Summe
0 €

Charles Fairmorn Puros de Nicaragua Corona

Produktgalerie
Charles Fairmorn Puros de Nicaragua Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Charles Fairmorn Puros de Nicaragua Corona
€ 3.45

Nicht verfügbar
Charles Fairmorn Puros de Nicaragua Corona
€ 33.4734.50
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Rookie's Choice
00.00.0000


anonym
hat eher Robusto-Format, wurde schnell bitter, ging oft aus,

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Master-Fassi´s Besten
00.00.0000

Profilbild
Master-Fassi
mild, aromatisch, sehr lecker

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Nidaros
00.00.0000


ikke
Gekauft am 28-03-07, geraucht am 20-04-08. Der Puros de Nicaragua Corona ist fest und gleichmäßig gerollt mit ein mattes glattes Colorado Deckblatt, gutem Brandverhalten mit durchwachsende Zugwiderstand, ring ist nicht ganz scharf, schöne feste grau/schwarz geaderte Asche, fein würzige Duft. Ein angenehmes mittelkräftiges Basisaroma mit creme, Nuss, dezent Kräuterbouquet, Florahle Akzenten begleitet von eine hauch Süße. Harmonischer Aufbau mit gut abgestimmtem Aroma. Der Charles Fairmorn ist mit 345ct. eine feine Zigarre ohne viel Rimram.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

George seine
00.00.0000


anonym
Brennt gut. Schmeckt gut. Ist nicht zu stark.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Aficionado-LA
00.00.0000

Profilbild
Aficionado-LA Club
- Format: Länge 12,7 cm; Durchmesser 18 mm| - Herstellungsart: Hecho a Mano (Hecho en Cuba)| - Aussehen: edle Bauchbinde, und schönes Deckblatt; Farbe: Colorado Claro (hellbraun);| - Anfühlung: wuchtig-kompakt| - Duft/Aroma: ledrig-neutral| - Geschmack: ledrig-fade| - Rauchverhalten: normaler-leichter Zug| - Rauchdauer: ca. 60 Min.| - Abbrand: Hilfe!! Diese Zigarre hat einen dermaßenden Schiefbrand - ach was sag ich, da muss eine neue Wortkreation her "Steilbrand"! Nun kan man sagen das liegt evtl. am falschen Anzünden, jedoch gehe ich davon aus das ich dieses Handwerk mittlerweile sehr gut beherrsche und gegen falsche Lagerung verware ich mich auch! Die Asche müsste relativ fest aufgrund des Formates und der festen Rollung sein, jedoch gehts ab wie ne Lavine am MountEverest(wegen des "Steilbrandes")| - Vergleichbar mit: läuft außer Konkurrenz im negativen Sinne! -> Fazit: Ich glaube ich habe schon alles dazu gesagt, jedoch wäre es ein Fall für das Kultusministerium Aufgrundlage dieser Zigarre über die Aufnahme der Wortkreation "Steilbrandes", in den offziellen Deutschen Wortschatz, Überlegungen anzustrengen! (MM)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Daddy's Box
00.00.0000

Profilbild
Uwe Kischkel
Eine schöne Zigarre. Das feine Deckblatt geht harmonisch mit der dezent, eleganten Binde. Abbrand und Zug sind gleichmässig und leicht. Ein nussiges, leicht würziges Aroma mit kleiner holziger Note wird zum Ende hin etwas scharf. Fazit: Als Alltagszigarre gut geignet auch gern als Begleitung in ein Cafe. http://www.gratis-forum.de/forum/?fnr=50376 - Hier können Sie den Beitrag kommentieren

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

casablanca
00.00.0000


casablanca
C02/08 Verarbeitung / Optik: Ist eigentlich fast eine Robusto. Gut verarbeitet und gleichmässig gerollt........... Zug / Abbrand: sehr gut / gut, scharfer Brandring........... Geschmack / Aroma: zartwürzig und süss. Im Rauchverlauf tauchen vanillige, nussige und grasige Aromen auf. Aromatisch und bekömmlich........... Schärfe / Stärke: nicht scharf, ab der Hälfte kann sie aber pfeffrig werden / mittelleicht........... Preisverhältnis: netter Smoke, ohne viel Schnickschnack. 11ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Martins Kistlein
00.00.0000

Mein Exemplar war optisch nicht über jeden Zweifel erhaben. Relativ grobes Deckblatt. Die Rauerfahrung war dann allerdings positiv. Ausgebrägtes Aroma, gute Brandeigenschaften, sollte nicht zu schnell geraucht werden. Für den Preis absolut weiterzuempfehlen. 27.10.2004

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich