Summe
0 €

CAO Mx2 Zigarren

Der Name CAO Mx2 bedeutet "Maduro times two" also "Maduro mal Zwei" und ist bedingt durch die Verwendung von zwei Maduro-Deckblättern. Das Äußere der beiden ist ein Connecticut Broadleaf Maduro und das zweite ein würziger Maduro aus Brasilien. Die Einlage ist eine süße und pikante Mischung verschiedener Tabaksorten aus Nicaragua, Honduras, der Dominikanischen Republik und Peru.

Das Ergebnis ist ein facettenreicher Geschmack mit einer intensiven und lebhaften Würze. Zunächst nur als Robusto auf dem Markt, wurde im Jahre 2012 die Petit Corona aus der Blechschachtel, die sogenannte "Daggers" ergänzt.

Die Zigarrenmarke CAO, von einem in die USA ausgewanderten Türken gegründet, hat in der Zigarrenbranche bereits eine kleine Odyssee hinter sich. Ursprünglich in den USA selbstständig und in Deutschland von Arnold André vertrieben, wurde die Unternehmung an General Cigar/Scandinavian Tobacco Group (STG) verkauft. Dies führte dazu dass der Vertrieb bei uns von Arnold André hin zu STG Germany wechselte. Im Zuge dessen wurden zahlreiche Linien und Formate gestrichen, die nicht mehr die erforderlichen Mengen verkauften. Eigentlich schade!

  • Neues von CAO
    Markus Wirtz von Stanwell Pfeifen Deutschland stellt uns Neuerungen von CAO vor. Mit dabei sind die CAO Vision, die CAO Italia und die CAO MX2. Viel Spaß beim schauen.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.