Summe
0 €

Casa Magna Domus Magnus Zigarren

Diese limitierte Edition von Domus Magnus ist eine komplett neue Linie im Portfolio von Casa Magna. 

Die beiden ursprünglichen Formate aus dem Jahr 2011 sind box-pressed, das heißt es sind leicht viereckige Zigarren, die durch Pressen in diese Form gebracht wurden. Der Blend ist eine Zusammenarbeit von Manuel Quesada und Nestor Plasencia, zwei der ganz Großen in der Zigarrenbranche. Hergestellt in Esteli, Nicaragua sind es nicaraguanische Puros. Das Deckblatt ist ein Sungrown aus dem Jalapa-Tal. Geschmacklich erwartet den Aficionado ein sehr komplexer und vollmundiger Rauch. Mit nur 5.000 Kisten ist diese Edition wirklich selten - verpassen Sie nicht die besten Zigarren dieser Marke!

Im September 2015 sind die beiden nächsten Vitolas bei uns eingetroffen, es steht auch "Seleccion D. Magnus II Limitada" auf den Holzkisten. Diese zweite Ausgabe oder auch Auflage besteht aus den beiden Formaten Tiberius und Caligula. Die Tiberius ist komplett oval, sehr ähnlich der Form der San Lotano Oval, während die Caligula eine typische boxpressed Zigarre ist.

Beide verfügen über ein Deckblatt aus Jalapa 2007, sowie ein ebenfalls nicaraguanisches Umblatt und Einlagetabake. Es sind kräftige Zigarren mit einer deutlich schmeckbaren Süße, die in Richtung Kakao und Schokolade geht. Im Rauchverlauf sind beide Vitolas stärker werdend. Die Kisten erinnern stark an jene der ersten Edition, es sind ebenfalls rötliche, massive 10er-Holzkisten mit Klappdeckel.

Die Zigarren von Casa Magna haben seit 2008 erheblich an Bekanntheit gewonnen, weil in diesem Jahr die Casa Magna Colorado Robusto vom US-Magazin Cigar Aficionado zur besten Zigarre des Jahres gewählt wurde.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.