Summe
0 €

Chinchalero Picadillos (Petit Robusto)

Produktgalerie
Chinchalero Picadillos (Petit Robusto)
Kaufen

Picadillos (Petit Robusto)

 
Preis*
Menge
Einheit
Chinchalero Picadillos (Petit Robusto)
€ 2.90
Chinchalero Picadillos (Petit Robusto)
€ 67.5169.60
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Chinchalero
    Produkt
    Picadillos (Petit Robusto)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    10.16
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4
    Rauchdauer
    45
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (27)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Genuss für den Alltag
22.09.2016

Profilbild
Bobbybobbsen
Mit der hellblauen Bauchbinde und dem eleganten, seidig schimmernden braunen Deckblatt eine hübsche Erscheinung. Kaltgeruch war angenehm Erdig/Ledrig, nach dem Toasten optimal angebrannt. Nach ein zwei Zügen hatte ich eine tolle Glut. Im ersten Viertel ist die Zigarre eher zurückhaltend mit schönen Toast und Creme Aromen mit leicht nussigem Hintergrund. Keine Spur von Schärfe oder Bissigkeit. Im zweiten Viertel gewinnt die Zigarre an Aroma. Nuss und Toast treten zusammen mit der von Beginn anwesenden Cremigkeit weiter in den Vordergrund. Leichte Arabicanoten gesellen sich im Hintergrund dazu. Mit bedacht geraucht (ca 1 Zug / min) nach wie vor absolut angenehm ohne Schärfe oder zu starkem Nikotin und auch der Passiv-Rauch stinkt nicht unangenehm. Mit dem einseitigen Cutter von Cigarworld.de angeschnitten war der Zugwiderstand sensationell! So wie er sein soll nicht zu leicht und nicht zu schwer mit relativ viel Rauchvolumen. Feste, gleichmäßige Asche die zur Hälfte der Zigarre das erste mal Abfällt. Aber zurück zum Geschmack: Im dritten Viertel hat sie ihren vollen Charakter entwickelt. Schön cremig mit leichtem Holz und deutlichem Toast mit stark nussigen Anklängen und der Arrabicanote mit leicht dunkler Schokolade im Nachgeschmack. Herrlich! Es bedarf ein wenig Selbstdisziplin um nicht zu häufig an dem leckeren Ding zu ziehen sondern sie in Ruhe genüsslich zu Paffen wie es sich gehört...ansonsten kann ich mir vorstellen das sie deshalb bei dem ein oder anderen Scharf war! im letzten Viertel zeigt sie nochmal was sie Kann. Nun verschwindet die cremige Leichtigkeit ein wenig und zu den angenehmen Holzaromen gesellt sich eine Ledernote. Der Toast rückt sich auch nochmal deutlich in den Geschmack mit ein und dennoch bleibt Arabicanote mit leicht dunkler Schokolade im Nachgeschmack erhalten. Nach wie vor keine Schärfe oder negative Aromen die den Geschmack trüben. Zwar erkenne ich jetzt die leichte Bitterkeit wie es andere Bewertungen bereits genannt haben, aber das trägt für mich zu einem angenehmen Mundgefühl bei und ist mir lieber als Schärfe! Die Bauchbinde wird ein wenig nach hinten geschoben und erst als es an den Fingern zu heiß wurde habe ich sie mit einem leichten weh im Blick weggelegt. Ganz klar DAS ist eine tolle kleine Zigarre! Mein Tipp im Preis Segment um die 3€. Eine absolute Kaufempfehlung. Ein toller Smoke zum Kaffee am Nachmittag oder auch mal so für zwischendurch. Die Rauchdauer betrug bei mir ca. 45min. Ich werde mir ein Kistchen gönnen sobald ich genug Platz im Humidor habe wird es eine meiner Standardzigarren werden! Von mir gibt es die Schulnote 1,5. PS: Ich habe noch eine weitere eingelagert und hoffe, dass sie dem Niveau der ersten Entspricht ansonsten werde ich meine Bewertung hier anpassen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
36 von 36 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

OSALIs ersten Zigarren
29.05.2016

Profilbild
OSALI
Der Geschmack fängt grasig an und verändert sich dann zu holzig. Die Zigarre ist leicht bitter, aber nicht zu stark das es unangenehm wird.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alter schwede
10.09.2015

Profilbild
schwede67

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

-smoked-
08.05.2015

Profilbild
dp
Verarbeitung: Helles Deckblatt
Zugwiderstand: Perfekt
Rauchvolumen: Ordentlich
Abbrandverhalten: Perfekt
Geschmack: Grasig, später bitter

Fazit: Sehr milde Zigarre. Die ersten Züge waren grasig, danach kam nichts mehr.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dackeltröte
20.12.2014

Profilbild
Dackeltröte

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Den Dee
14.05.2014

Profilbild
anonym
Sehr milde Zigarre! Startet süßlich, mit Röstaromen & leichten Heunoten. Später kommt noch etwas Nuß & Holz hinzu. Ab Hälfte nur noch trocken-holzig & ganz leicht bitter. Erinnert stark an Dom.Rep. Gut verarbeitet. Feste Asche, gleichmäßig gerollt, guter Abbrand, etwas zu fester Zugwiderstand & deutlich zu wenig Rauch. Angenehm, würziger Rauchduft. Fazit: Günstig, aber für mich kein Rauchgenuß!, zu mild & flach, ab Mitte eintönig trocken-holzig & bitter.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Theoindy
07.08.2013


indytheo

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

***Top***
16.06.2013

Profilbild
Marc Sta
Sehr gute Zigarre

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 07
30.12.2012


kust
10.03.07 41/1 0:57 h. Leicht fruchtiger Kaltgeruch mit Ledernote, im Abbrand leicht fruchtig. Zu Beginn leicht fruchtig-grasig, die Mitte zeigt sich leicht fruchtig-grasig mit Lebkuchennote und das Ende ist fruchtig-grasig mit feiner Schärfe. Schwächen im Zug, Abbrand ok.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Che´s Zigarren
05.07.2012


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hard Boiled`s Humidor
05.06.2012


anonym
Hatte mich anfänglich sehr auf dieses Modell gefreut, tolles Format, schöne Verarbeitung- doch dann kam das alles überschattende Manko, der Zug- ich empfand das Zugverhalten als fast unrrauchbar. Leider keine Kaufempfehlung!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Lutz Favorite
05.06.2011

Milde Zigarre -angenehmes Format. Verhaltene Aromen, wieder kaufen 275

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

hillercigar
30.03.2011


anonym
Das Format gefällt mir sehr, die Zigarre ist wirklich mild, der abbrand ist gleichmässig, der zug ist super. Ich werde mir aufjedenfall eine Kiste einlagern.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

ShishaJunkie
16.03.2011


anonym
etwas schwerer Zug, lockere und flockige Asche

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

George seine
17.10.2010


anonym
Recht mild. Brennt sehr gut. Kleine aber feine Robusto!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 2
Ausgabe: 02/2008
  • BK: 1
Ausgabe: 01/2009