Summe
0 €

CAO Gold Robusto

Produktgalerie
CAO Gold Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
CAO Gold Robusto
€ 7.20

Nicht verfügbar
CAO Gold Robusto
€ 139.68144.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    CAO
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    62
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Tabaksorte
    Habano
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (17)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Perusherkut
12.11.2014


anonym
5/5. Cheaper version of Cohiba.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

King-Rodriguez
25.08.2014


anonym
sehr gutes Zug- und Rauchverhalten, durchweg angenehme Nuss- und Röstaromen, im Hintergrund ein wenig holzige Noten,nach der Bauchbinde zunehmend pfeffrig

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Maxi's Humidor
18.02.2014


Maxi666Maxi

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

El Rey
01.10.2013

Profilbild
Barrique & Zeder
Geschmacklich geht sie in die ähnliche Richtung wie die CAO Italia, die ich aber besser finde. Ging zum Ende hin öfters aus. C

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Simeoni
27.04.2012


anonym
No surprises, you know what you're going to get with CAO cigars. Technically excellent. Very even burn, easy to draw, doesn't burn too fast or too slow. Smooth, creamy flavor with a hint of dry leaves. Probably not the cigar for a more experienced smoker, as the taste was not very complex. I like these ones, as I tend to enjoy an easy, smooth smoke. A sweetish whiskey will be an excellent companion to this cigar.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

j.k.c.
01.11.2011


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Die Jury
06.07.2011

Profilbild
Gallagher76
Sehr gute Zigarre, anfänglich mild, mit einem Unterton von Marzipan, zur Mitte und zum Ende hin stärker und würziger werdend, mit leichten nicht zu starken Kratzen am Gaumen. Kein gerade Abbrand. Ein tolles Deckblatt grob geädert, mit einem vorzüglichen Zug.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Henry's Cigar Lounge
22.05.2011

Profilbild
anonym
Schöne Robusto in Top Qualität, Zug, Abbrand und Verarbeitung waren absolut Spitze. Gaschmacklich medium - aromatisch.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hardys Humidor
14.04.2011


anonym
Zugegeben, ich habe noch nicht viele Zigarren aus Nicaragua probiert und habe auch noch keine gefunden die mir wirklich zusagt, auch die CAO Gold Robusto nicht. Optisch war sie einwandfrei verarbeitet. Der Zug mit der satten Rauchentwicklung war erstklassig. Sehr feste Asche, fast gar nicht ab zu kriegen. Smoke für ca. 60 min. Lediglich die Aromavielfalt kam für mich zu kurz. Für meinen Geschmack war sie mittelstark mit etwas feinbitter und leichter würze. Leider für mich nichts halbes und nichts ganzes. Was aber nicht bedeuten soll das es sich um eine schlechte Zigarre handelt, leider nur nicht mein Geschmack. Im Moment erst mal nicht weiter verfolgen. CWL

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Christians_Humidor
16.01.2011


anonym
Gute Verarbeitung und sicher für den Cigarren-Beginner ein perfektes Exemplar. Leicht im Geschmack mit nicht zu vielen Aromen. Erst ganz zum Schluss kommen bittere und leicht scharfe Geschmacksnoten ins Spiel. Verarbeitung ist wie gewohnt perfekt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

drobi
21.11.2010

ich würd fast sagen die zigarre schmeckt nach gar nix:/ qualität super, abbrand genial. hier fehlts, an der für niceragua typischen, würze. nicht süß, nicht nussig, kakoa, röstaromen.....alles bisher beschriebene konnte ich nicht schmecken:( den vergleich mit buttermilch und rahm fand ich interessant. kommt sogar irgendwei hin. jedenfalls "schmeckt" diese zigarre vollkommen anders als die meisten anderen (dürften mittlerweile schon ca. 50 sein) die ich bisher probiert habe. gar kein aroma is immerhin noch besser als n schlechtes;) insofern kann man hier nix falsch machen;)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hasta La Victoria Siempre!
19.09.2010

Profilbild
The Cigar Aficionado
Erscheinungsbild/Geruch: Die Zigarre macht optisch einen prächtigen Eindruck. Das fein gerippte, glänzende, relativ dunkle Deckblatt ist wunderbar gleichmäßig fermentiert. Bei leichtem Druck fühlt sie sich locker bis mittelfest an. Der Tabakduft ist ansprechend, der kalte Zug macht Lust auf mehr. Zeit der Robusto Feuer unterm Hintern zu machen… Zug/Geschmack: Der Widerstand beim Zug ist klasse, man bekommt viel Smoke in den Mund. Nachdem die Zigarre in Fahrt gekommen ist, verspürt man leicht würzige, feinbittere und süßliche Aromen über die gesamte Rauchdauer, die aber zum Ende hin ein deutliches Signal geben die Robusto endlich abzulegen. Asche/Abbrand: Handwerklich ist die CAO Robusto, genauso wie die La Traviata Divino aus gleichem Hause, wirklich hervorragend verarbeitet. Die weiß-grau gemaserte Asche steht wie ein Fels in der Brandung, scheinbar unzerstörbar, und zusammen mit dem absolut gleichmäßigen Abbrand sind das die Merkmale für eine perfekt gerollte Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FDs Zigarren
20.05.2010


FD

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Steff´s Zigarrenwelt
00.00.0000

Profilbild
STEFF
BEWERTUNGS - PROFIL Aussehen: sehr schön verarbeitetes, dunkles und gleichmäßiges Deckblatt, Zugverhalten: gut, zu Beginn schon mal etwas schwergängiger, Abbrandverhalten: 1 A, Ascheaufbau: sehr stabiler, dunkler Aschekegel, Aroma: mild würzig, dunkel – schokoladig, sehr angenehm, Stärke: mild bis mittelstark (im unteren Level), Nachgeschmack: leicht würzig, Rauchdauer: ca. 45 Minuten, Fazit/Gesamteindruck: eine sehr harmonische und sehr gut verarbeitete Zigarre mit einem tollen Aroma! Sollte man mal probieren, viel Spass dabei!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cigarren_MME
00.00.0000


MME
Sehr dunkel, fast schwarz und auffällig. Sehr schönes feingeripptes Oscuro Deckblatt - prima verarbeitet.Optisch einfach Klasse! Relativ fest gerollt.Unangezündet ein Geruch nach feuchtem Leder, angenehm stallig. Angezündet eine echt leckere Cigarre. Durchweg nussig, Kaffe, Röstaromen- später schokoladig mit Mandelaromen. Fein. Niemals stark, zu scharf oder gar bitter. Zug und Abbrand waren einwandfrei. Sehr schöner smoke für Erfahrene, allerdings preislich für Nicaragua mit 10 Euro zu teuer. Trotzdem meine klare Empfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 3.5
Ausgabe: 03/2009
  • BK: 4/5
Ausgabe: 02/2010
  • Aroma: 3
  • Stärke: 2
  • Rauchdauer: ca. 45 min.
Ausgabe: 05/2010