum Rotwein oder einem Glässchen Rum. Auch das letzte Drittel ist immer noch sehr interessant und weiterhin fruchtig und nie bitter oder beissend, aber eben auch nicht mild. Nach 45-50' war ich dann sehr zufrieden und gesättigt. P/L PERFEKT, Unbedingt empfehlenswert!!! 98 Punkte

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

el baron
06.03.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
Optisch ein Traum. Erstes Drittel: Aromen von Kakao, Leder, Zedernholz und etwas rotem Pfeffer. Zweites Drittel: Kakao, Erde, Leder, Cremigkeit. Drittes Drittel: Kakao, Leder, Erde, Zedernholz und Rosinen. Abbrand wellig. Tendenz zum Schiefbrand. Zug perfekt. A-. Für ein ausführlicheres sowie weitere Zigarren reviews: http://barriqueundzeder.com/2015/03/06/cao-brazilia/

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
18 von 22 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

VNR Nicaragua
12.02.2015


anonym
5/5

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
10.01.2015

Profilbild
anonym
Ein seidiges Deckblatt, was wunderbar mit der Bauchbinde kontrastiert. Ein optischer Leckerbissen, der angezündet ein sauberes Abbrandverhalten zeigt. Im ersten cm dominiert schwarzer Pfeffer, der aber schnell abgelöst wird von cremigen Schokoladentönen. im 2. Drittel kommen zur dominanten Bitterschokolade noch süße Zederntöne, die im letzten Drittel von toastigen Aromen abgelöst werden. Leider platzte im letzten Drittel das Deckblatt, die Zigarre blieb aber gut rauchbar. Fazit: Eine wunderhübsche, schokoladige Brasilianerin die ihr Geld wert ist. 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

schroeHumidor
09.01.2015


anonym
Ein super Madurosmoke mit madurotypischen Aromen über den gesamten Rauchverlauf. Bei perfekter Verarbeitung und perfektem Abbrand. Optisch eine Augenweide mit erstklassiger Verarbeitung. Duftet kalt fruchtig-stallig. Kaltzug grasig-nussig. Gerne wieder und klare Empfehlung an alle Maduro-Liebhaber. Und nicht nur an die.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Handmade Robustos
27.12.2014

Profilbild
Mütherich
Eingelagert am 23.05.14 Geraucht am 25.12.2014 super schöne Zigarre. Richtig dunkles Deckblatt, schicke Banderrole, mehr Kakao Aromen sind in einer Zigarre wohl nicht möglich. Mir ein wenig zu langweilig... Aber dennoch cremig zu rauchen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Gute Alltagszigarren
23.12.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein


  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 4
  • Aromadichte: 2
Ausgabe: 04/2007