Summe
0 €

CAO La Traviata Divino

Produktgalerie
CAO La Traviata Divino
Kaufen

Divino

 
Preis*
Menge
Einheit
CAO La Traviata Divino
€ 5.50
CAO La Traviata Divino
€ 128.04132.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    CAO
    Produkt
    Divino
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    62
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Habano
    Umblatt Land
    Cameroon
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (69)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Stashbox
06.11.2016

Profilbild
anonym
Gut verabeitet, mit persönlich einfach zu mild und monoton

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Jerrys Humidor
24.05.2016


Jerry
Gecuttet. Mein Exemplar hatte extreme Abbrandprobleme, starker Schiefbrand und ist oft ausgegangen. Werde ihr noch mal eine 2. Chance geben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Rossini
02.02.2016

Profilbild
Italianopera
Tolles seidig,öliges Deckblatt. Gute Brandannahme ! Legt sofort ohne anfänglicher Schärfe los...mit Fruchtaromen gepaart mit Karamell, Kaffee. Nichts für Freunde des "erdigen" Tabakgenusses. Eher eine "feine Lady". Lässt sich bis 2cm Rest wegpaffen. Ein echter Genuss der eher Cocktails, süsse Rumsorten und derart begleitet. Einziges (aber leider grosses) Manko: Der enorme Zugwiderstand ! Trotzdem immer wieder und ich denke, die wird bei längerer Lagerung (> 1 Jahr) noch ausdrucksvoller, mal sehen !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

El Grindo
30.01.2016

Profilbild
El Grindo
5,30 €. Verarbeitung und Abbrand sehr gut. Feste Asche, fest gerollt, aber guter Zug. Mittelkräftig und fein würzig. Ausgewogene Aromen. Je nach Exemplar mehr oder weniger Pfeffer. Top Zigarre zum Top Preis. Noch keinen Aussetzer gehabt, daher Stammplatz.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alexander Humidor
27.11.2015


anonym
Trockener Geschmack. Leicht Schokolade, und etwas süß. Schwach Cremig mittig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Blaubär
15.11.2015

Profilbild
anonym
Eher mildere Zigarre, startet pfeffrig dann viel Creme und nussige Aromen. Alles super hab sie bis zu den Fingerspitzen geraucht. War nicht die letzte!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

-smoked-
22.08.2015

Profilbild
dp
Verarbeitung: Sehr gut
Zugwiderstand: Ok
Rauchvolumen: In Ordnung
Abbrandverhalten: Super
Geschmack: grasig

Fazit: Mittelkräftige Zigarre. Geschmacklich grasig, würzig. Insgesamt nicht mein Fall.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Robusto Mix
08.03.2015

Profilbild
Robusto
Rauchdauer 45 min. Zug und Abbrand gut. PL. Gut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Frankys Humidor
20.01.2015

Profilbild
anonym
Mitlere Stärke anfänglich etwas schwach steigert sich aber dann. Röstaromen und Leder verschwinden mit der Zeit die restlichen Aromen wie Süße Creme und Frucht kommen hinzu Nuss Kaffee und eine leichte würze ist vorhanden Preis ist Okay

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Sun Odyssee
10.01.2015

Profilbild
anonym
Eine unspektakuläre Zigarre. Dezent angenehmer Geschmack von Holz Toast und etwas Nuss, schnell kommen aber Zugprobleme hinzu. Vielleicht auch aufgrund des heftigeren Ziehens drängen starke Pfeffertöne in den Vordergrund, die die Zigarre nicht zu meiner machen. 5/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hulks Humidor
31.08.2014

Profilbild
Mark

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Saitenschlumpf
15.08.2014


Saitenschlumpf
Anfangs cremig und schokoladig, Abbrand gut aber etwas schweres Zugverhalten, v.a. ab dem zweiten drittel dann sehr wenig Rauchvolumen, etwas mehr Pfeffer aber ansonsten kaum Entwicklung über die gesamte Rauchdauer; insgesamt lecker (vor allem die Starken Aromen nach dunkler Schokolade und Kakao gefielen mir)allerdings durch das schlechte Zugverhalten etwas getrübter Genuß... hier muß eine zweite her zum nochmal testen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Den Dee
10.08.2014

Profilbild
anonym
Wundervolle Zigarre in der 1. Hälfte. Tolle cremig-erdig-schokoladig-medium-würzige Geschmacksnoten, ausgewogen und mit einer permanenten, aber nicht unangenehmen Pfeffernote. Der Rauchduft war schokoladig/würzig, sehr lecker. Ab der Hälfte kam dann Schärfe hinzu, der Geschmack wurde nussiger und sie wurde stärker. Nach dem 2. Drittel war jedoch Schluß für mich, plötzlich unrund, etwas derb und noch stärker werdend. Verarbeitung ist erste Klasse! Fast perfekter Abbrand & viel dichter Rauch. Die Asche war in der 1. Hälfte sehr fest. Mit der negativen Geschmacksveränderung in der 2. Hälfte kam auch eine deutlich flockigere Asche.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

King-Rodriguez
01.08.2014


anonym
Gute Rauchentwicklung, gutes Zugverhalten, Aber Geschmack leider sehr flach

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Klaus B.
05.06.2014

Profilbild
Sommerabend
Diese Divino hat alles, was ich von einer Zigarre aus Nicaragua und dazu einer Robusta erwartet habe. Obwohl sie alles andere als eine Puro ist, hat sie für mich genau dieses Raucherlebnis. Dazu perfekter Abbrand, tolles Rauchvolumen und guter Zugwiderstand. Uneingeschränkt empfehlenswert für "all' die, die diesen Geschmack bevorzugen. Nachtrag 5.6.: Eine weitere Divino aus einer anderen Kiste. Der Gesamteindruck bestätigte sich dem Grunde nach. Diesmal erweiterten sich die Aromen um viel mehr Créme und Frucht. Dazu gesellten sich nussige Töne.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
25 von 88 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 4
Ausgabe: 04/2010
  • Aroma: 4
  • Stärke: 3
  • Rauchdauer: ca. 45 Min.
Ausgabe: 06/2010