Summe
0 €

Casa de Torres Robusto

Produktgalerie
Casa de Torres Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Casa de Torres Robusto
€ 4.70
Casa de Torres Robusto
€ 18.2418.80
-3% **
Casa de Torres Robusto
€ 113.98117.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Casa de Torres
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.18
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    55
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (140)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Der kleine Anfänger
23.11.2016

Profilbild
anonym
Für eine Zigarre dieser Preisklasse überdurchschnittlich verarbeitet. Keine Makel, dünnadriges Deckblatt, leicht ölig. Im Kaltgeruch ein wenig Zeder und eine Spur Heu. Geschmacklich bleibt es dabei, dezent mit süßlichen Röstaromen in Richtung Kaffee und Zeder. Insgesamt dominieren Cremenoten. Wirklich sehr cremig! So bleibt es auch im letzten Drittel, keine Schärfe, kein Pfeffer. Vielleicht etwas einseitig, aber ist Geschmackssache, ich persönlich mag es tagsüber nicht zu kräftig. Perfekter Abbrand, keine Korrektur nötig. Die Asche blieb bis auf zweimal vorzeitiges Abstreifen stehen. Zugverhalten etwas schwerer, würde ich aber noch völlig im Rahmen sehen. Für den Preis eine absolute Empfehlung für ca. 75 Minuten Rauchdauer. Wird dauerhaft in meinem Humidor vertreten bleiben. Toll!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Einsteiger2016
18.11.2016


anonym
19.10.2016 eingelagert. 1/1 geraucht. Angenehmer Smoke. Fazit: Für mich ein Kauf

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Die Beginner
07.10.2016

Profilbild
Sebbe
Von dieser Zigarre bin ich höchst begeistert. Sie ist sehr komplex im Geschmack. Zu Beginn ist sie sehr toastig, was jedoch durch ihre fruchtige Süße ausgeglichen wird. Im weiteren Rauchverlauf lassen die röstigen Aromen nach und der geschmack wird holzig und erdig, während die Fruchtigkeit erhalten bleibt. Gegen Ende gesellen sich noch Grasaromen hinzu. Das Rauchvolumen ist hervorragend, lediglich beim Aschestand habe ich etwas zu bemängeln, weil die die Asche permanent abfällt. Für den Preis ist die Casa de Torres Robuso eine hervorragende Zigarre, die mir über 80 Minuten sehr viel Freude bereitet hat. Ich werde sie auf jeden Fall wieder kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Non scholae, sed vitae discimus
25.09.2016

Profilbild
anonym
Die Casa de Torres Robusto startet mit starken Zedernholzaromen. Ab Beginn des zweiten Viertels sind blumige Noten und leichte Aromen von buntem Pfeffer zu schmecken. Im Laufe des zweiten Viertels kommt ein Lederaroma dazu, welches gg. Ende die Holznoten komplett überlagert. Auf der Zunge ist der Rauch leicht cremig ohne Süße. Der Abbrand und das Zugverhalten waren tadellos. Diese Zigarre ist eine absolute Empfehlung!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

doc R
12.09.2016

Profilbild
Doc R
A very nice well constructed cigar. The cover leaf is very well made but loosely wrapped. The smoke volume is excellent and produces a very well formed dark grey ash that breaks off first time after about 1.5 inches. The burns is very even throughout. Starts off with a very strong pepper favor but quickly converted into a nuts and creamy favor. This is a cigar that can be enjoyed from start to finish without bitterness. This is an excellent cigar for beginners and well worth trying.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 14 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Martin Urban
19.08.2016

Profilbild
Martin U

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Christian Seiner
25.07.2016


anonym
Feine, sehr milde Zigarre. Für mich eine der besten Einsteiger-Zigarren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Robusto Mix
13.07.2016

Profilbild
Robusto
Rauchdauer ca. 50 min. Zug und Abbrand sehr gut, zu Anfang recht würzig , dann Creme und süß. Sehr gutes PL 4,7

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Jogo
07.07.2016


anonym
Am Anfang etwas Pfeffer, legt sich aber nach den ersten paar Zügen. Danach ist sie sehr angenehm zu rauchen. Ab der Hälfte kommt noch eine kleine Süße ins Spiel. Für diesen Preis sehr zu empfehlen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rauchwaren
01.07.2016


anonym
Am Anfang sehr würzig, etwas zu stark, nach einigen Minuten milder und besser. Zum Ende hin noch angenehm

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

MeinerEinerSeine
13.06.2016


anonym
nicht ganz mein Geschmack

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Smokeshag
12.05.2016


Der Don
2016-04-05 O: sehr gut verarbeitete Zigarre mit hellem samtigen Deckblatt und schöner Banderole RV: lässt sich nur schwer entzünden brennt aber dann ganz gleichmäßig ab (hatte nur kurz einen leichten Schrägbrand der sich von selbst behob); der Zugwiederstand ist sehr gering liefert aber vergleichsweise weniger Rauch als erwartet was dem Geschmack jedoch keinen Abbruch tut; G: sehr mild und nie scharf oder bitter mit schönen Nussaromen zu Beginn die im Rauchverlauf immer weiter von Kaffee und Leder abgelöst werden; Riecht ausgesprochen angenehm was anwesende Nichtraucher erfreuen dürfte; Fazit: feine, leichte und unkomplizierte Zigarre die durchwegs Spass am Rauchen bereitet, sicher nicht die komplexeste aber sehr umgänglich 6/10 2016-05-08: nun meine zweite geraucht, die Beschreibung des Smokes ist absolut wie oben daher nur die Punkte 6/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Die 16 besten der Welt
27.04.2016

Profilbild
Schotte
8.Eine perfekt verarbeitete Robusto aus Nicaragua mit einem schönen hellen Deckblatt. Sehr fein geädert. Eine mit gold abgesetzte schön designte Bauchbinde. Erste Züge schon sehr süß. Schmeckt nach Schokolade. Nussig. Ganz leichte Schärfe auf der Zunge. Der Zug ist gut, sie hat aber die irritierende Eigenschaft, beim ziehen den Eindruck zu vermitteln, es würde ein Unterdruck entstehen. Aber nicht weiter schlimm. Ist mild und brennt sehr gerade ab. Schön. Ich vermute auch noch Aromen von Leder und ein bisschen Honig. Alles im hellen Bereich. Eine günstige und leckere Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zebrastall
25.04.2016


rauuul
Ziagrre ist gut verarbeitet, allerdings mit einigen Flecken auf dem Deckblatt. Sie brennt kerzengerade ab. Im ganzen eine milde Zigarre, die aber trotzdem einiges an geschmacklicher Abwechslung bietet. Mir hat sie, besonders zu dem Preis gefallen und ich werde sie wahrscheinlich erneut kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Extra
14.04.2016

Profilbild
Rolando
PLV top. Sehr angenehmer Rauchduft. Im ersten Drittel relativ wenig Rauch trotz guten Zug. Danach wunderbar. Feste hellgraue Asche. Geht auch langsam geraucht nicht aus. Geschmacklich für mich zum Tee/Kaffee am Nachmittag. Zum Bier/Wein eher nicht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 38,1
Ausgabe: 2010-45
  • Stärke: 12 von 20
  • Zugverhalten: 4
  • Aromadichte: 2
Ausgabe: 04/2009